Sport DFB-Beschluss: Kein Frauen-Fußball in der 2. Liga im Dezember

16:50  04 dezember  2020
16:50  04 dezember  2020 Quelle:   kicker.de

Wieso das Debakel mit Kimmich nicht passiert wäre

  Wieso das Debakel mit Kimmich nicht passiert wäre Effenberg sieht in ihm - und nicht Kroos - den wahren DFB-Leader, auch Matthäus vermisst ihn: Joshua Kimmich fehlt nicht nur dem Nationalteam, wie das Spanien-Debakel zeigte. © Bereitgestellt von sport1.de Wieso das Debakel mit Kimmich nicht passiert wäre Wie Joshua Kimmich das 0:6-Debakel der deutschen Nationalmannschaft gegen Spanien erlebt hat, ist nicht überliefert. Gut möglich aber, dass der verletzte Führungsspieler zuhause auf der Couch zornig in ein Kissen gebissen hat. Oder vor Wut die Fernbedienung in den TV geschmissen.Mit Kimmich auf dem Platz, so der Tenor vieler Experten, wäre das nicht passiert.

Hannelore Ratzeburg lobt die Einführung der neuen eingleisigen 2 . Liga im Fruenfußball. Frankfurt/Main (dpa) - Die neu eingeführte eingleisige 2. Frauen-Bundesliga steht für DFB -Vizepräsidentin Hannelore Ratzeburg "in einer Reihe mit anderen Meilensteinen in der

Frauenfussball in Österreich. 7 November 2016 ·. *** Ergebnisse ÖFB Frauen 2 . Liga Ost/Süd- 10. Die Sturm Graz Damen kletten durch einen Sieg in der Tabelle um 3 Plätze nach oben und sind damit auf Platz 5. SKN St. Pölten Frauen II : FC Feldkirchen/SV Magdalensberg 6:0 (3:0) Altera Porta

Das Präsidium des DFB hat die Aussetzung des Spielbetriebs in der 2. Frauen-Bundesliga und der B-Juniorinnen-Bundesliga auch für die restlichen Spiele im Dezember beschlossen.

Auch Leipzigs Frauen-Mannschaft wird im Dezember keine Zweitliga-Spiele mehr bestreiten. © imago images Auch Leipzigs Frauen-Mannschaft wird im Dezember keine Zweitliga-Spiele mehr bestreiten.

Zuvor hatten sich die zuständigen Ausschüsse einstimmig für den Entschluss ausgesprochen.


Video: Bosz: "Die Abstellung von Nationalspielern ist nicht gerecht" (SID)

Das DFB-Präsidium folgt den geltenden Einschränkungen durch die Corona-Pandemie. Der Spielbetrieb wird mindestens bis zum 20. Dezember 2020 ausgesetzt, nach diesem Datum befinden sich die 2. Frauen-Bundesliga und die B-Juniorinnen-Bundesliga in der Winterpause.

Ein Termin für eine Wiederaufnahme wird geprüft.

Southampton auf dem Vormarsch: 0:9-Debakel als Wendepunkt .
Nach der 0:9-Demütigung gegen Leicester City vor gut einem Jahr stand Trainer Ralph Hasenhüttl beim FC Southampton vor dem Aus. Jetzt sind die "Saints" das Überraschungsteam der Premier League - dem Leicester-Debakel sei Dank.Trainer Ralph Hasenhüttl dürfte während dieser surrealen 90 Minuten in Gedanken mehrfach seine Koffer gepackt haben. Nach nicht einmal einem Jahr in Südengland. Es sollte anders kommen.

usr: 1
Das ist interessant!