Sport Wenn 2018 eine Frau ein Fußballspiel kommentiert

01:00  15 februar  2018
01:00  15 februar  2018 Quelle:   diepresse.com

Joko & Klaas: Raten Sie, wer von beiden jetzt Late-Night-Talker wird?

  Joko & Klaas: Raten Sie, wer von beiden jetzt Late-Night-Talker wird? Joko & Klaas: Raten Sie, wer von beiden jetzt Late-Night-Talker wird?Klaas Heufer-Umlauf möchte in die Fußstapfen von Harald Schmidt treten – und bekommt eine „Late Night“-Show nach US-Vorbild.

Juni 2018 Tom Wellbrock 23 Kommentare. Die sollen mal aufpassen, die Leute aus allen möglichen Ländern, die zu uns kommen und keine Ahnung haben, wie man mit Frauen umzugehen hat. Zum Beispiel, wenn eine Frau doch tatsächlich Fußballspiele kommentiert .

Dass es im Jahr 2018 noch immer ein Thema ist, wenn eine Frau Fußballspiele kommentiert , ist ein Skandal. Sobald Claudia Neumann bei einem Spiel dieser Fußball-WM am Mikro, rasten ein paar Herren der Schöpfung aus und bepöbeln die ZDF-Journalistin in den sozialen Medien.

Wenn 2018 eine Frau ein Fußballspiel kommentiert © Real Madrid gegen Paris St. Germain / Bild: REUTERS Wenn 2018 eine Frau ein Fußballspiel kommentiert

Kaum war das Achtelfinal-Hinspiel der Champions League zwischen Real Madrid und Paris St. Germain angepfiffen, stand auf Twitter nicht mehr das Können von Cristiano Ronaldo oder Neymar im Mittelpunkt, sondern die Kommentatorin. Erstmals ließ das ZDF eine Frau ein Spiel der Königsklasse kommentieren und die Reaktionen waren ernüchternd. Selbstverständlich darf jede/r Zuschauer/in persönliche Präferenzen bei Stil, Stimmlage und ähnlichem äußern, die Kommentare in sozialen Netzwerken wie Twitter aber ließen keinen Zweifel daran, dass Neumanns vornehmlich kritisierter Fehler jener war, dass sie eben eine Frau ist.

Patricia Blanco: "Das wichtigste Körperteil einer Frau wurde mir zerstört!"

  Patricia Blanco: Patricia Blanco: "Das wichtigste Körperteil einer Frau wurde mir zerstört!"Insgeheim träumt jede Frau vom perfekten Busen. Sich dafür unters Messer zu legen, trauen sich aber nicht alle - zum Glück, wenn man sich den Fall der ehemaligen Dschungelcamperin anschaut. Die Vorgeschichte: Ende vergangenen Jahres ließ sich Patricia die Brüste straffen nachdem sie erfolgreich abgenommen hatte. Nach der Operation setzte allerdings kein Heilungsprozess ein.

| Juni 22 2018 , 11:12am. Ein Mann wehrt sich mit Arsch und Kack’ gegen seine Festnahme und manche TV-Zuschauer können nicht akzeptieren, dass eine Frau ein Fußballspiel kommentiert . Heulsuse #2: Die Claudia-Neumann-Hasser. Der Vorfall: Claudia Neumann kommentiert als erste

Eine Frau ist gerade kollabiert, Fans und Ordner helfen ihr aus der Menge. Eine junge Frau , die seit Stunden am Zaun ganz vorne vor der Leinwand ausharrt. Architekt des WM-Titels ist einer, der das eigene Erfolgsrezept von 1998 einfach kopiert, kommentiert DW-Reporter Joscha Weber.

Neumann ist den rauen Gegenwind bereits gewöhnt. Während der Fußball-EM 2016 kommentierte sie als erste Frau im deutschen Fernsehen ein Spiel und sah sich prompt mit einem Shitstorm konfrontiert. Das ZDF stellte sich damals demonstrativ hinter seine Journalistin, setzte sie auch beim Confederations Cup im vergangenen Jahr ein, Sportchef Dieter Gruschwitz zeigte sich dennoch "erschüttert" und "fassungslos" über die Reaktionen. Die heute 54-Jährige versuchte mit den Kommentaren (oftmals weit unter der Gürtellinie) gelassen umzugehen: "Die meisten waren noch nicht geboren, als ich schon Fallrückzieher versenkt habe."

Bosbach über Koalitionsvertrag: „So klein müssen wir uns nicht machen“

  Bosbach über Koalitionsvertrag: „So klein müssen wir uns nicht machen“ Bosbach über Koalitionsvertrag: „So klein müssen wir uns nicht machen“Politisch-inhaltlich kann ich dem Koalitionsvertrag zustimmen, obwohl ich nicht erkennen kann, dass sich die Union deutlich durchgesetzt hätte. Aber man muss da Kompromisse machen. Der eigentliche Kritikpunkt ist die Ressortverteilung.

Juni 2018 . Der deutschen Nachrichtenagentur DPA sagt ZDF-Sportchef Fuhrmann weiter: «Hier wird offensichtlich etwas Grundsätzliches berührt: Eine Frau kommentiert ein Spiel der Männer-WM. Manche drehen da im Netz völlig durch, das ist unterste Schublade.»

Welcome 2018 .com fand heraus, wozu Frauen zu Fußballkommentatorinnen werden. Maria Komandnaja. Einmal haben mein großer Freund und Kollege Pawel Sanosin darüber gesprochen, dass ich den Traum habe, ein Fußballspiel zu kommentieren .

Neumann selbst bringt übrigens sehr viel Erfahrung im Fußballbereich mit: Einst begeisterte Spielerin machte sie ihre Leidenschaft zum Beruf und begleitete das Frauen-Nationalteam über die Jahre, genauso wie sie Spielzusammenfassungen von Männer-Partien kommentierte. Dennoch reicht Kompetenz allein offenbar nicht aus, sondern sorgt die Tatsache allein, als Frau dem (vorwiegend männlichen?) Publikum ein Fußballspiel zu erzählen und zu erklären auch im Jahr 2018 noch für Aufregung.

Nur ganz vereinzelt fanden sich auch Kommentare wie diese:

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!