Sport Repräsentant von Virginia: Kürzungen von U-Bahn-Diensten wären eine „Katastrophe“

19:25  01 dezember  2020
19:25  01 dezember  2020 Quelle:   thehill.com

Meinungen | Virginia Military Institute kann und sollte verbessert werden

 Meinungen | Virginia Military Institute kann und sollte verbessert werden Jennifer Carroll Foy, eine Demokratin, vertritt Prince William County im Abgeordnetenhaus von Virginia. Sie ist eine Kandidatin für die demokratische Nominierung zum Gouverneur. © Steve Helber / AP Eine Statue des konföderierten Generals Stonewall Jackson steht hinter Kanonen am Eingang der Kaserne des Virginia Military Institute in Lexington, Virginia. (Steve Helber / Associated Press) Ich wurde mehr als am Virginia Military Institute zugelassen vor 20 Jahren.

Das U - Bahn -Unglück in Valencia am 3. Juli 2006 war das schlimmste in der spanischen Geschichte. Die Angehörigen der 43 Toten kämpfen für neue Untersuchungen - ein jetzt veröffentlichter Dokumentarfilm hat Ungereimtheiten ans Licht gebracht.

"Aus Investorensicht wäre ein Stopp des U - Bahn -Baus eine Katastrophe ", sagte Torsten Angermann, Geschäftsführer der Immobilienberatung Angermann Global Property Alliance. Es sei schließlich lange darüber diskutiert worden, ob eine U - Bahn oder eine Hochbahn sinnvoll für die Hafencity ist.

Der Kongressabgeordnete, der die Vororte von Virginia in der Nähe von Washington, DC, vertritt, warnte, dass geplante Kürzungen des öffentlichen Nahverkehrs in der Region aufgrund der wirtschaftlichen Folgen der Coronavirus-Pandemie für die Region verheerend sein würden.

Don Beyer et al. standing next to a man in a suit and tie: Virginia rep: Metro service cuts would be 'catastrophe' © Greg Nash Repräsentant von Virginia: Kürzungen von U-Bahn-Diensten wären 'Katastrophe'

"Die vorgeschlagenen Budgetkürzungen der [Washington Metro Area Transit Authority] (WMATA) wären für den U-Bahn-Dienst apokalyptisch und würden die Belegschaft zerstören. Diese Katastrophe darf nicht zugelassen werden passieren, und der Kongress kann es verhindern, indem er ein neues Hilfspaket verabschiedet ", sagte Rep. Don Beyer (D-Va.) in einer Erklärung am Dienstag. "WMATA ist nicht allein in seinem massiven Finanzierungsengpass, der eine direkte Folge der Pandemie ist. Kürzungen wie diese werden im ganzen Land ohne robuste Hilfe für staatliche und lokale Regierungen und gezielte Transitfinanzierung getroffen."

Streich nach Pleite in Rage: "Im Moment ist es Wahnsinn"

  Streich nach Pleite in Rage: Nach der Heimpleite gegen Mainz redet sich Christian Streich den Frust von der Seele. Die Entstehung des ersten Gegentors stößt dem Freiburger Trainer sauer auf. © Bereitgestellt von sport1.de Streich nach Pleite in Rage: "Im Moment ist es Wahnsinn" 1:3-Heimpleite gegen Schlusslicht FSV Mainz 05 und seit sieben Partien ohne Sieg – der SC Freiburg rutscht immer tiefer in den Tabellenkeller. Die Partie gegen die Rheinhessen war kaum angepfiffen, da lag Freiburg bereits in Rückstand: Jean-Philippe Mateta lief alleine auf Florian Müller zu und ließ dem SC-Keeper keine Chance (2.).

Harrys Bahnen . Mit 115 Bügelfalte usw - Продолжительность: 16:47 Harrys Bahnen 62 558 просмотров.

Mit der Bahn an der Ligurischen Küste - die Strecke Genua - La Spezia - Продолжительность: 28:01 Eisenbahn-Romantik Рекомендовано вам.

Am Montag schlug WMATA vor, dass mehr als ein Dutzend Bahnhöfe schließen, die Buslinien reduzieren und Hunderte von Mitarbeitern entlassen sollte, um geschätzte 500 Millionen US-Dollar aus den Betriebskosten der Agentur in Höhe von 1,945 Milliarden US-Dollar auszugleichen.

Seit Beginn der Pandemie haben U-Bahn-Beamte einen massiven Rückgang der Fahrerzahlen auf Eisenbahnlinien und Bussen gemeldet.

"Wenn ich mit meinen Kollegen spreche, stehen wir alle vor diesen fast schrecklichen Entscheidungen", sagte Paul Wiedefeld, General Manager von Metro, gegenüber The Washington Post. "Es ist wie, wie machen wir das? Es kommt leider auf sehr harte Mathematik an, dass man von hier aus einfach nicht dorthin gelangen kann, ohne signifikante Auswirkungen zu haben."

Schumacher-Rücktritt wegen Hamilton? Haug mit Klartext

  Schumacher-Rücktritt wegen Hamilton? Haug mit Klartext Der DFB gibt seinem angeschlagenen Bundestrainer Joachim Löw Zeit. Er soll laut eines Präsidiumsbeschlusses "die emotionale Distanz" zur 0:6-Schmach in Spanien bekommen, um die aktuelle Situation der Nationalmannschaft grundlegend aufzuarbeiten. Die Entscheidung über seine Zukunft fällt dann spätestens Anfang Dezember.

Die Folgen des Einsturzes des Stadtarchivs von Köln sind verheerend: Zwei Menschen werden vermisst, Kulturgüter im Wert von 400 Millionen Euro wurden vernichtet. Doch der Ausbau der U - Bahn soll weitergehen - obwohl der die Katastrophe verursachte.

Richter und Staatsanwälte haben bisher keine Zusicherung erhalten, dass die Justiz von dem Vorhaben ausgenommen ist, nur noch jede dritte Planstelle nachzubesetzen. Deshalb fürchten sie nun um personelle Kürzungen an den Gerichten.

Beyer, der das gesamte Arlington County im US-Bundesstaat Virginia vertritt, sagte, dass ein Mangel an Transportmitteln für wichtige Arbeitskräfte in der Region nicht zugelassen werden könne, und beschuldigte die Republikaner im Kongress, keine wirtschaftlichen Hilfsgelder für die Region weitergegeben zu haben.

"Das Haus hat im Mai ein Gesetzespaket verabschiedet, das sich mit diesem Problem befasste und Transitfinanzierungen in Höhe von 32 Milliarden US-Dollar enthielt, aber [Mehrheitsführer des Senats] Mitch McConnell (R-Ky.) Hat zusätzliche Hilfe blockiert", sagte Beyer. "Die Behinderung der Republikaner im Senat ist selbst eine Krise, und wenn sie anhält, wird eine große Anzahl von Arbeitnehmern des öffentlichen Sektors ihren Arbeitsplatz verlieren und die Amerikaner werden unvorstellbare und unnötige Kürzungen bei den Dienstleistungen sehen, von denen sie abhängig sind."

Klasse von ’91: War 1991 das beste Musikjahr aller Zeiten? .
Das Musikjahr 1991 feiert bald sein 30. Jubiläum. Gab es je ein besseres? © Bereitgestellt von www.rollingstone.de Das Musikjahr 1991 feiert bald sein 30. Jub 1991, kündigte schon Sonic-Youth-Musiker Thurston Moore an, ist „The Year Punk Broke“. Gitarrenmusik eroberte die Welt – vor allem unter dem Label „Grunge“ und mit Bands wie Nirvana und Pearl Jam. Guns N’Roses wurden mit ihren Alben „Use Your Illusion I“ und „II“ zu Art-Rockern, Metallica zu Hardrockern – und U2 widmeten sich erfolgreich, wenn auch vielleicht ein Jahr zu spät, dem Rave-Rock.

usr: 1
Das ist interessant!