Sport Ontario skizziert Initiativen zur Unterstützung des Sports und der Tourismusbranche.

21:31  30 oktober  2020
21:31  30 oktober  2020 Quelle:   syndication.thecanadianpress.com

Alukoffer und Slip-On-Auspuffanlage im Set - SW-Motech und Akrapovic schnüren Reiseenduro-Paket

  Alukoffer und Slip-On-Auspuffanlage im Set - SW-Motech und Akrapovic schnüren Reiseenduro-Paket SW-Motech und Akrapovic stellen Sets aus Alukoffern und Auspuffanlage für die großen Reiseenduro-Modelle BMW R 1250 GS, Honda Africa Twin und Yamaha Ténéré 700 zusammen. © SW-Motech Die Sets bestehen aus zwei SW-Motech Trax ADV Alukoffern und einer Slip-On-Auspuffanlage von Akrapovic. Sie sind erhältlich für die BMW R 1250 GS und die GS Adventure, für die Honda CRF 1100 L Africa Twin und ihre Adventure Sports-Variante sowie für die Yamaha Ténéré 700. Neben dem typischen Akrapovic-Klang sorgt der Auspuff auch für eine Leistungssteigerung der jeweiligen Maschine.

Der Kabinettsminister von

TORONTO - Ontarios Minister für Kulturerbe und Sport sagt, dass die Sanierung des Ontario Place und die Unterstützung von Angeboten für große Sportereignisse zu den Plänen der Provinz gehören, die Wirtschaft anzukurbeln, wenn die COVID-19-Beschränkungen aufgehoben werden.

Lisa MacLeod wearing a blue shirt © Zur Verfügung gestellt von der kanadischen Presse

Lisa MacLeod hat heute in einer Rede vor dem Empire Club of Canada 15 Initiativen dargelegt, darunter Pläne zur Unterstützung von Angeboten für die FIFA-Weltmeisterschaft 2026 und die Commonwealth-Spiele 2027.

Canada ist zusammen mit Mexiko und den Vereinigten Staaten Gastgeber der Weltmeisterschaft 2026, aber die Austragungsorte des Männerfußballturniers müssen noch benannt werden.

Coronavirus schafft Raum für "Aufenthalte", aber die Zukunft der Tourismusbranche ist weit entfernt von bestimmten

 Coronavirus schafft Raum für © Bereitgestellt von ABC Health Tasmanier wurden ermutigt, ihren eigenen Hinterhof weiter zu erkunden, wenn die Grenzen wieder geöffnet werden. (ABC Open Contributor sam.d.explorer) Von der Coronavirus-Pandemie betroffene Sektoren der tasmanischen Tourismusbranche entwickeln maßgeschneiderte Erfahrungen in der Hoffnung, Geld anzuziehen, das Australier normalerweise für Urlaub in Übersee ausgegeben hätten.

Es wurde auch ein Komitee gebildet, um ein Angebot für Hamilton zur Ausrichtung der Commonwealth Games im Jahr 2027 zusammenzustellen. An der vierjährigen Veranstaltung nehmen 6.500 Spitzensportler und Trainer aus 71 Ländern teil, die im Sommersport gegeneinander antreten.

MacLeod sagt auch, dass sie daran arbeiten wird, eine engere Beziehung zu Ontarios Sportorganisationen und ihren professionellen Sportteams zu haben.

Nach ihrer Rede bestätigte MacLeod in einem Interview auf der Bühne mit dem ehemaligen NHLer Nick Kypreos, dass es zu Beginn der Saison der Ontario Hockey League Anfang Februar keine Bodychecks geben wird.

Dieser Bericht von The Canadian Press wurde erstmals am 30. Oktober 2020 veröffentlicht.

The Canadian Press

Ontario skizziert Initiativen zur Unterstützung der Sport- und Tourismusbranche. .
Die Kabinettsministerin von TORONTO - Die Ministerin für Kulturerbe und Sport in Ontario sagt, dass die Branchen in ihrem Portfolio von der COVID-19-Pandemie am härtesten betroffen waren, und sie möchte bereit sein, sich wiederzubeleben sie, wenn es sicher ist, dies zu tun. © Bereitgestellt von der kanadischen Presse Die Sanierung des Ontario Place war die erste von 15 Initiativen, die Lisa MacLeod in einer Rede vor dem Empire Club of Canada am Freitag skizzierte.

usr: 1
Das ist interessant!