Sport 'Die Strafe war ein Witz!' - Nagelsmann beschuldigt Di Maria, bei der Niederlage von RB Leipzig bei PSG

02:00  25 november  2020
02:00  25 november  2020 Quelle:   goal.com

DFB bestätigt: Chancen bei Bayern-Juwel Musiala schwinden

  DFB bestätigt: Chancen bei Bayern-Juwel Musiala schwinden Bayern-Juwel Jamal Musiala entscheidet sich vorerst für Englands U21 und gegen den DFB. Zwar könnte er sich noch umentscheiden, die Chancen aber schwinden. © Bereitgestellt von sport1.de DFB bestätigt: Chancen bei Bayern-Juwel Musiala schwinden Hat sich Jamal Musiala endgültig für England entschieden?Das 17 Jahre alte Juwel des FC Bayern wurde erstmals für die englische U21-Auswahl nominiert und steht am kommenden Freitag vor seinem Debüt unter Three-Lions-Trainer Aidy Boothroyd.

Leipzig (dpa) - Der Erfolg im Hinspiel war eine kleine Überraschung, eine Neben den Rückkehrern Mbappé und Neymar werden auch der im Hinspiel erfolgreiche Angel Di Maria sowie Moise EINMAL NAGELSMANN : Die Duelle zwischen Nagelsmann und seinem einstigen Lehrmeister Tuchel gingen

Leipzig (dpa) - Der Erfolg im Hinspiel war eine kleine Überraschung, eine Wiederholung wäre eine wahre Glanznummer. Sein Trainer Nagelsmann lobte ihn als einen der «besten Innenverteidiger der Bundesliga», der nach seiner langen Verletzungspause langsam wieder in den Rhythmus komme.

getaucht zu sein. RB Leipzigs Cheftrainer Julian Nagelsmann hat die Entscheidung, die zur 1: 0-Niederlage von PSG führte, als "Witz" bezeichnet und Angel Di beschuldigt Maria vom Tauchen.

PSG wurde nach einer VAR-Überprüfung am Dienstag beim Aufeinandertreffen in der Champions League mit einer frühen Strafe belegt. Marcel Sabitzer soll Di Maria direkt im Strafraum gefoult haben.

Neymar stieg auf und verwandelte sich nach 11 Minuten von der Stelle. Dieses Tor würde halten, da der Ligue 1-Meister einen 1: 0-Sieg gegen Leipzig erzielte.

Es war ein entscheidender Sieg für PSG, die in der Gruppe H auf den zweiten Platz vorrückte, punktgleich mit Leipzig, der Dritter ist. Beide Vereine liegen drei Punkte hinter Gruppenführer Manchester United.

Hollywood-Duo kauft walisischen Klub

  Hollywood-Duo kauft walisischen Klub Das hätte sich der walisische Traditionsklub Wrexham AFC wohl nicht erträumen lassen. Zwei Hollywood-Stars haben den englischen Fünftligisten nun gekauft. © Bereitgestellt von sport1.de Hollywood-Duo kauft walisischen Klub Der kleine walisische Traditionsklub Wrexham AFC hat prominente Besitzer bekommen.Die beiden Hollywood-Schauspieler Ryan Reynolds und Rob McElhenney kauften den 1864 gegründeten Verein, für den während des Zweiten Weltkrieges sogar Englands Fußball-Legende Stanley Matthews kickte, für 2,5 Millionen Pfund, umgerechnet knapp 2,8 Millionen Euro.

RB Leipzig tritt in der Champions League bei Paris St. Germain an. Julian Nagelsmann sieht sich nicht unbedingt als Außenseiter, ordnet das Duell mit der Star-Trupp von Thomas Tuchel aber realistisch ein.

Die Defensive bei RB Leipzig läuft derzeit "auf der letzten Rille": Trainer Julian Nagelsmann beim Abschlusstraining in Paris. Leipzig (dpa) - Der Erfolg im Hinspiel war eine kleine Überraschung Neben den Rückkehrern Mbappé und Neymar werden auch der im Hinspiel erfolgreiche Angel Di

Nagelsmann war eindeutig unzufrieden mit der Art und Weise, wie die Heimmannschaft am Dienstag ihren Elfmeter verdient hatte, und sagte, die Entscheidung sei nicht akzeptabel.

"Ich glaube nicht, dass Paris eine echte Chance im Spiel hatte und der Elfmeter war ein Witz", schimpfte Nagelsmann mit Sky Germany.

"Diese Entscheidung in der Champions League - das ist wirklich traurig. Das war ein Tauchgang, es gab keinen Kontakt. VAR hat wahrscheinlich ein anderes Spiel gesehen.

" Manchmal machen Nuancen den Unterschied und am Ende wäre es verdient gewesen, wenn wir belohnt hätten uns selbst. Jetzt haben wir schlechtere Karten in der Gruppe, wir müssen unsere beiden Spiele gewinnen und hoffen, dass Paris keinen Erfolg hat. "

PSG-Cheftrainer Thomas Tuchel sprach nach dem Spiel mit RMC Sport

PSG gegen Leipzig live: So siehst du das CL-Gruppenspiel im TV & Stream

  PSG gegen Leipzig live: So siehst du das CL-Gruppenspiel im TV & Stream PSG - RB Leipzig

RB Leipzig tritt in der Champions League bei Paris St. Germain an. Julian Nagelsmann sieht sich nicht unbedingt als Außenseiter, ordnet das Duell mit der Star-Trupp von Thomas Tuchel aber realistisch ein.

RB -Trainer Julian Nagelsmann geht entsprechend von einer offensiven Ausrichtung der Pariser aus. Paris St. Germain steht vor dem Gruppenduell mit RB Leipzig gewaltig unter Druck.

und zeigte sich erleichtert, dass er weg war mit drei Punkten, nachdem er unter starkem Druck ins Spiel gekommen war.

"Wir brauchten einen Sieg und jetzt haben wir einen Sieg", sagte Tuchel. "Es war ein sehr schwieriges Spiel."

Tuchel schlug dann vor, dass seine Mannschaft trotz des Sieges nicht dem Standard entsprach, und bestand darauf, dass die Zweisamkeit seiner Mannschaft sie durch das Spiel führte.

"Du hast keine sehr gute PSG gesehen? Entschuldigung, Entschuldigung", sagte Tuchel. "Ich behalte das Herz, die Solidarität. Wir sind in einer schwierigen Situation, aber wir können immer auf unsere Solidarität zählen. Wir erwarten mehr mit PSG. Wir brauchten einen Sieg und wir haben einen Sieg. Es war eine Herausforderung zu gewinnen und wir haben gewonnen." "" X1

Bundesliga: Kurioses Strafensystem bei RB Leipzig .
Julian Nagelsmann hat erklärt, welches kuriose Strafensystem er bei RB Leipzig eingeführt. Zudem hat der RB-Trainer über seine Outfits gesprochen. Emil Forsberg hat derweil eine Kampfansage in Richtung CL-Gegner Basaksehir ( Mittwoch, 18.55 Uhr live auf DAZN ) gesendet. Die News und Gerüchte zu RB Leipzig. © Bereitgestellt von SPOX Julian Nagelsmann hat ein spezielles Strafensystem bei RB Leipzig eingeführt. RB Leipzig: So funktioniert das Strafensystem unter Julian NagelsmannJulian Nagelsmann hat erklärt, welches kuriose Strafensystem er bei RB Leipzig eingeführt hat.

usr: 1
Das ist interessant!