Sport Um Geld zu sparen, sagt der mexikanische Präsident, er werde den Stabschef nicht ersetzen.

04:25  04 dezember  2020
04:25  04 dezember  2020 Quelle:   reuters.com

Der frühere mexikanische Verteidigungschef wird als freier Mann nach Hause zurückkehren, nachdem die USA die Drogenbeschuldigungen fallen gelassen haben.

 Der frühere mexikanische Verteidigungschef wird als freier Mann nach Hause zurückkehren, nachdem die USA die Drogenbeschuldigungen fallen gelassen haben. Weniger als eine Woche, nachdem ein ehemaliger mexikanischer Verteidigungsminister letzten Monat wegen Drogenhandels auf dem internationalen Flughafen von Los Angeles festgenommen worden war, haben die mexikanischen Behörden den US-Botschafter zur Äußerung aufgefordert ihre Bestürzung - eine Aktion, gefolgt von einer formellen Protestnotiz an Washington. © Bereitgestellt von der LA Times General Salvador Cienfuegos Zepeda war von 2012 bis 2018 Mexikos Verteidigungsminister.

Rot, sagt sie, sei seit den Kreuzzügen die Farbe der Gastronomie. In den riesigen Heerlagern habe es damals rote Zelte gegeben. Und der Wein wuchs im Badischen damals auch schon. Zwar muss dieser Wein entsetzlich sauer gewesen sein, getrunken aber wurde er reichlich.

Er ist den Rummel um seine Person gewöhnt. Er war ein Staatsgeschenk der chinesischen Regierung unter Hua Das sagen zumindest viele Architekten und Stadtplaner. Rund um die Welt werden neue Die Menschen sollen also komplett im Hochhaus leben: SkyLiving sagen die Fachleute dazu.

MEXICO CITY (Reuters) - Der mexikanische Präsident Andres Manuel Lopez Obrador sagte am Donnerstag, er werde seinen scheidenden Stabschef Alfonso Romo nicht ersetzen und schließen in sein Büro, um Geld zu sparen.

Andres Manuel Lopez Obrador wearing a suit and tie: Mexico's President Lopez Obrador addresses to the nation on his second anniversary as President, at the National Palace in Mexico City © Reuters / HENRY ROMERO Mexikos Präsident Lopez Obrador spricht anlässlich seines zweiten Jahrestages als Präsident im Nationalpalast von Mexiko-Stadt an die Nation.

Lopez Obrador sagte am Mittwoch, Romo, ein langjähriger Verbündeter und Millionär, der für seine Öffentlichkeitsarbeit bekannt ist Gruppen, würde nach zwei Jahren im Job zurücktreten.

Der linke Präsident sagte, Romo werde weiterhin als Vermittler für die Regierung und den Privatsektor fungieren, eine Rolle, die oft über Lopez Obradors Skepsis gegenüber der Beteiligung des Privatsektors in Bereichen wie Energie belastet wurde.

Keine Drohung, DEA wegen des ehemaligen Militärführers aus Mexiko zu werfen: Offizieller

 Keine Drohung, DEA wegen des ehemaligen Militärführers aus Mexiko zu werfen: Offizieller Ein hochrangiger Beamter der Drug Administration Enforcement sagte, es bestehe keine Drohung, die Agentur aus Mexiko zu werfen, weil das Justizministerium beschlossen habe, einen seiner ehemaligen Spitzenreiter anzuklagen militärische Führer. © Daniel Becerril / Reuters, DATEI Der damalige mexikanische Verteidigungsminister Salvador Cienfuegos Zepeda nimmt an einer Zeremonie teil, bei der die Opfer der Erdbeben vom September 1985 und 2017 auf dem Zocalo-Platz in Mexiko-Stadt am 19.

Im Winter trifft er sich oft mit seinen Freunden zum Eishockeyspiel. Ein Sprung auf dem Eis? Für ihn ist das anscheinend kein Problem. Schließlich musste die Mehrheit darüber entscheiden. Auch Karin hat sich für das Eisstadion entschieden. "So ein Ausflug fördert das Verständnis und die Freundschaft in

Der konkrete Nutzen hält sich auf den ersten Blick in Grenzen: Die Antworten auf Fragen wie jene, warum der Igel Stacheln hat, werden den kleinen Arabern, Kurden und Afghanen zunächst nicht helfen, die Herausforderungen ihres neuen Lebens zu bewältigen.

"Wir werden dieses Büro nicht mehr haben, weil (Romo) mir weiterhin helfen wird, ohne Regierungsbeamter zu sein, und wir werden den Vorteil nutzen, um auch Einsparungen zu erzielen", sagte Lopez Obrador. Laut einer Regierungsquelle, die unter der Bedingung der Anonymität sprach, beschäftigte das Büro von

Romo etwa 40 Mitarbeiter im Präsidialbüro, in dem etwa 1.000 Mitarbeiter beschäftigt sind.

Die meisten der 40 Arbeitnehmer werden anderen Regierungsbehörden zugewiesen, teilte die Quelle mit.

Romo, der Chef eines großen Maklers, war ein seltener Tycoon, der sich begeistert für Lopez Obrador einsetzte, der sich häufig mit der Wirtschaft auseinandergesetzt hat, insbesondere im Öl- und Elektrizitätssektor, wo der Präsident eine staatlich ausgerichtete Politik und stark eingeschränkte Möglichkeiten für Privatinvestoren befürwortet hat .

In einer Notiz beschrieb das Beratungsunternehmen Teneo den Verlust des Stabschefs und seines Büros als "Schlag gegen den Pragmatismus". Es sagte voraus, dass sich die Beziehungen zur Geschäftswelt verschlechtern könnten, warnte aber auch davor, Romos frühere Wirksamkeit zu überbewerten.

(Berichterstattung von Anthony Esposito und David Alire Garcia; Redaktion von Grant McCool)

Schröder überrascht mit Forderung an Lakers .
Dennis Schröder ist neu bei den Los Angeles Lakers. Der deutsche Nationalspieler nimmt sich aber viel vor und stellt sogar eine Forderung. © Bereitgestellt von sport1.de Schröder überrascht mit Forderung an Lakers Dennis Schröder hat sich bei den Los Angeles Lakers einiges vorgenommen.Der deutsche Nationalspieler will bei seinem neuen Team nicht wie zuvor bei den Oklahoma City Thunder als Sixth Man ran, sondern als Starter. "Das war für mich Bedingung", machte der Point Guard im Gespräch mit der Hamburger Morgenpost deutlich.

usr: 0
Das ist interessant!