Sport Caf Champions League: Vipers SC kann es gegen Al-Hilal noch ändern - Kajoba

09:55  29 november  2020
09:55  29 november  2020 Quelle:   goal.com

So handhabt Frankfurt den Gehaltsverzicht

  So handhabt Frankfurt den Gehaltsverzicht Die Spieler von Eintracht Frankfurt reagieren auf die angespannte wirtschaftliche Situation inmitten der Coronakrise. SPORT1 erklärt die Hintergründe. © Bereitgestellt von sport1.de So handhabt Frankfurt den Gehaltsverzicht "Es macht mich stolz, dass die Mannschaft freiwillig auf Teile ihres Gehalts verzichtet hat und das immer noch tut, um der Eintracht zu helfen. Wichtig ist, dass wir gut durch diese Pandemie kommen und danach auch noch handlungsfähig sind.

Der Sieger des Wettbewerbs wird sich als Repräsentant der CAF für die FIFA-Klub-Weltmeisterschaft 2020 in Katar und für den CAF Super Cup gegen den Sieger des Confederation Cups 2019/20 qualifizieren. al - Hilal Stadion. 6. Dezember 2019. al Ahly SC .

Als aktueller Champions - League -Sieger bist du aber gleich in der Gruppenphase schon wieder unter Zugzwang. Aber ich freue sehr mich auf diese Gegner." Es gab geschichtsträchtige Spiele auch gegen Real Madrid. Das ist Champions League . Wir sind angetreten, um die Gruppe zu überstehen.

Vipers SC-Trainer Fred Kajoba ist nach wie vor zuversichtlich, dass sie es trotz 1: 0-Niederlage in die nächste Phase der Caf Champions League schaffen werden gegen Al-Hilal aus dem Sudan am Samstag.

Die Venoms, die nach der Krönung der ugandischen Premier League (UPL) zum kontinentalen Wettbewerb zurückkehrten, als die Saison in der vergangenen Saison aufgrund einer Coronavirus-Pandemie vorzeitig beendet wurde, nutzten den Heimvorteil nicht, als das sudanesische Team durch Bakhiet Hamids Scorcher ein Tor erzielte in der 25. Minute, um den Tag zu tragen.

Trotz des enttäuschenden Ergebnisses bei St. Mary's Kitende glaubt Trainer Kajoba, dass es noch nicht vorbei ist, und besteht darauf, dass sie, wenn sie einige der Fehler, die er im Hinspielwettbewerb bemerkt hat, korrigieren können, trotzdem bequem gewinnen können, um zum nächsten zu gelangen runden.

Bayern-Gegner Salzburg patzt überraschend

  Bayern-Gegner Salzburg patzt überraschend Red Bull Salzburg geht mit einem Negativerlebnis ins Champions-League-Duell beim FC Bayern. Der österreichische Meister kassiert eine Heimpleite. © Bereitgestellt von sport1.de Bayern-Gegner Salzburg patzt überraschend Der österreichische Meister RB Salzburg hat die Generalprobe für das Champions-League-Duell am Mittwoch (21.00 Uhr) bei Titelverteidiger Bayern München völlig unerwartet verpatzt. Galerie: Bayern vs. BVB: Als Kung-Fu-Kahn durchdrehte (sport1.

YANGA VS AL AHLY CAF CHAMPIONS SEC LEAGUE - Продолжительность: 1:51:33 Thabani Scara Kamusoko Рекомендовано вам. Al Ahly vs Orlando Pirates - CAF Champions League 2013 Final 2nd Leg - Продолжительность: 1:52:20 TheAsianFootball 74 875 просмотров.

CAF - Champions League . Vipers SC . Mit dem Transfermarkt-„Groundhopping-Tool“ kannst Du die Partien aufzählen, die Du besucht hast. Einfach als User registrieren, anmelden und die Spielberichte der von Dir besuchten Duelle in einer persönlichen Liste zusammenstellen.

"Es ist enttäuschend, dass wir nicht das gewünschte Ergebnis erzielen konnten", sagte Kajoba, wie auf der offiziellen Website des -Clubs zitiert. "Wir werden zurückgehen und darüber nachdenken, wo wir es nicht gut gemacht haben.

"Wir haben nächste Woche noch das Rückspiel und es besteht die Möglichkeit, dass wir dorthin gehen und nach einem besseren Ergebnis suchen."

Am Samstag gab Kajoba drei Spielern sein Debüt - Verteidiger Disan Galiwango, Mittelfeldspieler Jamil Kalisa und Stürmer Cesar Manzoki -, während Torhüter Fabien Mutombora mit Bashir Asiku als Rechtsverteidiger, Galiwango als Linksverteidiger und Skipper Halid Lwaliwa und Geoffrey Wasswa ins Tor ging vervollständigte die Backline.

Siraje Ssentamu wurde beauftragt, die Backline zu schützen. Er spielte neben Kalisa und Karim Watambala im Mittelfeld. Manzoki führte die Linie an. Abraham Ndugwa und Milton Karisa boten ebenfalls Unterstützung beim Drei-Mann-Angriff.

Die Mannschaft sollte sich jedoch selbst die Schuld geben, dass sie nicht einmal ein Tor aus dem Spiel erzielt hat, da sie insbesondere in der ersten Spielhälfte viele Torchancen verpasst hat.

Sowohl Kalisa als auch Manzoki verfehlten das Ziel um einige Zentimeter, als Vipers nach dem Rückstand weiter auf den Ausgleich drängte, und sie riefen nach einem Elfmeter, als Galiwangos Flanke von der Hand eines Verteidigers von Al Hilal zu fallen schien , aber es wurde als Abstoß entschieden.

Das Rückspiel ist für den 6. Dezember in Khartum geplant. Der Gesamtsieger trifft entweder auf den Ghanaer Asante Kotoko oder den FC Noudhibou aus Mauretanien.

Foden-Treffer bringt City in die Ko-Runde der Champions League .
ATHENS (Reuters) - Der Mittelfeldspieler von Manchester City, Phil Foden, beendete einen brillanten Mannschaftszug, als seine Mannschaft am Mittwoch mit 1: 0 gegen Olympiakos Piraeus auswärts traf, um sich ihren Platz in der Champions League zu sichern letzte 16. © Reuters / ALKIS KONSTANTINIDIS Champions League - Gruppe C - Olympiacos - Manchester City Nachdem City mit wenig Belohnung den Ballbesitz dominiert hatte, gelang City in der 36.

usr: 1
Das ist interessant!