Sport Pinizzotto: Staatsanwaltschaft ermittelt nach Brutalo-Foul

16:37  17 april  2018
16:37  17 april  2018 Quelle:   sport1.de

Manipulationen im Fall Anis Amri: Ermittlungen gegen Polizisten werden eingestellt

  Manipulationen im Fall Anis Amri: Ermittlungen gegen Polizisten werden eingestellt Manipulationen im Fall Anis Amri: Ermittlungen gegen Polizisten werden eingestellt Das Berliner Landeskriminalamt hatte schon Monate vor dem Anschlag im Dezember 2016 gegen Amri wegen Drogenhandels ermittelt. Die Einschätzung in einem Bericht vom 1. November lautete „banden- und gewerbsmäßiger Handel mit Betäubungsmitteln“.

Eishockey-Profi Steven Pinizzotto vom deutschen Meister EHC Red Bulls München droht nach seinem Foul im Play-off-Halbfinale weiteres Ungemach. Die Staatsanwaltschaft München I hat gegen den 33-Jährigen ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Das bestätigte Pressesprecherin Anne Leiding dem

Nach seinem Foul im Playoff-Halbfinale der Deutschen Eishockey Liga (DEL) ist gegen Steven Pinizzotto vom EHC Red Bull München ein Ermittlungsverfahren eingeleitet worden. Das teilte die Staatsanwaltschaft München I am Dienstag auf Anfrage mit. Der Stürmer des deutschen Meisters

Dieses Foul hat für Steve Pinizzotto ein Nachspiel © SPORT1 Dieses Foul hat für Steve Pinizzotto ein Nachspiel

Nach seinem brutalen Ellenbogencheck gegen den Kopf des Olympia-Helden Matthias Plachta droht Eishockey-Raubein Steven Pinizzotto zusätzlich zu seiner Fünf-Spiele-Sperre noch ein juristisches Nachspiel.

Wie die Staatsanwaltschaft München I bestätigte, hat sie ein Ermittlungsverfahren gegen den Spieler des EHC Red Bull München eingeleitet. Oberstaatsanwältin Anne Leiding sagte, dass zwei von Privatpersonen eingegangene Anzeigen verbunden wurden und unter einem Aktenzeichen geführt werden. "Für den Beschuldigten hat sich bereits ein Verteidiger bestellt, dieser hatte noch keine Akteneinsicht", sagte Leiding der dpa. Bis wann mit Ergebnissen der Untersuchung zu rechnen ist, sei unklar.

Sohn tatverdächtig : Polizei entdeckt zerstückelte Frauenleiche in Osnabrück

  Sohn tatverdächtig : Polizei entdeckt zerstückelte Frauenleiche in Osnabrück  

Das könnte Sie auch interessieren. Nach Foul: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Pinizzotto . Nach Brutalo - Foul : Strafanzeige gegen Pinizzotto gestellt.

München (dpa) - Nach seinem Foul im Playoff-Halbfinale der Deutschen Eishockey Liga (DEL) ist gegen Steven Pinizzotto vom EHC Red Bull München ein Ermittlungsverfahren eingeleitet worden. Das teilte die Staatsanwaltschaft München I am Dienstag auf Anfrage mit. Der Stürmer des deutschen

Übles Foul an Plachta

Der 33 Jahre alte Pinizzotto hatte beim 4:2 von Titelverteidiger München im ersten DEL-Halbfinale gegen Adler Mannheim Plachta niedergestreckt, der danach minutenlang benommen auf dem Eis gelegen hatte. Zudem hatte der Münchner seinen Gegenspieler verhöhnt. Die Schiedsrichter hatten das Foul nicht geahndet, sondern lediglich für die folgende Rangelei mit dem Mannheimer David Wolf eine Zweiminutenstrafe verhängt.

Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) sperrte Pinizzotto für fünf Spiele, die der Kanadier bereits abgesessen hat. Im Finale um die Deutsche Meisterschaft steht es zwischen München und den Berliner Eisbären in der Best-of-Seven-Serie 1:1. SPORT1 zeigt das dritte Spiel am Mittwoch um 19:30 Uhr LIVE im TV.

München ist Meister in der DEL .
München ist Meister in der DELIn einem spektakulären Showdown in Spiel sieben setzte sich das Team von Trainer Don Jackson gegen die Eisbären Berlin mit 6:3 durch und feierte den dritten Meistertitel in Serie. Für die Eisbären und Trainer Uwe Krupp bleibt nur der Vizetitel.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!