Sport Bundesliga-Hammer! Nigel de Jong vor Wechsel nach Deutschland

21:30  05 januar  2018
21:30  05 januar  2018 Quelle:   90min.in

Guardian: West Ham an Schürrle-Leihe interessiert

  Guardian: West Ham an Schürrle-Leihe interessiert Fußball-Weltmeister Andre Schürrle steht offenbar auch beim englischen Erstligisten West Ham United auf dem Zettel. "Ich bin mit unserem Spirit zufrieden, und ich denke, es gibt einen größeren Hunger und Willen, aber es fehlt uns an Qualität", sagte der neue Hammers-Teammanager David Moyes zuletzt.

Nigel de Jong nach Liga-Rückkehr: "Stehe voll im Saft". Der frühere niederländische Nationalspieler Nigel de Jong soll beim FSV Mainz 05 zum neuen Anführer im Abstiegskampf der Fußball- Bundesliga werden. "Trainer Sandro Schwarz und ich haben uns aus vollster Überzeugung für ihn entschieden.

Nigel De Jong . Mainz 05. Nigel de Jong kehrt in die Bundesliga zurück. Der EHC München schlägt die Hannover Scorpions und ist nun Tabellenführer in der DEL, Olympique Marseille will Nigel de Jong verklagen, Brasiliens Volleyballer schaffen den WM-Hattrick.

Nigel de Jong in a green shirt: D.C. United v Los Angeles Galaxy © Victor Decolongon/GettyImages D.C. United v Los Angeles Galaxy

​In der Bundesliga steht offenbar ein echter Hammer-Transfer an! Wie die Bild berichtet, befindet sich Nigel de Jong vor einem Wechsel ins deutsche Oberhaus.

Demnach soll der Niederländer, der in seiner Karriere u.a. für Manchester City und den AC Mailand aktiv war, beim FSV Mainz anheuern. De Jong spielte zuletzt bei Galatasaray Istanbul, doch am heutigen Freitag wurde bekannt, dass der Vertrag des Routiniers am Bosporus aufgelöst wurde.

Somit wäre der Weg für den FSV Mainz frei, der mit einem Transfer von de Jong ein dickes Ausrufezeichen setzen würde. Laut der Bild könnte der Deal noch an diesem Wochenende über die Bühne gehen.

"Tickt nicht ganz richtig": Calmund übt scharfe Kritik an Aubameyang .
Reiner Calmund, Kult-Manager und früher das Gesicht von Bayer Leverkusen, hat über die Posse um Pierre-Emerick Aubameyang geschimpft. Der Gabuner fiel bei Borussia Dortmund zuletzt nur noch durch Undiszipliniertheiten und lasche Einstellung auf und steht wohl vor einem Wechsel zum FC Arsenal, der laut Dortmund-Boss Hans-Joachim Watzke bereits eine erste Anfrage eingereicht hat."Der wird jetzt 30 und tickt nicht ganz richtig im Kopf", lederte Calmund bei Sky. "Wenn du dann 60 oder auch nur 55 Millionen bekommst, muss ich sagen: Briefmarke auf den Arsch und ab. Er ist einfach ein Störfaktor bei aller Qualität.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!