Sport NZ, Windies über BLM-Unterstützung während der Tour

10:55  25 november  2020
10:55  25 november  2020 Quelle:   reuters.com

Aus dem Drogensumpf in den Golf-Olymp

  Aus dem Drogensumpf in den Golf-Olymp Mit dem Sieg beim US Masters erfüllt sich Dustin Johnson einen Kindheitstraum. Die dunklen Tage seiner Karriere lässt der Weltranglistenerste hinter sich. © Bereitgestellt von sport1.de Aus dem Drogensumpf in den Golf-Olymp Überwältigt von der Größe des Momentes stammelte Dustin Johnson nur Wortfetzen in das Mikrofon. Die Stimme stockte immer wieder, die Atmung spielte verrückt und die Tränen liefen unaufhörlich über seine Wangen.

Buchen Sie Ihren Urlaub flexibel und individuell bei DERTOUR, einer Marke der REWE-Gruppe und profitieren Sie von 100 Jahren Reiseerfahrung.

Mit DERTOUR kommen Sie rund um den Globus - buchen Sie Ihre Rundreise beim Spezialisten! Ob individuell mit dem Mietwagen oder geführt in einer Gruppe - alles ist möglich.

WELLINGTON (Reuters) - Der neuseeländische Cricket-Trainer Gary Stead sagte, sie würden sich am Donnerstag mit ihren Kollegen aus Westindien treffen, um zu besprechen, ob sie Unterstützung für die Bewegung „Black Lives Matter“ zeigen sollen während der bevorstehenden Tour.

Die Teams aus Westindien und England knieten nieder und trugen während ihrer Testreihen Anfang dieses Jahres im Rahmen globaler Proteste gegen rassistische Ungerechtigkeiten „Black Lives Matter“ -Logos auf ihren Hemden.

"Was in Bezug auf ein Knie oder ähnliches passiert, wird mit Westindischen Inseln besprochen", sagte Stead am Mittwoch vor dem ersten Twenty20-Spiel am Freitag gegenüber Reportern in Auckland.

Cop, der Gewalt gegen Demokraten drohte, BLM-Demonstranten kündigen vor der Entlassung

 Cop, der Gewalt gegen Demokraten drohte, BLM-Demonstranten kündigen vor der Entlassung Ein Polizeibeamter aus Colorado, der wegen Androhung von Gewalt gegen Demokraten und Demonstranten in der BLM-Bewegung (Black Lives Matter) untersucht wurde, ist vor Beendigung seines Arbeitsverhältnisses zurückgetreten bestätigte die Polizei von Platteville. © Michael Ciaglo / Getty Images Demonstranten der Black Lives Matter (BLM) -Bewegung vor dem Gebäude des Colorado State Capitol in Denver, Colorado, abgebildet am 6. Juni.

Definition, Rechtschreibung, Synonyme und Grammatik von ' Tour ' auf Duden online nachschlagen. Wörterbuch der deutschen Sprache. Beispiele. immer dieselbe Tour ! die Tour zieht bei mir nicht! eine neue Tour ausprobieren. etwas auf die sanfte, naive, gemütliche Tour machen.

Damit können Tierparkbesucher auf bequeme Art die für sie besonders interessanten Tiere erreichen. Während der Rundtour werden diverse Haltestellen angefahren, an denen man am Tag der Einlösung des Mitfahrtickets bis zu dreimal ein- und aussteigen kann.

"Wir treffen uns mit ihnen, um sicherzustellen, dass wir verstehen, wie sie sich dazu fühlen, und um ihren Standpunkt zu verstehen.

" Es ist Teil unserer Ausbildung. "


Video: Smith findet 'Hände' vor India Tests (Wide World) of Sports)

New Zealand Cricket hat im Rahmen des Prozesses mit der Menschenrechtskommission des Landes an der Kampagne „Gib nichts gegen Rassismus“ gearbeitet, fügte Stead hinzu.

NZC zeigt auch Anti- Rassismusbotschaften auf dem Gelände während der Serie.

"Wir arbeiten mit ihnen zusammen, um unsere eigene Botschaft zu vermitteln und sicherzustellen, dass wir unsere eigene Haltung zu diesen Dingen haben", sagte Stead.

Westindischer Kapitän Jason Holder und das Team erhielten eine Auszeichnung für ihre Bemühungen, die Anti-Rassismus-Botschaft zu verbreiten, die durch den Tod von George Floyd in den USA Anfang dieses Jahres verstärkt wurde.

Während England während der West Indies-Serie kniete, wiederholten sie die Geste während der Spiele gegen Pakistan und Australien, was einige Kritik hervorrief. Pat Cummins, Pace Bowler von

Australia, sagte Anfang des Monats, das Team werde zu Beginn der internationalen Serie gegen Indien am Freitag mit bloßen Füßen im Kreis stehen, um die globale Antirassismus-Bewegung zu unterstützen.

(Berichterstattung von Greg Stutchbury; Redaktion von Peter Rutherford)

Rosa Parks weigerte sich vor 65 Jahren, ihren Sitzplatz aufzugeben, und ihre Bürgerrechtsbeiträge gehen weiter .
Über ein halbes Jahrhundert nach ihrer historischen Entscheidung, ihren Sitzplatz nicht an einen weißen Mann in einem Alabama-Bus abzugeben, ist Rosa Parks immer noch die Beste Sie wurde am 1. Dezember 1955 für den Beginn des Montgomery-Bus-Boykotts in Erinnerung gerufen. Obwohl sie eine der bekanntesten Figuren der Bürgerrechtsbewegung der 1950er und 60er Jahre ist, werden viele ihrer anderen Beiträge bei weitem nicht so anerkannt.

usr: 0
Das ist interessant!