Sport Trudeau sind 542 Millionen US-Dollar für indigene Körperschaften bestimmt, um Kinderhilfsdienste einzurichten.

21:50  27 november  2020
21:50  27 november  2020 Quelle:   pressfrom.com

"Die Menschen in London haben gezeigt, dass sie wissen, was zu tun ist": Trudeau spricht über die lokale COVID-19-Antwort

 Premierminister Justin Trudeau lobte die Heldentaten der Beschäftigten im Gesundheitswesen in ganz Kanada und fügte hinzu, dass die Londoner "gezeigt haben, dass sie wissen, was zu tun "als Reaktion auf die anhaltende neuartige -Coronavirus--Pandemie. © DIE KANADISCHE PRESSE / Justin Tang Premierminister Justin Trudeau betritt am Dienstag, dem 2. Juni 2020, das Unterhaus im West Block auf dem Parliament Hill in Ottawa.

Damit träten die USA in eine neue Phase im Kampf gegen den internationalen Terrorismus, sagte er Deutschland kommt laut Oxfam mit knapp 842 Millionen US - Dollar auf einen der vordersten Plätze bei den US-Investitionen in chinesische Unternehmen, die die Regierung des amtierenden Präsidenten

Welche Vorteile könnte das Leben in einem Hochhaus für Berufstätige haben? Sie könnten sich mit ihren Geschäftspartnern öfter treffen. Sie könnten ihre Arbeitszeit selbst bestimmen . Sie könnten dann weniger arbeiten.

Laut

OTTAWA - Die Bundesregierung sendet 542 Millionen US-Dollar an indigene Gruppen, um ihnen beim Aufbau von Sozialdiensten für Kinder und Familien zu helfen, sagte Premierminister Justin Trudeau am Freitag.

a man standing in a room © Zur Verfügung gestellt von der kanadischen Presse

Die kanadische Regierung hat versprochen, die Kontrolle über Kinder- und Familiendienste auf indigene Regierungsstellen zu übertragen, damit diese sich nicht auf Außenstehende verlassen müssen, um Kinder in First Nations-, Inuit- und Métis-Gemeinschaften zu schützen.

Im Jahr 2019 verabschiedete das Parlament ein Gesetz zur Reform des Systems, wonach Kinder in Reserven Zugang zu Dienstleistungen haben müssen, die denen entsprechen, die von Reserven leben. Die Gesetzgebung erkennt auch an, dass das verfassungsmäßige Recht der indigenen Völker auf Selbstverwaltung das Recht umfasst, ihre eigenen Wohlfahrtsagenturen zu führen.

Chris Selley: Ein 'großartiger Reset' erfordert einen entschlossenen Anführer. Zum Glück ist Trudeau nicht

 Chris Selley: Ein 'großartiger Reset' erfordert einen entschlossenen Anführer. Zum Glück ist Trudeau nicht Die Konservativen von Erin O’Toole beschuldigen Justin Trudeau, eine sehr ehrgeizige versteckte Agenda zu haben - nicht nur für Kanada, sondern für die Welt. Im Rahmen einer multinationalen Anstrengung, so eine Petition des konservativen Finanzkritikers Pierre Poilievre, wollen die Liberalen "Volkswirtschaften und Gesellschaften neu gestalten, um die Eliten auf Kosten des Volkes zu stärken".

Der kostenlose Service von Google übersetzt in Sekundenschnelle Wörter, Sätze und Webseiten zwischen Deutsch und über 100 anderen Sprachen.

US -Präsidentschaftswahlen: Wird der Sieger am Ende vom Obersten Gerichtshof gekürt? Wer sich allein über Mainstream-Medien informiert, der ist inzwischen überzeugt, dass die US -Präsidentschaftswahlen bereits vor zwei Wochen beendet wurden und Joe Biden der Gewinner ist.

"Wir halten unser Versprechen, ihnen die Unterstützung zu geben, die sie brauchen, um Kinder in ihren Familien und Gemeinden zu halten, damit sie inmitten der Stärke ihrer Kultur aufwachsen können, um ihr volles Potenzial auszuschöpfen", sagte Trudeau.

-Kinderschutzbehörden haben indigene Kinder oft nicht nur von ihren Eltern, sondern vollständig aus ihren Gemeinden entfernt, wenn die Arbeitnehmer entscheiden, dass die Kinder nicht sicher sind - oft, weil ihnen aufgrund mangelnder Finanzierung nur wenige andere Optionen zur Verfügung standen.

Das hat Familien zerbrochen und die Verbindungen der Kinder zu ihrem Erbe beeinträchtigt. Laut Volkszählungen machen indigene Kinder mehr als die Hälfte der Kinder in Pflegefamilien im ganzen Land aus, obwohl sie weniger als acht Prozent der Kinder in Kanada ausmachen.

Trudeau spielte Trump, "South Park" mit gefälschter Greta Thunberg

 Trudeau spielte Trump, . Das war nicht deine Freundin, Kumpel. © DIE KANADISCHE PRESSE / Ryan Remiorz Premierminister und liberaler Führer Justin Trudeau spricht am Freitag, den 27. September 2019 in Montreal mit der schwedischen Umweltaktivistin Greta Thunberg. Premierminister Justin Trudeau telefonierte über 10 Minuten mit russischen Scherzern im Januar, als sie einen Bot benutzten, um sich als schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg auszugeben. Das russische -Comedy-Duo Vovan und Lexus, a.k.a.

US -Präsident Donald Trump scheint einem Eingeständnis seiner Wahlniederlage gegen Joe Biden näherzukommen. Am Sonntag kommentierte er auf Twitter den Beitrag eines TV-Moderators mit Zweifeln an Bidens Erfolg mit den Worten: Er hat gewonnen, weil die Wahl manipuliert war.

Akkusativ verwenden wir nach bestimmten Präpositionen und Verben. Alle Formen (außer Maskulin) sind genauso wie im Nominativ. •• Präpositionen: durch, für, gegen, ohne, um Beispiel: Das Geschenk ist für den Mann.

"Hinter diesen verheerenden Zahlen stehen echte Kinder, echte und schreckliche Geschichten", sagte der Minister für indigene Dienste, Marc Miller, am Freitag in einer separaten Pressekonferenz.

Das neue Geld ist für alles bestimmt, von Forschung und fachkundiger Beratung bis hin zu Konsultationen darüber, wie diese indigenen Regierungen ihre eigenen Kinder- und Familiendienste einrichten und betreiben werden, sowie zur Unterstützung ihrer Verhandlungen mit Provinz- und Bundesbehörden.

Miller sagte, dies sei ein "wesentlicher Schritt zur Korrektur der Fehler der Vergangenheit" und werde dazu beitragen, das Potenzial indigener Jugendlicher freizusetzen, die seit Generationen zurückgehalten werden.

Dieser Bericht von The Canadian Press wurde erstmals am 27. November 2020 veröffentlicht.

The Canadian Press

Trudeau lehnt es ab, die Gesundheitsausgaben stark anzukurbeln, und sagt, die Regierung müsse sich auf die Pandemie konzentrieren helfen, die wachsenden Gesundheitskosten zu decken, bis die Pandemie vorbei war. .
© Bereitgestellt von National Post Premierminister Justin Trudeau leitet am Donnerstag, den 10. Dezember 2020, eine Pressekonferenz mit dem Minister für zwischenstaatliche Angelegenheiten, Dominic LeBlanc. Trudeau traf sich praktisch den ganzen Tag über mit Ministerpräsidenten zum Thema Gesundheitstransfers im Mittelpunkt der Tagesordnung.

usr: 0
Das ist interessant!