Sport Celtic Transfer-Swap-Anspruch, da Diego Laxalt und Kristoffer Ajer "möglich" tauschen

00:25  25 november  2020
00:25  25 november  2020 Quelle:   dailyrecord.co.uk

Celtic, das in der internationalen Schwebe geblieben ist, könnte Hibs Reise verpassen, nachdem die jüngsten Komplikationen von Covid-19

 Celtic, das in der internationalen Schwebe geblieben ist, könnte Hibs Reise verpassen, nachdem die jüngsten Komplikationen von Covid-19 Das Duo Bedenken hinsichtlich der Verfügbarkeit des keltischen Paares Kristoffer Ajer und Mohamed Elyounoussi für das Duell der schottischen Premier League mit Hibs am kommenden Wochenende nach dem Abbruch des norwegischen Nationalspiels gegen Rumänien haben wegen Covid-19. © Kristoffer Ajer und Mohammed Elyounoussi.

Transfers . Höchste Ablösesumme. Kristoffer Ajer letztes Spiel für Celtic war gegen Motherwell in der Premiership und endete mit den Ergebnis 1 - 4. ( Celtic hat gewonnen und Wenn sich Kristoffer Ajer in der Aufstellung von Celtic befindet, wird es eine Stunde vor Anstoß bei SofaScore bestätigt.

Kristoffer Ajer . Celtic Live Ticker ( und kostenlos Übertragung Video Live-Stream sehen im Internet), Mannschaftsaufstellungen mit Saison Spielplänen und Ergebnissen.

Celtic könnte Berichten zufolge im nächsten Sommer einen Swap-Deal für Diego Laxalt und Kristoffer Ajer in Betracht ziehen.

Laxalt war ein sofortiger Leihhit von AC Milan , aber die Rossoneri sind bekannte Bewunderer seines defensiven Gegenstücks.

Die Giganten der Serie A haben ein langjähriges Interesse am norwegischen Nationalspieler Ajer.

Neil Lennon hat bereits zugegeben, dass er Laxalt behalten will, warnte jedoch davor, dass es "früh" sei, von einem dauerhaften Deal zu sprechen.


Video: JURGEN KLOPP AUF LIVERPOOLS JANUARÜBERTRAGUNGSPLANEN IN DER VERLETZUNGSKRISE (Spiegel)

Aber Milan News berichtet, dass die beiden Clubs einen Austausch in Betracht ziehen könnten.

Celtic zeigte potenzielles Präzedenzfall für Moi Elyounoussi und Kristoffer Ajer, als Bundesliga-Giganten gegen Quarantäneordnung kämpfen.

 Celtic zeigte potenzielles Präzedenzfall für Moi Elyounoussi und Kristoffer Ajer, als Bundesliga-Giganten gegen Quarantäneordnung kämpfen. Das Chaos, das Lars Lagerbacks Mannschaft am Wochenende erfasste, endete damit, dass die Spieler unter der Bedingung, dass sie 10 Tage isoliert waren, in ihre Clubs zurückkehren durften. Es folgt der positive Covid-19-Test von Verteidiger Omar Elabdellaoui, der den Zusammenstoß der norwegischen Nationenliga mit Rumänien in ernsthaften Zweifeln hinterlassen hat.

Profilseite für den Spieler Diego Laxalt von Milan. Tore, Videos, Transferrückblick, Spiele, Spielerbewertungen und vieles mehr sind im Profil verfügbar. Transfers . Höchste Ablösesumme. Diego Laxalt letztes Spiel für Milan war gegen Crotone in der Serie A und endete mit den Ergebnis 0

Eigentlich hätten sich meine Stempeldeerns Ende April zum alljährigen großen Teamtreffen getroffen, aber dann kam das große C und machte und einen Strich

Celtic trifft am Donnerstag in der Europa League auf Mailand und es wird behauptet, dass diese Woche im San Siro Diskussionen beginnen könnten. Der Parkhead-Vertrag von

Ajer läuft bis 2022 und war zuvor mit einem Wiedersehen mit dem ehemaligen Chef Brendan Rodgers in Leicester City verbunden.

Laxalt hat sich nach einer Reihe beeindruckender Leistungen im Linksverteidiger bereits als inspirierter Neuzugang erwiesen.

Der uruguayische Nationalspieler erzielte sein erstes keltisches Tor, um seine Mannschaft beim 2: 2-Unentschieden am Samstag gegen Hibs in der Easter Road zu retten.

Warum diese keltische Niederlage für Neil Lennon anders und nicht tödlich war .
Eine dritte Konzession von vier Toren auf dem Kontinent in Folge deutet darauf hin, dass die 2: 4-Niederlage in der Europa League gegen den AC Mailand im San Siro ein weiteres Spiel war die grimmige Sammlung für Celtic der letzten Zeit. © Celtic Manager Neil Lennon. war es jedoch nicht. Neil Lennon wird kaum Rad fahren, wenn der schreckliche Formlauf seines Teams in elf Spielen auf zwei Siege verlängert wird.

usr: 1
Das ist interessant!