Sport Arsenal, Leeds verurteilen rassistischen Online-Missbrauch gegen Pepe, Alioski

18:05  23 november  2020
18:05  23 november  2020 Quelle:   thescore.com

Leeds - Arsenal: Wie man sieht, Startzeit, Teamnachrichten, Vorhersage, Gewinnchancen

 Leeds - Arsenal: Wie man sieht, Startzeit, Teamnachrichten, Vorhersage, Gewinnchancen Leeds - Arsenal wird am Sonntag (Startzeit 11:30 Uhr ET auf NBCSN, online über NBCSports.com) ein absolut faszinierendes Duell ) an der Elland Road. Ihr Browser unterstützt dieses Video nicht. Marcelo Bielsa und Mikel Arteta, die gegeneinander antreten, werden mit Sicherheit einen großartigen taktischen Kampf liefern. STREAM LEEDS - ARSENAL Leeds erlitt vor der Pause schwere Niederlagen, als sie wichtige Spieler verfehlten und auf dem Tresen erwischt wurden.

Punkteteilung bei Aufsteiger Leeds . Nach Pepés Kopfstoß: Dezimiertes Arsenal hat Alu-Glück. Auch nach dem Seitenwechsel war der Aufsteiger nicht mehr aus dem Konzept zu bringen. Anders Arsenals Rekordtransfer Pepé , der Alioski nach einem kleinen Scharmützel einen Kopfstoß

Leeds - Arsenal 0:0. Jetzt im Live Ticker bei t- online .de. Rote Karte für Pepe ! Pepe und Alioski geraten aneinander. Der Ivorer hat den Leeds -Spieler wohl eine leichte Kopfnuss mitgegeben.

  Arsenal, Leeds condemn online racist abuse aimed at Pepe, Alioski © MOLLY DARLINGTON / AFP / Getty

Arsenal und Leeds United haben Erklärungen abgegeben, nachdem Nicolas Pepe und Ezgjan Alioski Ziel rassistischen Online-Missbrauchs waren nach der torlosen Auslosung am Sonntag in der Elland Road.

Die beiden Spieler waren in der zweiten Hälfte des Wettbewerbs in eine hitzige Auseinandersetzung verwickelt, die dazu führte, dass Pepe wegen Kopfstoßes gegen den Verteidiger von Leeds vom Platz gestellt wurde.

Auf den Vorfall folgte eine Fülle rassistischer Misshandlungen in sozialen Medien, die sich an beide Spieler richteten und von Polizei und Fußballbehörden untersucht werden.

Arsenal gab die rote Karte für den Kopfstoß von Leeds heraus.

 Arsenal gab die rote Karte für den Kopfstoß von Leeds heraus. Nicolas Pepe von Arsenal hielt in seinem Sonntagsspiel gegen Leeds irgendwie fest und behielt ein 0: 0-Unentschieden bei, obwohl Leeds in der ersten Halbzeit alle möglichen Chancen hatte. © Bereitgestellt von For The Win Das Team hätte von so etwas unterstützt werden können - es ist immer schön, wenn das andere Team Sie nicht dafür bestraft, dass Sie schlecht gespielt haben, und Arsenal hätte versucht, das Spiel umzudrehen und von seinem Glück zu profitieren die zweite Hälfte.

Nicolas Pépé . Arsenal bestreitet das nächste Spiel am 22. Nov. 2020 gegen Leeds United in der Premier League. In den Spieldaten bieten wir ihnen Links an um das Spiel online zu sehen Leeds United Arsenal Live-Übertragung, Gesponsert von U-TV.

Der Deutsche Fußball-Bund hat den rassistischen Vorfall während des Länderspiels gegen Serbien "aufs Schärfste" verurteilt . Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t- online .de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards.

In einer -Erklärung von Arsenal heißt es: "Wir verurteilen den abscheulichen Missbrauch gegen Nicolas Pepe und Ezgjan Alioski in den sozialen Medien nach unserem Spiel gegen Leeds United.

" Dies ist völlig inakzeptabel und wir werden mit der Polizei und den Behörden zusammenarbeiten tun Sie alles, um die Schuldigen aufzuspüren und strafrechtlich zu verfolgen. "

a group of baseball players standing on top of a field: MOLLY DARLINGTON / AFP / Getty © Bereitgestellt von theScore MOLLY DARLINGTON / AFP / Getty

Als Reaktion auf den Vorfall forderte der ehemalige Flügelspieler von Manchester City und Chelsea, Shaun Wright-Phillips, Twitter auf, die Menschen vor Rassismus zu schützen.

Alioski und seine Familie wurden laut James Olley von ESPN FC ebenfalls bedroht.

"Wir werden eng mit der Polizei und den Fußballbehörden zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass die Verantwortlichen identifiziert und bestraft werden", sagte Leeds in einem separaten Bericht -Erklärung .

Copyright © 2020 Score Media Ventures Inc. Alle Rechte vorbehalten. Bestimmte Inhalte werden unter Lizenz reproduziert.

Raphinha beschert Leeds bei Everton .
Der späte Treffer von LIVERPOOL, England (Reuters). Der brasilianische Flügelspieler Raphinha erzielte sein erstes Tor für Leeds United und erzielte in einem ereignisreichen Premier League-Spiel mit unzulässigen Toren und hervorragenden Paraden einen 1: 0-Sieg für seine Mannschaft am Samstag im Goodison Park.

usr: 0
Das ist interessant!