Sport Daniel Abt gibt vorläufiges Karriereende im Motorsport bekannt

16:15  29 november  2020
16:15  29 november  2020 Quelle:   motorsport-total.com

Alexander Albon auf P4: War der Wechsel auf Intermediates ein Fehler?

  Alexander Albon auf P4: War der Wechsel auf Intermediates ein Fehler? Red Bull belegt im Qualifying zum Grand Prix der Türkei P2 & P4 - Albon mit Respektabstand hinter Verstappen - "Hatten Glück, dass kein Unfall passiert ist""Wir haben uns eigentlich sehr gut gefühlt und es ist schon ärgerlich, wenn man immer vorn ist und dann, wenn es wirklich zählt, hat es nicht geklappt", resümiert Red-Bull-Motorsportkonsulent Helmut Marko das Zeittraining aus seiner Sicht bei 'Sky'.

Ich bin Daniel Abt - professioneller Rennfahrer in der Formel E und die jüngste Generation der Abt Familie. Außerdem bekommst du nie da gewesene Einblicke in den Motorsport . Ich nehme dich bei meinen Vlogs mit hinter die Kulissen und zu meinen ganzen Rennen & Events weltweit.

Kein Problem: Schreibt eine kurze Mail an info@bbm- motorsport .de oder ruft unter 02597-6921822 durch. Dann helfen wir euch gerne weiter. CARsting Couch mit Daniel ABT Teil 1 - BBM Motorsport - Продолжительность: 24:36 BBMMotorsport 42 888 просмотров.

Daniel Abt beendet seine aktive Laufbahn im Motorsport und wird TV-Experte © Daniel Abt Daniel Abt beendet seine aktive Laufbahn im Motorsport und wird TV-Experte

"Ich habe für mich eine Entscheidung getroffen", sagt Daniel Abt in einem am 29. November veröffentlichten Video. Kurz darauf gibt er das vorläufige Ende seiner aktiven Motorsport-Laufbahn bekannt. Der 27-Jährige aus Kempten aber erklärt auch, dass er dem Rennsport über sein Karriereende hinaus verbunden bleibt.

Abts Statement im Wortlaut: "Ich werde nächstes Jahr nicht im Rennauto sitzen, zumindest nicht in einer offiziellen Rennserie. Das ist aber für mich voll okay."

Er betont, es soll "kein Abschied vom Motorsport sein oder kein 'Ich werde nie wieder ein Rennauto fahren'", sondern es fühle sich "jetzt aktuell wie der richtige Weg an", so Abt. Er habe "mega Bock" auf seine neuen Projekte, und eben diese stellt er in seinem Video ebenfalls vor.

Formel-1-Fahrer über 2020: "Zäh und ein bisschen monoton"

  Formel-1-Fahrer über 2020: Wie McLaren-Fahrer Carlos Sainz die Formel-1-Saison 2020 erlebt und wie er und Max Verstappen zum Rennkalender 2021 stehen"Allerdings: So schlimm ist es auch wieder nicht, weil wir ja nicht so viele unterschiedliche Zeitzonen haben. Da musst du dich nicht groß mit Jetlag oder dergleichen herumschlagen.

Ich bin Daniel Abt - professioneller Rennfahrer in der Formel E und die jüngste Generation der Abt Familie. Außerdem bekommst du nie da gewesene Einblicke in den Motorsport . Benzin im Blut & immer unter Strom. Lass uns gemeinsam Vollgas geben !

Außerdem bekommst du nie da gewesene Einblicke in den Motorsport . Ich nehme dich bei meinen Vlogs mit hinter die Kulissen und zu meinen ganzen Rennen & Events weltweit. Folge mir auch auf: Facebook: /abtdaniel Instagram & Twitter: @ daniel _ abt Snapchat: daniel _ abt 1 Partner von Studio71!

Angebot für Formel-E-Verbleib als Fahrer lag vor

Dazu erklärt Abt vorneweg: "Ich hatte zwar ein Angebot von einem Team, in Saison 7 in der Formel E zu starten, aber ich habe mich persönlich dagegen entschieden - und für eine andere Aufgabe, von der ich glaube, dass ich da sehr viel Spaß mit haben werde."

"Denn ich werde trotzdem in Saison 7 bei der Formel E dabei sein, aber eben nicht als Fahrer, sondern für Sat.1, die ab dieser Saison die Rennen übertragen werden. Ich werde als TV-Experte und Co-Kommentator am Start sein."

Er freue sich "enorm" auf seine neue Rolle, sagt Abt. "Ich glaube, dass ich mit dem, was ich über die letzten sechs Jahre [in der Formel E] gesehen und erlebt habe, einen Mehrwert bieten kann."

Audi feuerte Abt nach Betrug bei Onlinerennen

Formel 1 2020: Fahrer des Tages

  Formel 1 2020: Fahrer des Tages In seiner Karriere traf Mascherano genau ein einziges Mal für Barca in der LaLiga. Hier die Reaktion der Bank bei seinem Treffer.

Die Gewinner werden am 07.10. bekannt gegeben . Ich bin Daniel Abt - professioneller Rennfahrer in der Formel E und die jüngste Generation der Abt Familie. Außerdem bekommst du nie da gewesene Einblicke in den Motorsport . Formel E, DTM, ADAC GT Masters, VLN.

318 Tsd. Abonnenten, 399 folgen, 279 Beiträge - Sieh dir Instagram-Fotos und -Videos von Daniel Abt (@ daniel _ abt ) an.

Abt war seit dem Gründungsjahr der elektrischen Rennserie als Stammfahrer dabei gewesen, von 2014 bis 2020 für Abt beziehungsweise Audi. Bereits im fünften Formel-E-Rennen stand er erstmals auf dem Podium.

Seine beste Formel-E-Saison fuhr Abt 2017/2018 mit zwei Siegen aus zwölf Rennen und mit Gesamtrang fünf. Seine letzten Punkte holte er bei der Auftaktveranstaltung 2019/2020 in Saudi-Arabien mit P6 im zweiten Lauf.

Kurze Zeit später kam es zum Eklat: Weil Abt bei einem offiziellen Formel-E-Onlinerennen einen professionellen Gamer an seiner Stelle hatte fahren lassen, trennte sich Audi mit sofortiger Wirkung von ihm. Die Formel-E-Saison fuhr Abt deshalb für Konkurrenteam Nio zu Ende.

Das Jahr 2021 aber hält noch mehr für ihn bereit als "nur" die Expertenrolle bei Sat.1, wie Abt weiter erklärt: "Gleichzeitig hat sich noch etwas aufgetan. Ich bin nicht mehr bei Audi, aber es kam ein anderer Hersteller auf mich zu, nämlich Cupra Deutschland. Und ich bin jetzt für die als Markenbotschafter im Einsatz."

Schwedische Royals teilen Adventsbild: Oscar ist als Lebkuchen verkleidet .
Auch die Royals stimmten sich am Sonntag auf die Vorweihnachtszeit ein. Zum ersten Advent postet die Familie ein Video auf Instagram, um den Beginn der Adventszeit mit ihren Followern zu feiern. © Kungahuset / Anna-Lena Ahlström, Kungl. Hovstaterna Die schwedische Königsfamilie Prinz Daniel, Prinzessin Estelle, Kronprinzessin Victoria und Prinz Oscar „Die Kronprinzessin, Prinz Daniel, Prinzessin Estelle und der Lebkuchenmann Prinz Oscar wünschen einen frohen ersten Adventssonntag“, heißt es unter dem neuesten Beitrag der schwedischen Royals auf Instagram.

usr: 0
Das ist interessant!