Sport Trevor Lawrences Aussage könnte Ärger für elende Jets sein.

22:50  27 oktober  2020
22:50  27 oktober  2020 Quelle:   touchdownwire.usatoday.com

Jets veröffentlichen RB Le'Veon Bell

 Jets veröffentlichen RB Le'Veon Bell Die New York Jets haben das verärgerte Zurücklaufen von Le'Veon Bell veröffentlicht. © Getty Images Le'Veon Bell in Aktion für die New York Jets Bell wurde im März 2019 von den Jets mit einem Vierjahresvertrag über 52,5 Millionen US-Dollar unterzeichnet, aber er kämpfte unter Cheftrainer Adam Gase. Der 28-Jährige kehrte am Sonntag von einer Oberschenkelverletzung zurück, als die Jets nach einer 30: 10-Niederlage gegen die Arizona Cardinals auf 0: 5 fielen.

Sie sind 0-7 und elend. Die Hoffnung auf einen Sieg schwindet mit jeder schrecklichen Anstrengung. Ihr Gegner in Woche 8 ist der Super Bowl-Champion Kansas City Chiefs im Arrowhead Stadium.

a close up of a person holding a baseball bat © Bereitgestellt von Touchdown Wire

Le'Veon Bell, Ihr früheres Feature, das zurückläuft, wird in KC auf das Spiel am Sonntag warten, damit er sich für eine miserable Amtszeit bei Gang Green rächt.

Was kann noch mit dem Team schief gehen, das 2021 den Insider-Track auf Platz 1 hat?

Umm, wie wäre es mit Clemsons Trevor Lawrence, der wahrscheinlich Nummer 1 in der Gesamtwertung, was darauf hindeutet, dass er möglicherweise kein Profi wird und eine weitere Saison mit den Tigers in South Carolina in Betracht ziehen könnte.

NFL-Hammer! Jets entlassen Star-Running-Back Bell

  NFL-Hammer! Jets entlassen Star-Running-Back Bell Die New York Jets entlassen Le'Veon Bell. Der Running Back enttäuscht mit seinen Leistungen und verärgert Headcoach Adam Gase. © Bereitgestellt von sport1.de NFL-Hammer! Jets entlassen Star-Running-Back Bell New York Jets haben Le'Veon Bell entlassen.Damit endet eine 19-monatige Zusammenarbeit, die von Enttäuschungen und leeren Versprechungen geprägt war. Der Running Back, der 2019 als Free Agent zu den Jets kam, hatte mit Trainer Adam Gase nie ein gutes Verhältnis. Gase sprach sich sogar von Anfang an gegen die Vertragsunterzeichnung aus.

In letzter Zeit wurde viel darüber gesprochen, was Trevor Lawrence in Bezug auf den @NFLDraft

tun sollte. Würde er überlegen, wieder zur Schule zu gehen? "Meine Einstellung war, dass ich weitermachen werde, aber wer weiß? Es gibt eine Menge Dinge, die passieren könnten." pic.twitter.com/Z8xJIMnJV7

- Marc Whiteman (@ MarcWYFFNews4) 27. Oktober 2020

„Egal wohin ich gehe, ob es im ganzen Land ist, ob es in der Nähe meiner Heimat ist, ob ich ein weiteres Jahr bleibe. Egal was es ist, wir werden es herausfinden “, sagte Lawrence. "Ich bin mir also nicht sicher, das ist eine schwierige Frage. Aber wir werden sehen, wie sich alles entwickelt. "

Die New York Jets waren schon einmal in dieser Position. 1997 hatten sie die erste Wahl und hofften, und ein Gebet von Peyton Manning würde Tennessee nach New Jersey verlassen. Ist nicht passiert. Die Jets gaben den Rams die Wahl.

Und wie hat sich das auf lange Sicht für ein Franchise entwickelt, das Sinnlosigkeit definiert und neu definiert?

NFL-Hammer um Bell und Mahomes: Gefahr oder Geniestreich?

  NFL-Hammer um Bell und Mahomes: Gefahr oder Geniestreich? NFL-Champion Kansas City Chiefs holt den bei Steelers und Jets in Ungnade gefallenen Le'Veon Bell. Auf dem Papier passt er perfekt, doch es gibt Fragezeichen. © Bereitgestellt von sport1.de NFL-Hammer um Bell und Mahomes: Gefahr oder Geniestreich? Diese Nachricht schlug in der NFL ein wie eine Bombe!Le'Veon Bell ist nach seinem unrühmlichen Abgang bei den New York Jets nicht bei irgendeinem Team untergekommen, sondern bei DEM Team. Kansas City Chiefs! Aktueller Super-Bowl-Champion! Heißester Anwärter auf den Titel auch in dieser Saison! (NFL: Spielplan und Ergebnisse)So weit, so verständlich.

Lawrence möchte sich vielleicht Matt Leinart ansehen, der als Junior bei USC den Heisman gewann, sich entschied, für ein weiteres Jahr zurückzukehren und nie derselbe Spieler war, der er in seiner Saison als Trophäengewinner war.

MEHR:

NFL zeigt Bengals-Steelers in Woche 10 bis zum späten Nachmittag

Anatomie eines Spiels: Tennessee wählt Ben Roethlisberger in der roten Zone aus Kommentar zu Matt Nagy

Uhr: Jalen Ramsey mit ausgefallener Beinarbeit zum Abfangen

Bills beenden das 2-Game-Skid, aber die Probleme in der Offensive gehen weiter. .
BUFFALO, NY. - Die Buffalo Bills haben zwei Spiele verloren und einen 1 1/2-Vorsprung im AFC East eröffnet. © Bereitgestellt von The Canadian Press Doch ihr 18: 10-Sieg gegen die New York Jets am Sonntag hat wenig dazu beigetragen, die in den letzten Wochen gestiegenen Mängel bei Straftaten zu verschleiern. Die Rechnungen (5-2) konnten die winless Jets überdauern, aber die Endzone nicht finden.

usr: 1
Das ist interessant!