Sport India ruft kanadischen Gesandten vor, nachdem Trudeau Proteste unterstützt hat

14:30  04 dezember  2020
14:30  04 dezember  2020 Quelle:   aljazeera.com

Chris Selley: Ein 'großartiger Reset' erfordert einen entschlossenen Anführer. Zum Glück ist Trudeau nicht

 Chris Selley: Ein 'großartiger Reset' erfordert einen entschlossenen Anführer. Zum Glück ist Trudeau nicht Die Konservativen von Erin O’Toole beschuldigen Justin Trudeau, eine sehr ehrgeizige versteckte Agenda zu haben - nicht nur für Kanada, sondern für die Welt. Im Rahmen einer multinationalen Anstrengung, so eine Petition des konservativen Finanzkritikers Pierre Poilievre, wollen die Liberalen "Volkswirtschaften und Gesellschaften neu gestalten, um die Eliten auf Kosten des Volkes zu stärken".

Premierminister Kanadas Justin Trudeau mit seiner Frau Gregoire Trudeau und seinen Kindern bei der Ankunft in Neu Delhi, Indien, 17. On official state visits to India , PM Modi personally greets and welcomes the Israeli PM, UAE Crown Prince and US President.

Als die landesweiten Proteste ausbrachen, hielt sich Premierminister Trudeau auf der Münchner Sicherheitskonferenz auf und danach im Rahmen Die Proteste haben das Land und Justin Trudeau kalt erwischt und zwangen ihn, seine diplomatische Reise abzubrechen. Am Dienstag hielt er im

India hat am Freitag Kanadas Botschafter vorgeladen und vor ernsthaften Schäden an den diplomatischen Beziehungen gewarnt, nachdem Premierminister Justin Trudeau die wachsenden Proteste der Landwirte kommentiert hatte, teilten die Behörden mit.

Santhosh George Kulangara, Omar Bin Sulaiman holding a sign posing for the camera: Farmers hold placards and shout slogans during a protest at the Delhi-Haryana state border © Money SHARMA Während eines Protestes an der Staatsgrenze Delhi-Haryana halten Landwirte Plakate und Parolen in der Hand.

Zehntausende indische Landwirte versuchen seit mehr als einer Woche, die Hauptstadt Neu-Delhi zu umkreisen, um gegen neue Gesetze für landwirtschaftliche Erzeugnisse zu protestieren Handel.

Es gab Zusammenstöße mit der Polizei und Trudeau veröffentlichte diese Woche ein Twitter-Video, in dem die Ereignisse als "besorgniserregend" bezeichnet wurden und die besagten, dass Landwirte friedliche Proteste veranstalten dürfen.

Justin Trudeau Streich von gefälschter Greta Thunberg: "Sie sind Erwachsene, aber Sie benehmen sich wie Kinder"

 Justin Trudeau Streich von gefälschter Greta Thunberg: Der kanadische Premierminister Justin Trudeau wurde Berichten zufolge Opfer eines Streichs von zwei russischen Komikern, die vorgaben, mit der Klimaaktivistin Greta Thunberg zusammen zu sein. © Andrej Ivanov / Reuters Premierminister Justin Trudeau begrüßt die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg am 27. September 2019 in Montreal.

TORONTO – Die Proteste der sogenannten Gelbwesten, die seit Wochen in Frankreich wüten und sich In mehreren Städten in ganz Kanada fanden vor kurzem themenähnliche Demonstrationen statt – wenn Gelbwesten protestieren in vielen kanadischen Städten gegen die Trudeau -Politik https

Senden . VK. Email. Drucken. Unterstützen . Kanadische FlaggeFoto: Vaughn Ridley/Getty Images. "An alle, die vor Verfolgung Der kanadische Premierminister Justin Trudeau hat den Willen seines Landes bekräftigt, weiterhin Flüchtlinge aufzunehmen – unabhängig von ihrer Religionszugehörigkeit.

Die Proteste werden von Bauern aus Punjab angeführt, einem indischen Staat, auf den viele Migranten in Kanada entfallen.

Das indische Außenministerium sagte, es habe Kanadas Top-Diplomaten zu einer Warnung wegen "inakzeptabler Einmischung" in die inneren Angelegenheiten Indiens gerufen.

"Solche Maßnahmen würden, wenn sie fortgesetzt würden, ernsthafte schädliche Auswirkungen auf die Beziehungen zwischen Indien und Kanada haben", heißt es in einer Erklärung.


Video: Äthiopische Dissidentenpartei Die TPLF weist die Siegeserklärung von Premierminister Abiy Ahmed (AFP) zurück.

Das Ministerium sagte, "schlecht informierte" Kommentare von Trudeau und anderen kanadischen Politikern hätten "extremistische" Versammlungen in ermutigt vor indischen Missionen in Kanada.

John Ivison: Liberale, die nicht als Fragen zur Einführung des Mount-Mount-Mount

 John Ivison: Liberale, die nicht als Fragen zur Einführung des Mount-Mount-Mount von Impfkritik geimpft wurden Impfstoff. Ihr Browser unterstützt dieses Video nicht. Kanadier haben die Reaktion ihrer Bundes- und Provinzregierungen auf COVID-19 weitgehend genehmigt. Das könnte sich bald ändern. Eine letzte Woche veröffentlichte Leger-Umfrage unter 1.500 Kanadiern ergab, dass zwei Drittel der Befragten sehr oder etwas zufrieden mit der Art und Weise sind, wie Bundes- und Provinzregierungen mit der Pandemie umgegangen sind.

Auch in seiner Rede vor dem Chicago Council on Global Affairs kam der zweifache Doktor (der technischen Wissenschaften und der Wirtschaftswissenschaften) nun mit einigem Stolz wieder auf sein schriftliches Werk zu sprechen. So sei sein Buch "Shaping the Future of the Fourth Industrial

Die wirtschaftlichen Produkte sind vor allem: Milch, Fleisch, Getreide und Zuckerrüben. Regional spielen aber auch bestimmte Sonderkulturen wie Wein, Obst und Gemüse eine große Rolle. Sucht man Produkte zum guten Preis, die unter bestimmten Umweltstandards hergestellt wurden?

"Wir erwarten von der kanadischen Regierung, dass sie die volle Sicherheit des indischen diplomatischen Personals und seiner politischen Führer gewährleistet, dass sie keine Erklärungen abgibt, die extremistischen Aktivismus legitimieren."

Die indische Regierung hat Reformen verabschiedet, die es den Landwirten ermöglichen, Produkte überall in Indien zu verkaufen und staatliche Märkte zu meiden.

Farming dominiert immer noch die indische Wirtschaft und bildet einen mächtigen politischen Block, der sich jedoch seit vielen Jahren in einer Krise befindet. Tausende Kleinbauern haben in den letzten Jahren Selbstmord begangen und ihre Schulden verantwortlich gemacht.

Zwei Einstiegspunkte in Neu-Delhi werden jetzt von schwer bewaffneten Sicherheitskräften gegen Bauern bewacht, die in der Hauptstadt protestieren wollen.

Gespräche zwischen Ministern und Demonstranten sind in eine Pattsituation geraten, und die Medien berichteten, dass sich die Farmleiter am Donnerstag geweigert haben, während der Verhandlungen etwas zu essen oder zu trinken, was die Regierung angeboten hat.

Asche / Tw / Bein

Trudeau lehnt es ab, die Gesundheitsausgaben stark anzukurbeln, und sagt, die Regierung müsse sich auf die Pandemie konzentrieren helfen, die wachsenden Gesundheitskosten zu decken, bis die Pandemie vorbei war. .
© Bereitgestellt von National Post Premierminister Justin Trudeau leitet am Donnerstag, den 10. Dezember 2020, eine Pressekonferenz mit dem Minister für zwischenstaatliche Angelegenheiten, Dominic LeBlanc. Trudeau traf sich praktisch den ganzen Tag über mit Ministerpräsidenten zum Thema Gesundheitstransfers im Mittelpunkt der Tagesordnung.

usr: 0
Das ist interessant!