Sport Alderweireld wird voraussichtlich zwei bis vier Wochen verpassen - Mourinho

17:51  25 november  2020
17:51  25 november  2020 Quelle:   pressfrom.com

Premier League: Arsenal-Dino "Gunnersaurus" feiert Rückkehr

  Premier League: Arsenal-Dino Das Dinosaurier-Maskottchen des englischen Topklubs FC Arsenal hat seine Rückkehr gefeiert nachdem es wegen den Corona-Sparmaßnahmen entlassen wurde.Nach dem Bekanntwerden der Entlassung hatten Fans einen Spendenaufruf gestartet, um das "Aussterben" ihres beliebten Maskottchens zu verhindern und damit über 12.000 Pfund (13.500 Euro) gesammelt. Zudem hatte Ex-Nationalspieler Mesut Özil angeboten, das Gehalt von Quy solange zu übernehmen, wie er selbst noch Teil des Vereins ist. Sein Vertrag läuft 2021 aus, zuletzt wurde Özil nicht mehr für das Premier-League-Aufgebot des Klubs berücksichtigt.

Der 24 Jahre alte Rooney fällt zwei bis vier Wochen aus und wird das Rückspiel am kommenden Mittwoch verpassen . England erlebte gestern Nacht den größtmöglichen WM-Albtraum." Nach der Niederlage in München wurden Erinnerungen an die Wochen vor der Weltmeisterschaft 2006 wach

In den vergangenen Wochen wurde von unterschiedlichen Seiten die Kritik immer lauter, dass die Bundesregierung Panikmache betreibe. Intensivmediziner und der Präsident der Bundesärztekammer, Klaus Reinhardt, warnten zuletzt davor, den Menschen "in einer Tour Angst zu machen".

Toby Alderweirelds Verletzung ist nicht so schlimm wie befürchtet, wie Jose Mourinho offenbarte. Der Verteidiger von Tottenham wird voraussichtlich zwischen zwei und vier Wochen ausfallen.

a group of baseball players playing a football game: Tottenham defender Toby Alderweireld receives treatment for an injury © Getty Images Toby Alderweireld, Verteidiger von Tottenham, wird wegen einer Verletzung behandelt.

Alderweireld erlitt am Samstag beim Sieg von Spurs gegen Manchester City eine Leistenverletzung, und Mourinho zeigte sich zunächst optimistisch über die Aussichten für den belgischen Nationalspieler.

Scans scheinen jedoch gute Nachrichten für Spurs gebracht zu haben, die aufgrund ihrer Tordifferenz, die der des Titelverteidigers Liverpool überlegen ist, die Spitze der Premier League sind.

Spurs-Verteidiger Alderweireld fällt bis zu vier Wochen aus: Mourinho

 Spurs-Verteidiger Alderweireld fällt bis zu vier Wochen aus: Mourinho Tottenham-Trainer Jose Mourinho sagte am Mittwoch, dass der belgische Verteidiger Toby Alderweireld zwischen zwei und vier Wochen pausieren wird. © Kirsty Wigglesworth Toby Alderweireld, Verteidiger von Tottenham, fällt zwei bis vier Wochen aus. Alderweireld hat sich beim Sieg am Samstag gegen Manchester City eine Adduktorenverletzung zugezogen.

Waldläufer an der Schwarzwasserbrücke Eine Woche Ferien in der Natur, an der Schwarzwasserbrücke in der Schweiz, da kann man viel lernen. Wie ist die Nacht im Wald? Wie lebt ein Biber?

In drei bis vier Schulstunden pro Woche soll ihnen zehn bis 15 Minuten vorgelesen werden. Intensiv-Lesekurse, Augengymnastik, fremdsprachige Filme mit deutschen Untertiteln und freie Lesezeit sollen die Kinder nun wieder auf den rechten Weg führen.

Vor dem Aufeinandertreffen der Europa League am Donnerstag mit Ludogorets sagte Mourinho: "Toby hat eine Muskelverletzung, aber nicht so schlimm, wie wir ursprünglich dachten.

" habe gedacht. Ich würde zwischen zwei und vier Wochen sagen. "

Nach zweiwöchiger Abwesenheit wird Alderweireld die Derbys der Premier League gegen Chelsea und Arsenal sowie die europäischen Begegnungen mit Ludogorets und LASK verpassen.


Galerie: Voraussichtlicher Chelsea XI: Rennes (H. ) (Sport lesen)

a hand holding a green ball: Predicted Chelsea XI: Rennes (H)

Sollte er vier Wochen ausfallen, wäre Alderweireld auch für Spurs 'letztes Europa League-Gruppenspiel gegen Antwerpen und Ligaspiele gegen Crystal Palace, Liverpool und Leicester City nicht verfügbar.

Trotz fehlender drei Von ihren neun Premier League-Spielen in dieser Saison führt Alderweireld Tottenham nach Angaben von Opta mit 29 Punkten an.

Mourinho startet einen sarkastischen Instagram-Rant über die internationale Pause.

 Mourinho startet einen sarkastischen Instagram-Rant über die internationale Pause. © Bereitgestellt von Daily Mail nur sechs Spieler. Mourinho gab zu Beginn dieses Monats zu, dass er erneut das Schlimmste befürchtete und erwartete, dass nur "negative Dinge" aus der Runde des internationalen Fußballs kommen würden, und erlitt einen schweren Schlag, als Irlands Matt Doherty positiv auf Coronavirus getestet wurde.

Ferien vom Typ «„ Zwei Wochen Badestrand»“ haben sich zusehends in den Herbst verlagert. Warum in den Süden reisen, wenn das Wetter in Mittel- und Nordeuropa am ist? Prag, wohl die westlichste aller östlichen Hauptstädte, bietet einiges, was das Touristenherz höher schlagenhöherschlagen .

Einschlägige Fans kennen und lieben dieses Ritual: Zu Beginn jeder „Sendung mit der Maus“ erzählt ein Sprecher, was die nächsten dreißig Minuten bringen werden; und dann gibt es die Inhaltsangabe ein zweites Mal, allerdings auf „ausländisch“.

Tottenham könnte ab dem 2. Dezember, wenn die Sperre in England endet, Fans mit reduzierter Kapazität in ihr Stadion lassen Die Fähigkeit dazu hängt von Londons Coronavirus-Risikostufe ab.

Auf diese Möglichkeit angesprochen, sagte Mourinho: "Zunächst müssen wir sehen, welche Stufe London ist.

"Aus wirtschaftlicher Sicht denke ich, dass es für Vereine nicht gut ist, aber für die Fans, für ihr Glück und das Beste von allem ist es wahrscheinlich der Anfang und wir können uns schrittweise einer Situation stellen näher an dem, was wir wollten. "

Spurs steht an der Spitze der Europa League-Gruppe J, nachdem sie in dieser Phase des Wettbewerbs zwei Siege aus den ersten drei Spielen erzielt hatten.

Sie besiegten Ludogorets, die alle drei Gruppenspiele verloren haben, im Rückspiel mit 3: 1.

Mourinho wusste, dass er Kane bei Tottenham noch höher bringen konnte. .
Jose Mourinho behauptete, er wisse immer, dass er der richtige Manager sei, um das Beste aus Tottenhams Stürmer Harry Kane herauszuholen. © Getty Images Jose Mourinho, Manager von Tottenham, und Stürmer Harry Kane Mourinho sagten Kane zuvor, er würde sich in einen globalen Superstar verwandeln, und die Zahlen des englischen Stürmers beginnen dies zu belegen.

usr: 0
Das ist interessant!