Sport Tony Adams gibt zu, dass Kieran Tierney Arsenal Angst hat, da die Gunners-Legende sich Sorgen über Positionsverwirrung macht.

12:45  11 november  2020
12:45  11 november  2020 Quelle:   dailyrecord.co.uk

Als ein NBA-Superstar mit seinem Rücktritt die Welt schockte

  Als ein NBA-Superstar mit seinem Rücktritt die Welt schockte 29 Jahre ist es her, da schockte Superstar Magic Johnson die Welt. Aufgrund einer HIV-Erkrankung beschloss er, seine NBA-Karriere an den Nagel zu hängen. © Bereitgestellt von sport1.de Als ein NBA-Superstar mit seinem Rücktritt die Welt schockte Earvin Johnson ist ein höflicher Mann.Sekunden, bevor er an diesem 7. November 1991 die Welt erschüttert, richtet "Magic" sich zu seinen vollen 2,06 Metern auf, er lächelt, nickt in die Runde und wünscht allen einen "schönen Nachmittag". Dann sagt der Basketball-Superstar: "Ich bin mit HIV infiziert und beende deswegen heute meine Karriere.

Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen Hilfe Feedback geben Über Google. Mehr zu diesem Ausgangstext. Für weitere Übersetzungsinformationen ist ein Ausgangstext erforderlich. Auswahl schließen.

Diese Angst hat jeder Mensch. Sie ist uns angeboren und verhindert, dass wir im 5. Stock aus dem Fenster springen, durch Feuer laufen oder Und WIE GENAU du deine Gedanken jetzt bewusst so ändern kannst, dass die Angst keine Chance mehr hat , das zeige ich dir im nächsten Abschnitt

Arsenal-Legende Tony Adams hat Mikel Arteta aufgefordert, bei Kieran Tierney als Linksverteidiger zu bleiben, anstatt ihn als Teil eines Back Three zu spielen.

Der frühere Celtic -Star hat die meiste Zeit dieser Saison als linker Innenverteidiger gespielt, während Bukayo Saka auf der linken Seite vor ihm spielte.

Hier hat er auch für Schottland gespielt, aber Adams glaubt, dass dies Tierneys Karriere im Verein langfristig behindern wird.

Er befürchtet, dass der Scotland -Nationalspieler durch seine Positionierung "verwirrt" werden könnte, und geht davon aus, dass die -Formation von Arsenal ihn davon abhalten könnte, so effektiv im Flügel anzugreifen.

Analyse der Form von Arsenal

 Analyse der Form von Arsenal Arsenal hat seit der letzten Länderspielpause sieben Spiele bestritten. Wenn Sie nach einer Zeit suchen, in der die Fans nicht wissen, was sie von Woche zu Woche bekommen werden, dann ist diese Strecke mit sieben Spielen einfach perfekt verwirre dich total. Von diesen sieben Spielen hat Arsenal vier gewonnen und drei verloren, was nicht gerade viel Selbstvertrauen schafft. Die Siege gingen an Rapid Wien, Dundalk, Manchester United und Molde.

Micha aber hat eine andere Sorge : Miriam. Sie ist das schönste Mädchen weit und breit, doch leider schon vergeben. Pointenreich erzählt Thomas Brussig, wie im Schatten der Mauer auch die Sonne schien. Miriam, Micha und seine Freunde lieben und lachen, tricksen und träumen.

Er hat Fieber, sein Kopf tut weh, er hustet, die Nase läuft – er kann kaum atmen: Manfred hat eine Erkältung. Endlich liegt Manfred wieder zu Hause im Bett. Er packt die Tabletten aus und liest die Falls sie frech waren oder die Eltern dem Nikolaus etwas anderes erzählen, für das die Kinder gerügt

Er sagte zu The Football Show: "Er ist zurück in die Drei gegangen, hat drei mit [Hector] Bellerin abgeladen, um die Vier ins Mittelfeld zu bringen, und Tierney ist für mich in dieser zu engen Position, er ist ein Linksverteidiger für mich."


-Video: Jose Mourinho wiederholt, wie schwer es sein wird, die Premier League (Evening Standard) zu gewinnen.

Kieran Tierney with a football ball on a field © Marc Atkins / Getty Images

„Jeder Außenverteidiger, der in den Verein gekommen ist In den letzten fünf Jahren, vielleicht mehr, wurde nie gelernt, wie man einen Außenverteidiger spielt.

"Sie sind zu Flügelspielern geworden, sie bombardieren und die Innenverteidiger sind isoliert." Hector braucht Unterstützung, mit der er arbeiten muss. Ich habe keine Verbesserung des Außenverteidigers gesehen, als sie zu Beginn zu Arsenal kamen. Wir haben Gael Clichy, Kieran Gibbs, endlose [Beispiele]. "

"Ich denke, Tierney hat alles, er hat eine fantastische Einstellung. Er ist jemand, mit dem man wirklich arbeiten kann, aber wenn man ihn links in der Mitte spielt und dann manchmal links spielt, wird das Kind verwirrt.

"Du musst ihn als Linksverteidiger einsetzen und mit ihm arbeiten. Ich denke, er kann ein echtes Talent sein, wenn er diesen Linken bombardiert."

"Lachnummer" - NFL-Star Adams lästert über Ex-Team .
Jamal Adams verrät, wie er bei den New York Jets unter den Niederlagen gelitten hat. Der 25-Jährige schwärmt zudem von den Seattle Seahawks. © Bereitgestellt von sport1.de "Lachnummer" - NFL-Star Adams lästert über Ex-Team Jamal Adams hat sich zu seiner Zeit bei den New York Jets geäußert.Der Safety, der im Juli zu den Seattle Seahawks getradet wurde, verriet im All Things Covered Podcast der New York Post: "Ich kämpfte gegen Depressionen." Der 25-Jährige fügte hinzu: "Und ich bin Mann genug, um das zu sagen.

usr: 3
Das ist interessant!