Sport Allegri möchte die "anspruchsvolle" Premier League erleben

14:45  05 dezember  2020
14:45  05 dezember  2020 Quelle:   mirror.co.uk

Liga vs. CL: Darum hat ManCity zwei Gesichter

  Liga vs. CL: Darum hat ManCity zwei Gesichter Manchester City zeigt derzeit zwei Gesichter. In der Liga strauchelt das Team von Trainer Guardiola und der Gruppenphase der Königsklasse ist es bislang ein Durchmarsch. ran erklärt, worin die Gründe für die Leistungsschwankungen liegen.Die Champions League war bis dato ein Spaziergang für Pep Guardiola und seine milliardenschwere Truppe. 3:1 gegen den FC Porto, 3:0 bei Olympique Marseille, 3:0 gegen Olympiakos Piräus. Auftritte auf der großen internationalen Bühne ganz nach dem Geschmack des erfolgsverwöhnten Trainers. Im Rückspiel bei Piräus am Mittwoch (ab 18.55 Uhr) soll es genau so weitergehen.

Premier League Championship League One League Two National League U18 Premier League Premier League 2 EFL Cup Community Shield EFL Trophy. Premier League . Ligahöhe: 1.Liga - England.

Stehen die beiden Startrainer Jose Mourinho und Massimiliano Allegri vor einem neuen Job in der Premier League ? Und wann will Superstar Lionel Messi seine Karriere endgültig beenden?

Massimiliano Allegri möchte eine Premier League erleben, von der er glaubt, dass sie durch den Einfluss ausländischer Trainer "anspruchsvoller" geworden ist.

Massimiliano Allegri wearing a suit and tie: Former Juventus head coach Massimiliano Allegri © Getty Images Der frühere Cheftrainer von Juventus, Massimiliano Allegri

Allegri, 53, ist seit seinem Ausscheiden aus Juventus zum Ende der Saison 2018/19 arbeitslos und gewann mit den Bianconeri einen fünften Scudetto in Folge.

Der ehemalige Mailänder Chef war ständig mit einem Wechsel in die Premier League verbunden, wobei Arsenal und Manchester United in Medienberichten häufig mit Allegri in Verbindung gebracht wurden.

Und er würde die Chance genießen, sich gegen Pep Guardiola und Jürgen Klopp zu behaupten. Allegri drückte große Bewunderung für das aus, was dieser mit Meister Liverpool getan hat.

Liga vs. CL: Darum hat ManCity zwei Gesichter

  Liga vs. CL: Darum hat ManCity zwei Gesichter Mohamed Salah trainiert nach überstandener COVID-Erkrankung seit ein paar Tagen wieder mit der Mannschaft des FC Liverpool. Trainer Jürgen Klopp spricht über die Einsatzchancen des Ägypters.

Die erste Ausgabe von Premier League fand im 1992 statt, wenn der erste Liga- Sieger war Manchester United. Die Mannschaften sind in die 1 Tabelle eingetragen, mit dem Aufstiegs- und Abstiegssystem für die besten und schlechtesten dargestellten Teams.

Die aktuellsten Premier League News, Gerüchte, Tabellen, Ergebnisse, Live Scores, Ergebnisse & Transfer-News, präsentiert von Goal.com. Premier League -Video. FC Bayern hinter Everton!


Video: Der 20-köpfige Kader für das Spiel gegen Sevilla (Real Madrid)

"Ich möchte die Premier League erleben", sagte Allegri gegenüber The Times.

"In Italien war ich vier Jahre in Mailand. Fünf Jahre in Juventus. Jetzt erwarte ich [wieder zu arbeiten] in Italien, aber es ist schwierig oder in England.

" England ist jetzt raffinierter und taktischer, aber respektiert auch die Tradition des englischen Fußballs.

"Es ist eine gute Balance zwischen dem Geist des englischen Fußballs und der neuen Qualität und dem neuen taktischen Ansatz der neuen Trainer.

" Klopp leistet so großartige Arbeit, weil Liverpool die richtige Balance hat. Jedes Jahr verbessern sie das Team.

"Liverpool hat Spieler, die sehr schnell, technisch, körperlich stärker und charaktervoll sind."

Sigurdsson-Elfmeter bringt Everton 1: 0-Sieg gegen Chelsea .
LIVERPOOL, England (Reuters) - Ein Elfmeter des isländischen Nationalspielers Gylfi Sigurdsson in der ersten Halbzeit bescherte Everton vor 2.000 begeisterten Fans einen hart umkämpften 1: 0-Sieg in der Premier League gegen Chelsea am Samstag in einem kühlen Goodison Park. © Reuters / JON SUPER Premier League - Everton gegen Chelsea © Reuters / CLIVE BRUNSKILL Premier League - Everton gegen Chelsea Die Heimmannschaft ging in der 22.

usr: 1
Das ist interessant!