Sport-Bericht: Balotelli wechselt zu Berlusconis Monza in der Serie B

19:40  05 dezember  2020
19:40  05 dezember  2020 Quelle:   thescore.com

Mario Balotelli will Barnsley beschimpfen und sich Vasco de Gama in Brasilien anschließen

 Mario Balotelli will Barnsley beschimpfen und sich Vasco de Gama in Brasilien anschließen © Bereitgestellt von Daily Mail MailOnline-Logo Mario Balotelli wird sich Vasco de Gama kostenlos anschließen und damit Barnsleys Hoffnungen ein Ende setzen, den italienischen Stürmer zu verpflichten . Der 30-Jährige ist seit seinem Ausscheiden aus dem italienischen Verein Brescia im Sommer ein Free Agent und steht kurz davor, Brasilien als seinen nächsten Karriereschritt im Fußball zu wählen. Barnsley, der in der zweiten Liga Englands den 17.

Balotelli war zuletzt mit einem Wechsel nach Südamerika in Verbindung gebracht worden, vor allem Vasco da Gama Rio de Janeiro warb um den Monza ist seit September 2018 in den Händen Berlusconis . Nach dem Aufstieg in die Serie B zu dieser Saison ist der nächste Schritt in die Serie

Der frühere Bundesliga-Profi Kevin-Prince Boateng (33) wechselt zum italienischen Fußball-Zweitligisten AC Monza . Berlusconi, der den Klub vor zwei Jahren erworben hatte, will Monza mit Boateng in die Serie A führen. Der Verein war in der vergangenen Saison in die Serie B aufgestiegen.

Mario Balotelli with a football ball © NurPhoto / Getty

Mario Balotelli ist zurück.

Der 30-Jährige, der seit Beendigung seines Vertrages mit Brescia im Juni keinen Verein mehr hat, wird kurzfristig zu Monza der Serie B wechseln, berichtet Gianluca Di Marzio von Sky Sport Italia .

Balotelli war zuvor mit dem brasilianischen Verein Vasco Da Gama und dem Meisterschafts-Outfit Barnsley verbunden. Im November machte er Schlagzeilen, als er mit Franciacorta, einer italienischen Mannschaft der vierten Liga, zu trainieren begann.

Monza gehört dem ehemaligen Wohltäter des AC Mailand, Silvio Berlusconi, und drängt auf den Aufstieg in die Serie A, nachdem er bereits im Sommer den ehemaligen Spielmacher Kevin-Prince Boateng aus Barcelona und Mailand verpflichtet hat. Der Verein wird vom ehemaligen Mailänder Mittelfeldspieler Cristian Brocchi trainiert und vom Ex-Transfer-Guru und Geschäftsführer der Rossoneri, Adriano Galliani, geleitet.

Balotelli vor Wechsel zu Berlusconi-Club Monza Calcio

  Balotelli vor Wechsel zu Berlusconi-Club Monza Calcio Der einstige Deutschland-Schreck Mario Balotelli steht vor einem Wechsel in die Serie B zu Monza Calcio. Wie ein Clubsprecher der Deutschen Presse-Agentur bestätigte, wird der 30-Jährige am 7. Dezember zum Medizincheck erwartet. Der auf dem achten Platz liegende Fußballverein gehört dem früheren Premierminister Silvio Berlusconi und hat in Kevin-Prince Boateng einen weiteren namhaften Akteur in seinen Reihen. Balotelli ist seit seinem Abschied bei Brescia Calcio im Frühjahr ohne Verein.

Kevin-Prince Boateng wechselt zum italienischen Fußball-Zweitligisten AC Monza . Das bestätigte ein Sprecher des Clubs von Italiens Der 83-jährige Berlusconi hatte den Club vor zwei Jahren gekauft. Im Sommer war Monza in die Serie B aufgestiegen und strebt nun den Sprung in die Serie A an.

Was wohl Monzas Mannschaft über Berlusconis Fußball-Utopie denkt? Monza wird Coris Tore noch dringend benötigen: Berlusconi will den Verein in nur zwei Jahren in die Serie A führen. "Mario Balotelli wird nie nach Mailand wechseln . Ein fauler Apfel in der Kabine kann schnell alle anderen

Es ist eine Art Heimkehr für Balotelli, der mit Boateng in Mailand spielte und 30 Tore in 54 Spielen mit den Rossoneri erzielte.

Berlusconi und Galliani brachten Balotelli im Januar 2013 nach Mailand und haben ihn in der Saison 2015/16 erneut ausgeliehen.

Während Balotelli eine fruchtbare Beziehung zu Galliani pflegte, sah er Berlusconi nicht unbedingt auf Augenhöhe, der den italienischen Stürmer einst als "schlechten Apfel" bezeichnete und seinen Spielstil kritisierte. Im Jahr 2013 bezeichnete Berlusconis Bruder Balotelli in einem viralen Video als "kleinen Neger" und "Hitzkopf".

Balotelli begann seine Karriere bei Inter Mailand, bevor er 2010 zu Roberto Mancini nach Manchester City wechselte. 2012 half er den Bürgern, ihren ersten Premier League-Titel zu gewinnen, und assistierte am letzten Tag dem berühmten Sieger von Sergio Aguero gegen Queens Park Rangers der Saison. Nachdem er 2013 nach Mailand gewechselt war, kehrte er mit Liverpool nach England zurück, kämpfte jedoch um die Form und erzielte nur einmal in der Premier League ein Tor. Ein Rückzug nach Mailand im Jahr 2015 hat wenig dazu beigetragen, seine Karriere wiederzubeleben.

Schnellste Runde der Geschichte! Bottas bricht Uralt-Rekord

  Schnellste Runde der Geschichte! Bottas bricht Uralt-Rekord Mit seiner Pole-Runde beim Qualifying in Sakhir knackt Valtteri Bottas eine historische Bestzeit von Niki Lauda. Für das Rennen wird erneut Chaos befürchtet. © Bereitgestellt von sport1.de Schnellste Runde der Geschichte! Bottas bricht Uralt-Rekord Valtteri Bottas hat mit seiner Pole-Zeit beim Qualifying für den Großen Preis von Sakhir Formel-1-Geschichte geschrieben. (Formel 1: Großer Preis von Sakhir ab 18.10 Uhr im SPORT1-Liveticker)Der Mercedes-Pilot schaffte in 53,377 Sekunden die schnellste jemals gedrehte Runde in der Königsklasse.

Monza – Simone Iocolano muss dringend zum Friseur. Findet zumindest Silvio Berlusconi. Monza wird Coris Tore noch dringend benötigen: Berlusconi will den Verein in nur zwei Jahren in die "Mario Balotelli wird nie nach Mailand wechseln . Ein fauler Apfel in der Kabine kann schnell alle anderen

Nach einer Saison dürfte Mario Balotelli Brescia Calcio bereits wieder verlassen. Geht der Italiener nun in die MLS? Geht der Italiener nun in die MLS? Los Angeles Galaxy aus der Major League Soccer (MLS) hat offenbar ein Auge auf den italienischen Angreifer Mario Balotelli von Brescia Calcio

Anschließend flog er 2016 nach Nizza und erlebte eine Renaissance an der französischen Riviera. In der Saison 2017/18 erzielte er 18 Tore in einer Saison. Nachdem Balotelli spät zum Training erschienen war und sich mit Manager Patrick Vieira gestritten hatte, wechselte er 2019 zum französischen Rivalen Marseille. Nach nur sechs Monaten verließ er OM.

Ein ähnliches Szenario spielte sich in Brescia ab. Obwohl es als sentimentales Wiedersehen begann - Balotelli wuchs in Brescia auf und sein Adoptivvater war ein Brescia-Fan - führte ein Streit mit Clubpräsident Massimo Cellino zu einem weiteren vorzeitigen Ausstieg.

Zuletzt trat er im September 2018 für die italienische Nationalmannschaft auf.

Copyright © 2020 Score Media Ventures Inc. Alle Rechte vorbehalten. Bestimmte Inhalte werden unter Lizenz reproduziert.

Mick Schumacher ist ein Glücksgriff für die Formel 1 .
In seiner SPORT1-Kolumne erklärt Peter Kohl, warum Mick Schumacher für die Formel 1 ein Jackpot ist und Vettel den Eindruck einer beleidigten Leberwurst erweckt. © Bereitgestellt von sport1.de Mick Schumacher ist ein Glücksgriff für die Formel 1 Hallo Formel-1-Freunde!Die 71. Formel-1-Saison hat am Sonntag mit dem Großen Preis von Abu Dhabi ihr Ende gefunden. Der Auftakt in Australien platzte, monatelang passierte nichts, dann folgte ein Rennen nach dem anderen. Die Corona-Saison 2020 wird nicht nur deshalb in die Geschichte eingehen.

usr: 1
Das ist interessant!