Sport Die Horror-Zahlen des Marco Reus

19:45  22 januar  2021
19:45  22 januar  2021 Quelle:   sport1.de

"Game Of Thrones"-Star enthüllt Gedanken zur schockierendsten Todesszene der Serie

  Es gab wesentlich grausamere Tode in „Game Of Thrones“. Aber am meisten geschockt wurde das Publikum wohl von Ned Starks Tod – denn dieser kam völlig unerwartet. Nun hat Ned-Darsteller Sean Bean seine Gedanken während dieser Szene verraten.Während ein Großteil des Publikums also noch auf einen Twist gewartet haben dürfte, der in letzter Sekunde verhindert hätte, dass Ned Stark in der Episode „Baelor“ geköpft wird, sauste das Schwert des Scharfrichters nieder und trennte ihm den Kopf von den Schulter. Einfach so. Seitdem zählt Sean Bean, dessen Figur Boromir auch schon in „Herr der Ringe“ prominent zu Tode kam, zu den Schauspielern, über deren Figuren gewitzelt wird: Die sterben immer.

Marco Reus (* 31. Mai 1989 in Dortmund) ist ein deutscher Fußballspieler. Er steht seit 2012 bei Borussia Dortmund unter Vertrag und ist seit 2018 deren Mannschaftskapitän. Seit 2011 spielt er für die deutsche Fußballnationalmannschaft.

44. Minute: Marco Reus knickt an der Mittellinie im Sprintduell mit Jedigarjan um. Das linke Sprunggelenk wird extrem weit gedehnt. Reus stolpert, bleibt

Marco Reus wird zum Sinnbild der Krise von Borussia Dortmund. Vor dem Duell mit Mönchengladbach belegen die Zahlen, woran es derzeit beim Kapitän hapert.

Die Horror-Zahlen des Marco Reus © Bereitgestellt von sport1.de Die Horror-Zahlen des Marco Reus

Endlich ist Marco Reus einmal über einen relativ langen Zeitraum hinweg verletzungsfrei.

Anfang September letzten Jahres hatte der Kapitän von Borussia Dortmund seine bislang letzte Blessur – eine Sehnenentzündung im Adduktorenbereich – auskuriert.

Rechtzeitig zum Start dieser Saison war er also beschwerdefrei. Doch überzeugen konnte der Stürmer bislang nur selten, zu selten. Wenn es um einen Beleg für die derzeitige Misere beim Tabellenvierten geht, wird auch sein Name häufig genannt. (Hier zur Bundesliga-Tabelle)

Nightwish: Marco Hietala verlässt die Band

  Nightwish: Marco Hietala verlässt die Band Bassist Marco Hietala hört bei Nightwish auf. Seine Begründung liest sich so, als ob er die Atempause dringend nötig hat. © Bereitgestellt von www.metal-hammer.de Marco Hietala mit Nightwish auf dem Summer Breeze 2015 Bassist Marco Hietala hört bei Nightwish auf. Seine Begründung liest sich so, als ob er die Nightwish melden sich mit einem Paukenschlag zu Wort. Und zwar hat ein Bandmitglied genug vom Musikerdasein: Bassist Marco Hietala steigt mit sofortiger Wirkung aus der Gruppe aus.

Последние твиты от Marco Reus (@woodyinho). Official Account of Marco Reus - German Football Player. Dortmund, Germany.

Marco Reus , gran jugasdor en el BVB i en la selección Alemana, este tio es un CRACK EN MAYÚSCULAS! Marco Reus im BVB großartiger Spieler i in der deutschen

Das hat Gründe und wird von den Daten von Deltatre vor dem Duell mit seinem Ex-Klub Borussia Mönchengladbach (Fr., ab 20.30 Uhr im LIVETICKER) bestätigt.

Bundesliga: BVB - Mainz 05 JETZT im Liveticker

  Bundesliga: BVB - Mainz 05 JETZT im Liveticker Borussia Dortmund empfängt heute am 16. Spieltag der Bundesliga den FSV Mainz 05. Die Schwarz-Gelben wollen nach dem wichtigen 3:1-Sieg über RB Leipzig die nächsten drei Punkte holen. Das Spiel könnt Ihr bei SPOX im Liveticker verfolgen. © Bereitgestellt von SPOX BVB-Kapitän Marco Reus ist aktuell gut in Form. Gelingt ihm gegen Mainz ein Treffer? Dieser Artikel wird fortlaufend aktualisiert.BVB (Borussia Dortmund) - Mainz 05 jetzt im Liveticker 0:013. | Bellingham sieht den startenden Haaland und will den Ball aus dem linken Halbfeld in den Lauf des Norwegers chippen. Allerdings missglückt der Pass und fliegt ins Toraus.

Hallo Leude! Hier ist das Abschiedsvideo zu Ehren des zukünftigen Dortmunders Marco Reus ! Damals holte Eberl ihn völlig unbekannt für 1Mio. von Ahlen zu

Marco Reus ist als Verkehrssünder entlarvt worden. Der Bundesliga-Profi von Borussia Dortmund muss wegen Fahrens ohne Führerschein 540.000 Euro Strafe zahlen . Marco Reus von Borussia Dortmund hat Ärger mit der Staatsanwaltschaft.

Reus bestreitet 16 von 17 möglichen BVB-Spielen

Er stand zwar in dieser Spielzeit in 16 von 17 Hinrunden-Partien auf dem Platz, konnte aber insgesamt nur wenig Impulse setzen.

So kommt der 31-Jährige bislang nur auf magere sechs Tor-Beteiligungen (drei Tore, drei Assists). Das ist in der BVB-internen Wertung nur Platz fünf hinter Erling Haaland, Giovanni Reyna, Jadon Sancho und Raphael Guerreiro. Für einen Stürmer seiner Qualität zu wenig.

Der CHECK24 Doppelpass mit Reiner Calmund und Marco Bode am Sonntag ab 11 Uhr im TV auf SPORT1

Dabei hätte es mindestens ein Tor mehr sein müssen. Alle beiden Elfmeter hat der eigentlich so sichere Schütze verschossen. Da er aber gegen Werder Bremen zumindest im Nachschuss traf, konnte er sich so noch den Treffer quasi im Nachsetzen sichern.

Bemerkenswert: Zwei Elfmeter hatte Reus zuvor in seiner gesamten Karriere verschossen – bei insgesamt 15 Versuchen.

Reus verwertet zu wenige Großchancen

Auch bei der Verwertung von Großchancen liefert Reus diese Saison bislang persönliche Tiefstwerte. Vier von sechs "Hundertprozentigen" hat er schon vergeben. Das ist der höchste Wert, seitdem er das BVB-Trikot trägt.

Sollte er aber im Borussen-Duell treffen, wäre das faktisch gleichbedeutend mit einem Dreier für Dortmund. Siebenmal traf er bislang gegen die Gladbacher – und alle sieben Spiele hat der BVB anschließend auch gewonnen.

BVB (Borussia Dortmund) heute: Reus erreicht Meilenstein, Zorc vermeidet Bekenntnis zu Bürki - Alle News und Gerüchte .
Marco Reus erreicht einen Meilenstein beim BVB. Im Tor könnte es derweil demnächst einen Wechsel geben. Alle News zu Borussia Dortmund heute. Bundesliga-Vizemeister Borussia Dortmund am Montag. Hier gibt es heute die wichtigsten News, Informationen und Gerüchte rund um den BVB. Borussia Dortmund, alles Wissenswerte: In den folgenden Artikeln könnt Ihr Euch über alles informieren, was in den vergangenen Tagen beim BVB passiert ist.

usr: 1
Das ist interessant!