Sport S.Korea erwägt neue Bordsteine, wenn Coronavirus-Fälle ein 9-Monats-Hoch erreichen

03:40  06 dezember  2020
03:40  06 dezember  2020 Quelle:   reuters.com

Joe Bidens Team Es ist unwahrscheinlich, dass Nordkorea eine harte Linie einnimmt. Laut den Medien von South nimmt das außenpolitische Team von

 Joe Bidens Team Es ist unwahrscheinlich, dass Nordkorea eine harte Linie einnimmt. Laut den Medien von South nimmt das außenpolitische Team von Joe Biden allmählich Gestalt an. Mehrere offizielle Ankündigungen werden diese Woche erwartet, die Hinweise auf die Art von Strategien für internationale Angelegenheiten, die er anwenden wird. © KIM GEWONNEN JIN / AFP über Getty Images / Getty Auf diesem Foto vom 29.

Die Ansteckungsrate des neuen Coronavirus SARS-CoV-2 ist nach der bisherigen Datenlage höher als bei Influenza. Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte.

Die gibt einen Hinweis darauf, ob die gemeldeten Neuinfektionen ein gutes Abbild der Lage abgeben. Solange diese Zahl den Grenzwert von 5% nicht überschreitet, so empfiehlt es die WHO, kann davon ausgegangen werden, dass ein Grossteil der Fälle erkannt wird und die Dunkelziffer im Vergleich

Von Josh Smith

a group of people walking down the street: People wearing face masks walk at a traditional market amid the coronavirus disease (COVID-19) pandemic in Seoul © Reuters / HEO RAN Menschen mit Gesichtsmasken gehen auf einem traditionellen Markt inmitten der Pandemie der Coronavirus-Krankheit (COVID-19) in Seoul

spazieren SEOUL (Reuters) - Südkorea meldete am Sonntag 631 neue Coronavirus-Fälle, den höchsten seit neun Monaten, vor einer erwarteten Entscheidung der Regierung, die sozialen Distanzierungskanten weiter zu verschärfen, da die Gesundheitsbehörden Schwierigkeiten haben, eine dritte Welle von Ausbrüchen einzudämmen.

Nach der Einführung strengerer Beschränkungen am Samstag soll die Regierung am Sonntag entscheiden, ob in einem Land, das durch aggressive Kontaktverfolgung und andere Schritte erste Erfolge erzielt hatte, neue Maßnahmen ergriffen werden sollen.

Die neuen Fälle bringen die Zahl des Landes auf 37.546 mit 545 Todesfällen, berichtete die Korea Disease Control and Prevention Agency.

Viele der jüngsten Fälle betrafen die Hauptstadt Seoul, die am Samstag eine beispiellose Ausgangssperre einleitete und die meisten Einrichtungen und Geschäfte um 21 Uhr schloss. (1200 GMT) für zwei Wochen und Reduzierung der öffentlichen Verkehrsmittel abends um 30%.

(Berichterstattung von Josh Smith; Redaktion von Daniel Wallis und Chris Reese)

Wehrlein: Das ist ein Manko der Formel 1 .
Pascal Wehrlein geht 2021 in der Formel E an den Start. Die Serie hat für den Deutschen einen besonderen Reiz - gerade im Vergleich mit der Formel 1. © Bereitgestellt von sport1.de Wehrlein: Das ist ein Manko der Formel 1 Pascal Wehrlein fährt 2021 für Porsche in der Formel E.Der 26-Jährige ist bereits zwei Jahre in der Formel 1 an den Start gegangen, doch im Vergleich zum Königsklasse hat die Formel E einen ganz besonderen Reiz für den Deutschen. "Die Chancengleichheit in der Formel E ist das Coole für den Fahrer", sagte Wehrlein im neun SPORT1-Podcast "Sag mal".

usr: 1
Das ist interessant!