Sport Cares Act Steuervergünstigungen für wohlhabende Rentner, Mnuchin, der die Kreditvergabe der Fed und andere Geschäftstruthähne einschränkt

20:40  24 november  2020
20:40  24 november  2020 Quelle:   washingtonpost.com

Federal Reserve scheint den Wahlsieg von Joe Biden anzuerkennen

 Federal Reserve scheint den Wahlsieg von Joe Biden anzuerkennen Die Federal Reserve hat beantragt, dem Netzwerk zur Ökologisierung des Finanzsystems (NGFS) beizutreten, einer internationalen Gruppe von Zentralbanken, die sich der Bekämpfung des Klimawandels widmen Vizepräsident Joe Biden hat die Wahl gewonnen. © Drew Angerer / Getty Images Jerome Powell, Vorsitzender des Federal Reserve Board von , sagt während einer Anhörung des Bankenausschusses des Senats auf dem Capitol Hill am 24. September 2020 in Washington, DC aus.

Obwohl viele Rentner finanziell keineswegs im Überfluss leben, erhalten Sie nicht selten Post vom Finanzamt. Häufig handelt es sich dabei um die Aufforderung, eine Einkommensteuererklärung abzugeben. Doch das heißt noch lange nicht, dass ein Rentner unter dem Strich tatsächlich Steuern

Seit 1311 wird hier gegessen: Das Gasthaus "Zum roten Bären" ist der älteste Gasthof Deutschlands. Zwar gibt es einige, die diesen Rang bestreiten wollen: der "Riese" im unterfränkischen Miltenberg zum Beispiel oder die "Herberge zum Löwen" im badischen Seelbach. Aber nirgendwo ist die Tradition der

Thanksgiving ist mein amerikanischer Lieblingsfeiertag, selbst in diesem Jahr, wenn meine Frau und ich eher eine Zwei-Personen-Feier als unser traditionelles -Treffen feiern werden Wir, unsere Kinder und Enkelkinder wollen uns nicht gegenseitig für das Coronavirus gefährden.

a man wearing glasses: Treasury Secretary Steven Mnuchin. © Toni L. Sandys / AFP / Getty Images Finanzminister Steven Mnuchin.

An jedem Erntedankfest erinnern sich meine Frau und ich, wie dankbar wir sind, dass unsere Großeltern Europa verlassen haben, als sie es getan haben, und dass die Vereinigten Staaten sie aufgenommen haben.

Zusätzlich zu diesen ernsten Dingen habe ich auch journalistischen Spaß, wenn ich darüber schreibe die Business-Truthähne des Jahres. Wie in "Junge, war das ein Truthahn!"

-Fed, wird am Dienstag im Senat für eine hauchdünne Abstimmung eingestellt

-Fed, wird am Dienstag im Senat für eine hauchdünne Abstimmung eingestellt Shelton, Kandidat der (Bloomberg) - Abgesehen von einer Überraschung auf dem Capitol Hill steht der Gouverneursrat der Federal Reserve kurz vor seinem umstrittensten und umstrittensten neuen Mitglied seit Jahrzehnten. © Bloomberg Judy Shelton Der US-Senat wird am Dienstag über einen Verfahrensantrag abstimmen, der den Weg für eine Bestätigungsabstimmung über die Fed-Kandidatin von Präsident Donald Trump, Judy Shelton, ebnen soll. Die zweite Abstimmung könnte bereits am Dienstag stattfinden.

Ein Rekord, der von keiner anderen Stadt Europas erreicht wird. B. Jedes Jahr von Ostern bis Mitte Oktober fährt die Tierpark-Bahn auf dem Gelände des Tierparks Berlin. Damit können Tierparkbesucher auf bequeme Art die für sie besonders interessanten Tiere erreichen.

Und das Neue Jahr und andere – im großen Freundeskreis. Weihnachten ist ein Familienfest, es ist der Tag des Friedens und Lichts. Am Abend am 24. Dezember zündet man die Kerzen an dem festgeschmückten Weihnachtsbaum an, schenkt verschiedene Geschenke und singt Weihnachtslieder.

Ich halte mich an Geschäfts-, Finanz- und Steuertruthähne, weil ich darüber schreibe. Ich überlasse politische Truthähne, von denen es sicherlich eine Rekordernte gibt, meinen Kollegen der Washington Post, die über Politik schreiben.

Lassen Sie mich Ihnen einige der diesjährigen Foul-Ups zeigen.

Wie das Cares Act Energieunternehmen Millionen von Menschen ohne Bedingungen zur Verfügung stellte

Hilfe für Bedürftige. Eine der verschwenderischeren Bestimmungen des Coronavirus Aid, Relief and Economic Security Act, auch bekannt als Cares Act, ermöglicht es Menschen wie mir, die 72 Jahre und älter sind, dieses Jahr zu vermeiden, die erforderlichen Mindestausschüttungen (RMDs) von unseren individuellen Rentenkonten zu nehmen . Wir haben diese Steuervergünstigung erhalten - RMDs sind bundesweit steuerpflichtig -, weil Aktien im Tank waren, als das Cares Act im März verabschiedet wurde, und der Kongress befürchtete, dass ältere Menschen und Personen mit geerbten Konten gezwungen werden könnten, Aktien auf einem nach unten gerichteten Markt zu verkaufen, um RMDs zu nehmen reduzieren ihre verbleibenden Guthaben . Anstatt die RMD-Befreiung auf 25.000 US-Dollar zu beschränken, wie ich (und ich vermute andere) vorgeschlagen habe, hat der Kongress die Befreiung unbegrenzt gemacht. Infolgedessen haben viele Leute wie ich, die das Glück haben, kein RMD-Geld zu benötigen, um ihre Rechnungen zu bezahlen, wenig oder gar nichts für die Verteilung getan. Menschen, die das Geld zum Leben brauchen, haben jedoch Ausschüttungen vorgenommen und daher keinen Nutzen aus dieser Bestimmung gezogen. Inzwischen befinden sich die Aktienkurse auf nahezu Rekordniveau. Es stellte sich also heraus, dass viele alte Leute keine Hilfe brauchten.

Treasury fordert Federal Reserve auf, nicht verwendete COVID-Notfallfonds vor Programmende zurückzugeben

 Treasury fordert Federal Reserve auf, nicht verwendete COVID-Notfallfonds vor Programmende zurückzugeben US-Finanzminister Steven Mnuchin forderte die Federal Reserve auf, am Donnerstag nicht verwendete Coronavirus-Hilfsgelder in Höhe von 455 Mrd. USD zurückzugeben. © Toni L. Sandys-Pool / Getty Der US-Finanzminister Steven Mnuchin forderte die Federal Reserve auf, am Donnerstag Milliarden von Dollar an nicht genutzten Coronavirus-Mitteln zurückzugeben.

Vertreter von RT und anderen ausländischen Medien oder auch der Videoblogger Tilo Jung konnten bei dieser Bundespressekonferenz ihre Fragen nicht stellen. Von 1,2 semi-kritischen Fragen à la "Wieso Restaurants zu, aber Gottesdienste erlaubt?" abgesehen, gab es nur Gefälligkeitsfragen an Kanzlerin.

Das Leben anderer Kulturen ist ohnehin regelmäßig Thema in der „Sendung mit der Maus“. Es gab bereits Spezialausgaben zu Ländern wie Türkei, Griechenland, Indien, Südafrika und Brasilien.

Den Bedürftigen nicht helfen. Eine weitere Truthahn-ähnliche Bestimmung des Cares Act ermöglicht es Steuerzahlern, die keine Abzüge angeben, 300 US-Dollar an Spenden für wohltätige Zwecke (600 US-Dollar für zwei Personen, die gemeinsam einreichen) von ihrem bereinigten Bruttoeinkommen für 2020 abzuziehen, ohne nachweisen zu müssen, dass tatsächlich Beiträge geleistet wurden. Ich frage mich, wie viel zusätzliche Spenden diese Bestimmung für wohltätige Zwecke gebracht hat - ich vermute sehr wenig. Um wie viel erhöht diese Bestimmung das Haushaltsdefizit des Bundes? Ich vermute ziemlich viel.

Stampfen auf Ant. Als Jack Ma, der chinesische Zillionär, kritisierte, was er als "Pfandhaus" -Mentalität chinesischer Banken bezeichnete, setzte dies eine Reihe von Ereignissen in Gang, die zur Annullierung eines Börsengangs von Aktien im Wert von 34,5 Milliarden US-Dollar an Ant Group, a Fintech-Firma, die Ma gegründet hat. Die Weigerung, Kritik zu tolerieren, ist ein Truthahnzug, von dem ich vermute, dass er der chinesischen Regierung viel mehr schaden wird als Ma. Wieso das? Weil Ma immer noch viel Geld hat - aber die Regierung, die auf den Börsengang von Ant stampft, wird wahrscheinlich dazu führen, dass Unternehmen und Einzelpersonen weniger wahrscheinlich nach China strömen, um ihr Kapital zu investieren.

Die Fed frustrieren. Finanzminister Steven Mnuchins Befehl

-Demokraten werfen Mnuchin vor, die Wirtschaft im Streit mit der Fed zu sabotieren

-Demokraten werfen Mnuchin vor, die Wirtschaft im Streit mit der Fed zu sabotieren © Getty Images -Demokraten werfen Mnuchin vor, die Wirtschaft im Streit mit der Fed zu sabotieren Top-Kongressdemokraten werfen Finanzminister Steven Mnuchin vor, die US-Wirtschaft und die Reaktion der Bundesregierung auf das Coronavirus zu sabotieren Rezession durch Schließung von mit der Federal Reserve eingerichteten Notkreditfazilitäten.

Auch andere Unterrichtsmethoden können dem Schüler helfen, wieder regelmäßig zur Schule zu gehen. Junge Leute aus der ganzen Welt berichten in der Rubrik „Der andere Blick“, was ihnen an Deutschland auffällt. Diesmal ist das Anara K. aus Kasachstan.

Bundesweit sollen Freizeiteinrichtungen und Gastronomie geschlossen, Unterhaltungsveranstaltungen verboten und Kontakte in der Öffentlichkeit sowie Feiern auf Plätzen und in Wohnungen eingeschränkt werden.

an die Federal Reserve, Hunderte von Milliarden Dollar zurückzusenden, die er für eine mögliche Verwendung in Notkreditprogrammen zur Unterstützung der Wirtschaft gehalten hat, ist ein totaler wirtschaftlicher Truthahn. Ob es sich um einen politischen Truthahn handelt - oder um einen politisch motivierten Truthahn - können andere sagen. Eines ist jedoch klar: Wenn Sie sich für unser Land und die Millionen von Menschen mit größtenteils niedrigem Einkommen interessieren, die vom Coronavirus und seinen Nebenwirkungen wirtschaftlich heimgesucht werden, tun Sie nicht das, was Mnuchin versucht. Vor allem angesichts der Tatsache, dass die Fed, die keine mir bekannte politische Axt zum Schleifen hat, öffentlich Einwände erhebt.

Wohlhabende Rentner erhielten eine Steuervergünstigung aus dem 900-Millionen-Dollar-Miscue des Coronavirus-Hilfsgesetzes Citi. Aufgrund eines Computerproblems schickte die Citibank einigen Revlon-Gläubigern etwa 1 Million

USD anstelle der etwa 9 Millionen USD von Interesse, die sie hätte senden sollen. Einige Empfänger gaben das zusätzliche Geld zurück. Andere sind in Rechtsstreitigkeiten. Es ist ein totaler Truthahn. Ich hoffe, dass ich eines Tages das 100-fache meiner Schulden verschlingen kann. Nicht wahrscheinlich. Die wilde Buchhaltung von

Wirecard. Dies ist eine weitere lustige Geschichte, es sei denn, Sie haben zufällig für Wirecard, eine in Deutschland ansässige Online-Zahlungsfirma, gearbeitet oder Aktien davon besessen. Oder waren Teil der Ernst & Young-Crew, die es angeblich auditierte. Wirecard

, einst eine heiße Aktie, jetzt eine Katastrophe, beschäftigte sich jahrelang mit finanzieller Fantasie, musste aber schließlich zugeben, dass etwa 2 Milliarden US-Dollar des Geldes, das es in seinen Büchern trug, nicht existierten.

Es gibt zahlreiche Truthähne, auf die ich noch nicht eingegangen bin, z. B. Vanguard, der Kunden falsche Informationen über die Renditen von Geldmarktfonds sendet.

Aber ich wünsche Ihnen und Ihnen einen schönen und gesunden Urlaub, unabhängig von der Größe Ihrer Thanksgiving-Versammlung. Oder ob wir uns über irgendetwas in dieser Spalte oder in meinen anderen Post-Spalten einig sind. Pass auf dich auf, sei gesund, bleib sicher.

-Finanzminister Mnuchin investiert 455 Milliarden US-Dollar an nicht ausgegebenem Konjunkturgeld in einen Fonds, den die eingehende Biden-Regierung ohne den Kongress nicht bereitstellen kann. .
-Finanzminister Steven Mnuchin investiert 455 Milliarden US-Dollar an nicht ausgegebenem Konjunkturgeld in einen Fonds, den die eingehende Biden-Verwaltung nicht bereitstellen kann ohne Kongress, berichtete Bloomberg am Dienstag. Mnuchins wahrscheinliche Nachfolgerin Janet Yellen würde nach eigenem Ermessen nur 80 Milliarden US-Dollar an Hilfsgeldern zur Verfügung stehen.

usr: 1
Das ist interessant!