Sport Covid-Regeln können "gehen", sobald die Hälfte des Vereinigten Königreichs geimpft wurde, schlägt Matt Hancock vor, als er die Osterfrist festlegt.

00:25  25 november  2020
00:25  25 november  2020 Quelle:   inews.co.uk

Fünf Dinge, die wir gelernt haben, als Matt Hancock 200 Tage lang das erste Regierungsinterview zu Good Morning Britain gab.

 Fünf Dinge, die wir gelernt haben, als Matt Hancock 200 Tage lang das erste Regierungsinterview zu Good Morning Britain gab. Gesundheitsminister Matt Hancock war der erste Regierungsminister, der 201 Tage lang zu Good Morning Britain erschien. (ITV) © Yahoo News UK Gesundheitsminister Matt Hancock ist der erste Minister der Regierung, der seit mehr als 200 Tagen auf Good Morning Britain auftritt. Hancock wurde am Montag in der ITV-Show von den Moderatoren Piers Morgan und Susanna Reid über die Reaktion der Regierung auf die -Coronavirus--Pandemie in einem oft unangenehmen Interview gegrillt.

Seit März wird weltweit an einem Covid -19-Impfstoff geforscht, seit Juni werden auf EU-Ebene 50 Prozent der Österreicher sollen sich impfen lassen. Wann die Impfungen starten können , das hänge freilich Im dritten Quartal soll jeder, der geimpft werden möchte, geimpft sein, sagt Auer, der sich

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich am Mittwoch erneut durchsetzen können : Ein "Lockdown Trotz angeblicher Zustimmung in der Bevölkerung wird erwartet, dass sich viele Menschen juristisch wehren werden. Bundeskabinett im Bundeskanzleramt über Maßnahmen zur COVID -19-Pandemie.

Alle Covid-19-Regeln könnten aufgehoben werden, sobald ungefähr die Hälfte des Vereinigten Königreichs gegen das Coronavirus geimpft wurde. Matt Hancock hat im bisher klarsten Zeitplan für das Ende der sozialen Distanzierung vorgeschlagen.

a close up of a man wearing a suit and tie: Matt Hancock has laid out a timetable for the end of Covid-19 rules (Photo: Justin Tallis/PA) © Bereitgestellt von The i Matt Hancock hat einen Zeitplan für das Ende der Covid-19-Regeln festgelegt (Foto: Justin Tallis / PA).

Der Gesundheitsminister sagte, es sei möglicherweise nicht notwendig, zu warten, bis der im ganzen Land ist schützte vor Covid-19, damit die bestehenden Gesetze widerrufen werden konnten. Stattdessen könnten sie gehen, sobald alle Gesundheitspersonal, über 50-Jährige und jüngere Menschen, die aufgrund bereits bestehender Erkrankungen gefährdet sind, die Chance hatten, einen Stich zu bekommen.

Matt Hancock kann nicht garantieren, dass die Sperrung am 2. Dezember endet.

 Matt Hancock kann nicht garantieren, dass die Sperrung am 2. Dezember endet. © Bereitgestellt von Daily Mail am 2. Dezember weitestgehend gesperrt. Herr Hancock sagte, dass die meisten positiven Tests, die im ganzen Land auftauchen, wahrscheinlich vor Beginn der nationalen Abschaltung entstanden sind. -Gesundheitsbeamte sagten heute Nachmittag, dass "wenn die Sperre funktioniert", sie beginnen sollten, zu sehen, dass die Fallzahlen "in der nächsten Woche" sinken.

Vor sechs Jahren wurde Katze Muschi das erste Mal im Bärenrevier gesehen. Sie besuchte die alte Kragenbärin immer wieder und irgendwann blieb sie. Vor 18 Jahren wurde er im Tiergarten München geboren und ist mit vier Jahren in den Loro-Park nach Teneriffa gekommen.

Die Einwanderung in die Vereinigten Staaten beeinflusst maßgeblich die Demografie und Kultur des Landes. Seit der Staatsgründung ließen sich in hoher Zahl Migranten aus religiösen, politischen oder wirtschaftlichen Motiven nieder oder wurden zwangsweise als Sklaven angesiedelt.

Der genaue Zeitpunkt hängt davon ab, wie gut die Einführung des Impfstoffs in den kommenden Monaten verläuft. Es wird jedoch erwartet, dass alle gefährdeten Gruppen bis Ostern, dem 4. April nächsten Jahres, geimpft werden. Einschränkungen können nur aufgehoben werden, wenn festgestellt wird, dass der Stich die Übertragung des Virus sowie Symptome bei geschützten Personen verhindert.

Herr Hancock erklärte gegenüber den Commons Health and Science Committees , dass es nicht länger notwendig sein wird, die soziale Vermischung zu begrenzen, wenn die am stärksten gefährdeten Personen nicht mehr anfällig für Infektionen sind und die R-Zahl unter 1 gefallen ist. Er sagte: „Sollten wir es schaffen, die Anzahl der Todesfälle und die Anzahl der Krankenhausaufenthalte aufgrund des Impfprogramms stark zu senken, gibt es das Argument für mehr Eigenverantwortung in der Reaktion darauf und nicht für NPIs [nicht-pharmazeutische Interventionen]. Ich denke, vor allem die NPIs, die der Wirtschaft und der Gesellschaft und dem Wohlbefinden schaden, werden dort ankommen. “

Zweiter Peak "Abflachung", aber die Öffentlichkeit wird aufgefordert, die Entschlossenheit im Coronavirus-Kampf beizubehalten.

 Zweiter Peak Der zweite Höhepunkt des Coronavirus ist "Abflachung", aber die Öffentlichkeit muss "unsere Entschlossenheit" für den Rest der Sperrung beibehalten, um zu verhindern, dass sie sich nach Angaben der Gesundheit erholt Sekretär. © Trevor Adams / Daily Mail Der Gesundheitsminister von , Matt Hancock, sagte, der zweite Höhepunkt des Coronavirus sei abgeflacht (Trevor Adams / Daily Mail / PA).

1. Er antwortet mit (einige höfliche Worte). 2. Nach (zwei warme Tage) ist es wieder kalt geworden. 3. Man kaufte einige Bilder (die spanischen Maler). 4. Hinter (diese schönen Häuser) ist ein Park. 5. Heute ist sie mit (ihre deutschen Freunde) im Opernhaus.

Wird die Schulpflicht nicht erfüllt, können die Eltern bestraft werden. Eltern, Lehrer und Schüler müssen zusammenarbeiten, wenn ein Schüler große Probleme hat. Auch andere Unterrichtsmethoden können dem Schüler helfen, wieder regelmäßig zur Schule zu gehen .

Monate voller Schmerzen

Er fügte hinzu: „Sobald Sie ältere und schutzbedürftigere Menschen geschützt oder die Gelegenheit zum Schutz oder die Gelegenheit zum Schutz gegeben haben, wird die Begründung der öffentlichen Gesundheit, insbesondere für strenge und schädliche Maßnahmen, reduziert.“ Der Minister warnte jedoch davor, dass vor der Einführung des Impfstoffs strengere Maßnahmen als das bisherige dreistufige System lokaler Vorschriften bestehen müssen, da das alte Regime „nicht ausreichte, um das R unter 1 zu bringen und daher die Fälle zu senken“.

Matthew Hancock sitting on a table: Matt Hancock speaking to MPs on Tuesday © Bereitgestellt von The i Matt Hancock im Gespräch mit Abgeordneten am Dienstag

Auf die Frage, warum das britische in der ersten Welle des Covid-19-Ausbruchs so viele Todesfälle erlitten hat, behauptete Hancock, der Pandemieplan mit dem Codenamen „Project Cygnus“ sei gescheitert die Ankunft einer Pandemie wie Coronavirus vorauszusehen, die schnell gestoppt werden konnte, im Gegensatz zu einem globalen Grippeausbruch, der bereits unkontrolliert wütete.

NFL: Taysom Hills Debüt - Quarterback-Debatte in Philly: 10 Erkenntnisse aus Woche 11

  NFL: Taysom Hills Debüt - Quarterback-Debatte in Philly: 10 Erkenntnisse aus Woche 11 Taysom Hill gibt sein Starting-Debüt für die Saints - aber was lässt sich daraus eigentlich mitnehmen? Außerdem: Die Quarterback-Frage in Philadelphia muss zunehmend ernsthaft gestellt werden, die Miami Dolphins sorgen mit ihrer Tua-Entscheidung für Fragezeichen und für die Vikings gibt es trotz der Cowboys-Pleite Grund für Optimismus. SPOX-Redakteur Adrian Franke bringt Euch am Montag auf Stand mit seinen zehn wichtigsten Punkten und Einschätzungen zum vergangenen NFL-Sonntag, alle Recaps vom Sonntag gibt es hier . © Bereitgestellt von SPOX SPOX-Redakteur Adrian Franke blickt zurück auf Woche 11 in der NFL.

8. Er nimmt Papier … (der Tisch). 9. Zwei Bilder hängen … (die Fenster) 10. … (die Reise) bin ich sehr müde. 11. Mein Fahrrad ist … (die Freundin). 13. Im Zoo will das Kind … (der Affen) nicht gehen . 14. … (die Mittagspause) ist … (wir) eine Versammlung. 15. Diese Straße führt … (das Hotel).

Die Regel “Keine Hilfe anbieten, es sei denn man wurde darum gebeten” gilt hier nicht. Männer halten den Frauen die Tür auf, bieten ihnen im Nahverkehr Wenn Sie bei einem Russen eingeladen sind und er zeigt Ihnen, wo sie Ihre Hände waschen können , will er , dass Sie sich die Hände waschen.

Der Gesundheitsminister sagte: „Das Problem war, dass wir davon ausgegangen waren, dass wir eine Pandemie-Grippe haben würden, die bereits weit verbreitet war, weil es eine Übung dessen war, was Sie tun, wenn viele Menschen bereits sterben. Was nicht gefragt wurde, war die vorherige Frage, welche Art von Pandemie am wahrscheinlichsten ist, welche unterschiedlichen Merkmale verschiedene Pandemien haben - wie Grippe und Coronavirus als zwei offensichtliche Beispiele - und ob wir handeln können, um nicht mehr an die Position zu gelangen, an der das Projekt durchgeführt wird Cygnus hat angefangen. “

Aber er verteidigte die wissenschaftlichen Berater der Regierung und weigerte sich zu sagen, ob Großbritannien früher im Frühjahr hätte sperren sollen oder die derzeitigen zeitlich begrenzten Beschränkungen in England nach dem Beginn der zweiten Welle schneller auferlegen sollten.

NFL: Denvers Quarterback-Irrsinn und Arizonas Realitätscheck: 10 Lehren aus Woche 12 .
Woche 12 in der NFL brachte das womöglich letzte Matchup zwischen Mahomes und Brady - mit dem besseren Ende für Mahomes. Doch warum wurde es eigentlich nochmal so eng? Außerdem: Der komplette Quarterback-Wahnsinn in Denver, ein knallharter Realitäts-Check für die Cardinals, neue Machtverhältnisse in der AFC South - und wer sind die Raiders wirklich? SPOX-Redakteur Adrian Franke bringt Euch am Montag auf Stand mit seinen zehn wichtigsten Punkten und Einschätzungen zum vergangenen NFL-Sonntag, alle Recaps vom Sonntag gibt es hier . © Bereitgestellt von SPOX SPOX-Redakteur Adrian Franke blickt zurück auf Woche 12 in der NFL.

usr: 1
Das ist interessant!