Sport Afrikanische Asylsuchende beschuldigen ICE der Folter und der Unterzeichnung von Zwangsdokumenten

04:05  28 november  2020
04:05  28 november  2020 Quelle:   newsweek.com

Modelle mit Sicherheitsfeatures für Familien - Marktübersicht: Familien-Wohnmobile (2021)

  Modelle mit Sicherheitsfeatures für Familien - Marktübersicht: Familien-Wohnmobile (2021) promobil hat sich familiengeeignete Modelle der großen Hersteller genauer angesehen. Welche Modelle haben besondere Features, wie Isofix oder ein Sicherheitsnetz am Bett? Wichtige Modelle im Überblick.Wer auf der Suche nach so einem Zuhause auf vier Rädern ist, stellt fest, dass nicht jedes Wohnmobil mit ein paar Betten sich gleichgut für Familien eignet. Manche Modelle sind nicht so ideal ausgestattet, während Fahrzeuge anderer Hersteller beim genauen Hinsehen etwas mehr für Kinder und Eltern auf Reisen mitbringen.

Putins afrikanische Ambitionen. Moskau strebt eine russische Renaissance in Afrika an. Auf der russisch- afrikanischen Konferenz in Sotschi Große Chancen erhofft Putin sich für die russischen Öl- und Gaskonzerne und den Diamantenförderer Alrosa. Über den Internetkonzern Yandex will

Die Zahl der Asylbewerber in Deutschland ist bis 2015 stark gestiegen. Im Frühjahr 2016 ging sie wieder zurück. In dieser Rubrik finden Sie einen Überblick über Asylantragszahlen, Schutzquoten und Herkunftsländer der Asylbewerber .

Kameruner Asylbewerber in Gewahrsam der US-Einwanderungs- und Zollbehörden (ICE) haben die Beamten und privaten Gefängniswärter der Agentur beschuldigt, Folter, Gewalt und Drohungen angewendet zu haben, um sie zur Unterzeichnung zu zwingen Dokumente, die ihre Abschiebung erleichtern. Wenn dies zutrifft, verstoßen die Handlungen gegen staatliche, bundesstaatliche und internationale Gesetze.

a bird flying in the sky: Six Cameroonian refugees have accused ICE officers and private prison guards of intimidation, torture, threats and mistreatment used to force them to sign deportation documents that the refugees didn't understand. In this photo illustration, a U.S. flag waves behind barbed wire. © AlxeyPnferov / Getty Sechs kamerunische Flüchtlinge haben ICE-Beamten und privaten Gefängniswärtern Einschüchterung, Folter, Drohungen und Misshandlungen vorgeworfen, die sie gezwungen haben, Abschiebungsdokumente zu unterschreiben, die die Flüchtlinge nicht verstanden haben. In dieser Fotoillustration weht eine US-Flagge hinter Stacheldraht.

Die Flüchtlinge behaupten, wie in einem Bericht des Southern Poverty Law Center (SLPC) und Freedom for Immigrants vom 5. November erwähnt, dass ICE-Beamte und private Gefängniswärter in Haftanstalten in Louisiana und Mississippi ihre Fingerabdrücke physisch als Unterschriften auf von ihnen erstellte Dokumente erzwungen haben habe nicht verstanden. Sie behaupten weiter, dass Wachen und Beamte Drohungen mit längerer Inhaftierung oder Misshandlung ausnutzten und sie neben Bundesgefangenen unterbrachten.

Paderborn klettert auf Rang zwei - Kiel verspielt Zwei-Tore-Führung

  Paderborn klettert auf Rang zwei - Kiel verspielt Zwei-Tore-Führung Der SC Paderborn setzt sich in der 2. Fußball-Bundesliga oben fest. Der Bundesliga-Absteiger besiegte den FC St. Pauli am achten Spieltag mit 2:0. © Bereitgestellt von sport1.de Paderborn klettert auf Rang zwei - Kiel verspielt Zwei-Tore-Führung Köln (SID) - Der SC Paderborn setzt sich in der 2. Fußball-Bundesliga oben fest. Der Bundesliga-Absteiger besiegte den FC St. Pauli am achten Spieltag mit 2:0 (1:0) und übernahm nach dem sechsten Spiel in Folge ohne Niederlage mindestens bis Sonntag den zweiten Tabellenplatz.

Asylsuchende stoßen in der Bevölkerung auf wachsende Ablehnung. Das ist das Ergebnis einer Studie der Friedrich-Ebert-Stiftung. "Es leben zu viele Ausländer in Deutschland". "Die meisten Asylbewerber werden in ihrem Heimatland gar nicht verfolgt".

Beschuldigter ist man ab dem Moment, wo gegen einen aufgrund eines bestehenden (Anfangs)verdachts Ermittlungen geführt werden. Anklage erlebt bei hinreichendem Tatverdacht die Staatsanwaltschaft. Ein Bürger kann niemanden "anklagen".

"Alle Beschwerdeführer suchen in den USA Asyl und haben lebensbedrohliche Folgen, wenn sie nach Kamerun abgeschoben werden", schrieben die SLPC und Freedom for Immigrants in ihrem Bericht über die Ankläger.

Im Bericht werden fünf der Ankläger nur durch ihre Initialen identifiziert. Die Organisationen verpflichteten sich, allen Aufsichtsbehörden und Kongressvertretern, die bereit sind, eine Untersuchung ihrer Ansprüche zu ermöglichen, ihren vollständigen Namen mitzuteilen.

Ein nicht englischsprachiger Flüchtling, der als GN identifiziert wurde, sagte, dass ICE-Beamte und private Wachen verlangten, dass er ein englisches Dokument unterschreibe, das er nicht verstehe. Er behauptet, nachdem er sich angeblich geweigert habe, einen Übersetzer oder seinen Anwalt zur Verfügung zu stellen, habe ihn ein ICE-Supervisor am Hals gepackt.

Schumacher-Rücktritt wegen Hamilton? Haug mit Klartext

  Schumacher-Rücktritt wegen Hamilton? Haug mit Klartext Der DFB gibt seinem angeschlagenen Bundestrainer Joachim Löw Zeit. Er soll laut eines Präsidiumsbeschlusses "die emotionale Distanz" zur 0:6-Schmach in Spanien bekommen, um die aktuelle Situation der Nationalmannschaft grundlegend aufzuarbeiten. Die Entscheidung über seine Zukunft fällt dann spätestens Anfang Dezember.

Das waren nicht nur Niederländer und Flamen sondern auch Deutsche aus den Grenzgebieten zu Holland und Belgien sowie französiche Hugenotten. Hierzu kamen noch asiatische Sklaven aus portugiesischen Kolonien und die einheimischen Khoikhoi, die von den Kolonisten als Hottentotten

Ist Ihr Dokument fertig, klicken Sie unten rechts auf Senden. Eine Bestätigungsmeldung wird angezeigt. Zusätzlich erhalten Sie per E-Mail einen Vermerk, dass die Datei versendet wurde. Nach Unterzeichnung erhalten der Unterzeichner und der Absender eine Kopie des Vertrags.

GN behauptet, als er sich unter dem Tisch versteckte, hätten ihn die Anwesenden herausgezogen, seine Hosen und Unterwäsche ausgezogen, seine Genitalien freigelegt und seinen linken Arm in einer schmerzhaften Position gebeugt, während er in Gegenwart seinen rechten Daumenabdruck auf die Dokumente drückte von den 10 anwesenden Personen.

"Sie behandeln uns nicht wie Einwanderer. Sie behandeln uns wie Gefangene", sagte GN in dem Bericht. "Die Art, wie sie uns behandeln, ist nicht richtig. Sie zwingen uns, unsere Unterschriften zu nehmen."

"Mein Land Kamerun befindet sich in einem Bürgerkrieg", fuhr GN fort. "Ich weiß nicht, warum sie uns zwingen, in ein Land zurückzukehren, das momentan nicht stabil ist. Menschen sterben jeden Tag. Ich plädiere dafür, dass diese Dinge in Louisiana passieren und wo ich in der Jackson Parish bin, dass sie mach etwas dagegen."

Ein 49-jähriger Häftling, der als EN identifiziert wurde, sagte, dass er um sein Leben fürchtete, nachdem er beobachtet hatte, wie GN physisch gezwungen wurde, ein Dokument zu unterschreiben. "Das wird dir passieren, wenn ich nicht unterschreibe", sagte eine weibliche Wache angeblich zu dem 49-jährigen Ankläger.

Erste schwarze Schiedsrichter-Crew! NFL schreibt Geschichte

  Erste schwarze Schiedsrichter-Crew! NFL schreibt Geschichte Die NFL schreibt Geschichte! Erstmals leitet eine komplett mit schwarzen Schiedsrichtern besetzte Crew ein Spiel in der Liga. © Bereitgestellt von sport1.de Erste schwarze Schiedsrichter-Crew! NFL schreibt Geschichte Die NFL hat erstmals eine komplett mit schwarzen Schiedsrichtern besetzte Crew aufgeboten und damit ein Stück Football-Geschichte geschrieben.Das siebenköpfige Gespann um Referee Jerome Boger leitete am Montagabend den Sieg der Los Angeles Rams bei den Tampa Bay Buccaneers (27:24).

Der kostenlose Service von Google übersetzt in Sekundenschnelle Wörter, Sätze und Webseiten zwischen Deutsch und über 100 anderen Sprachen.

Scheidet die Strafbarkeit von §164 I aus wenn der Beschuldigte bereits in Haft sitzt und das auch zu recht ? Sprich A. begeht einen versuchten Mord, und wird dafür festgenommen, B. der alles mitbekommen hat sagt bei der Polizei aus das er gehört hätte wie A zum Opfer sagte ”dich mache ich

Ein anderer Häftling, der als KA identifiziert wurde, sagte: "Die drei (Wachen) drückten mich an die Wand, als ich weinte. Einer hielt meine Hand, der andere drückte gegen meine Brust, und der dritte hielt meine andere Hand und drückte meinen Fingerabdruck auf Sie sagte mir, dass dies mein Sorgerechtsprüfungsdokument für die Abschiebung sei. Ich konnte tagelang nicht schlafen, weil ich Schmerzen hatte. "

KA behauptete auch, dass die Wachen der Einrichtung sie durchsucht und sie in Sichtweite von Bundesgefangenen nackt hocken ließen, um sie nach Waffen zu durchsuchen. Einer ihrer Mithäftlinge weinte angeblich und nannte die Erfahrung sexuellen Übergriff.

Ein anonymer Ankläger, der sich aus Angst vor Vergeltungsmaßnahmen entschied, seine Initialen nicht zu verwenden, sagte, die Beamten hätten damit gedroht, Pfefferspray auf sie anzuwenden und sie für 10 Jahre inhaftieren zu lassen, wenn sie nicht unterschrieben hätten.

Die SLPC und Freedom for Immigrants argumentieren, dass die Vorfälle, sofern sie zutreffen, gegen das Gesetz des Bundesstaates Louisiana und gegen das internationale Übereinkommen gegen Folter und andere grausame, unmenschliche oder erniedrigende Behandlung verstoßen, das die USA ratifiziert haben, sowie gegen die eigenen Richtlinien von ICE 2011 Leistungsbasierte nationale Standards.

Liga vs. CL: Darum hat ManCity zwei Gesichter

  Liga vs. CL: Darum hat ManCity zwei Gesichter Manchester City zeigt derzeit zwei Gesichter. In der Liga strauchelt das Team von Trainer Guardiola und der Gruppenphase der Königsklasse ist es bislang ein Durchmarsch. ran erklärt, worin die Gründe für die Leistungsschwankungen liegen.Die Champions League war bis dato ein Spaziergang für Pep Guardiola und seine milliardenschwere Truppe. 3:1 gegen den FC Porto, 3:0 bei Olympique Marseille, 3:0 gegen Olympiakos Piräus. Auftritte auf der großen internationalen Bühne ganz nach dem Geschmack des erfolgsverwöhnten Trainers. Im Rückspiel bei Piräus am Mittwoch (ab 18.55 Uhr) soll es genau so weitergehen.

Die Organisationen bemühen sich um eine sofortige Aussetzung der Abschiebungsanordnungen für die im Bericht identifizierten Personen, bis eine Untersuchung ihrer Ansprüche abgeschlossen ist. Sie erhalten Videos oder Unterlagen zu den mutmaßlichen Vorfällen sowie eine Erklärung vom ICE New Orleans Field Office über ihr Versäumnis, die Vorwürfe zuvor zu untersuchen.

Die Ankläger flohen alle vor einem vierjährigen Konflikt in der zentralafrikanischen Nation Kamerun, bei dem nach Angaben der Vereinten Nationen über 3.000 Menschen getötet und eine halbe Million vertrieben wurden.

An dem Konflikt in Kamerun sind englischsprachige Separatisten beteiligt, die eine unabhängige Nation gründen möchten, die von der französischsprachigen Mehrheit getrennt ist. Der Konflikt umfasste nach Angaben der internationalen Nachrichtenorganisation Quartz Africa außergerichtliche Morde, Verschwindenlassen, willkürliche und rechtswidrige Inhaftierungen und Folterungen.

Wie Quartz Africa feststellte, deportierte die Trump-Regierung im Oktober mindestens 57 Asylbewerber nach Kamerun.

Newsweek kontaktierte ICE für einen Kommentar, hörte jedoch nicht rechtzeitig zur Veröffentlichung zurück.

Verwandte Artikel Elizabeth Warren fordert ICE auf, die Deportationen während der Pandemie zu beenden: "Hören Sie auf, unsere Gemeinschaften zu terrorisieren" Versuch

Schröder überrascht mit Forderung an Lakers .
Dennis Schröder ist neu bei den Los Angeles Lakers. Der deutsche Nationalspieler nimmt sich aber viel vor und stellt sogar eine Forderung. © Bereitgestellt von sport1.de Schröder überrascht mit Forderung an Lakers Dennis Schröder hat sich bei den Los Angeles Lakers einiges vorgenommen.Der deutsche Nationalspieler will bei seinem neuen Team nicht wie zuvor bei den Oklahoma City Thunder als Sixth Man ran, sondern als Starter. "Das war für mich Bedingung", machte der Point Guard im Gespräch mit der Hamburger Morgenpost deutlich.

usr: 1
Das ist interessant!