Sport Flensburgs Handballer Heinl operiert: Sechs Monate Pause

16:10  24 januar  2021
16:10  24 januar  2021 Quelle:   msn.com

«Sehr viel Bock»: Deutsche Handballer bereit für die WM

  «Sehr viel Bock»: Deutsche Handballer bereit für die WM Innerhalb einer Woche hat die nach neun Absagen neu formierte DHB-Auswahl deutliche Fortschritte gemacht. Das lässt Spieler und Trainer auf eine gute Weltmeisterschaft hoffen. Am Dienstag reist der deutsche Tross nach Ägypten,«Ich habe sehr viel Bock auf das Turnier. Es ist immer eine Ehre, für Deutschland zu spielen», sagte der Weltklasse-Torwart voller Vorfreude auf die am Mittwoch beginnende XXL-Endrunde mit erstmals 32 Mannschaften. «Ich hoffe bei der Weltmeisterschaft auf ein fantastisches Ergebnis.

Handball-Profi Jacob Heinl von der SG Flensburg - Handewitt ist am vergangenen Mittwoch erneut am rechten Auge operiert worden. Heinl war bereits 2011 wegen des gleichen Problems operiert worden. Damals hatte ihn beim Training ein Ball am Auge getroffen.

llll Infos über Punkte in Flensburg 2021 z. B. Punktesystem in Flensburg Punktereform wie Sie in Flensburg Ihren Punktestand abfragen etc. Dabei gilt: 8 Punkte und der Führerschein wird mindestens für sechs Monate einbezogen!

Kreisläufer Jacob Heinl vom Handball-Bundesligisten SG Flensburg-Handewitt ist erfolgreich am rechten Knie operiert worden. Wie die Norddeutschen am Sonntag mitteilten, wurden bei dem Eingriff in Berlin ein Meniskus- und ein Knorpelschaden behoben. Heinl fällt mindestens sechs Monate aus und steht Cheftrainer Maik Machulla in dieser Saison damit nicht mehr zur Verfügung. Der 34-Jährige wird seine Rehaphase in Flensburg durchführen.

Ein Ball in der Hand eines Spielers. © Robert Michael/dpa/Symbolbild Ein Ball in der Hand eines Spielers.

«Wir sind in dieser Saison einmal mehr als Mannschaft gefragt, kreative Lösungen für diesen Ausfall im Innenblock zu finden und zu kompensieren. Das wird keine leichte Aufgabe», sagte Machulla. Auch Geschäftsführer Dierk Schmäschke bedauert den erneuten Heinl-Ausfall: «Jacob ist unwahrscheinlich wichtig für die Mannschaft, dass er nun so lange ausfällt, ist für alle ein herber Rückschlag.»

Die Verletzung resultiert aus den Folgen eines Innenbandrisses, den Heinl in der Saisonvorbereitung erlitten hatte. Obwohl das Innenband gut verheilt war, klagte der Routinier weiter über Beschwerden im betroffenen Knie. Das machte nun den erneuten Eingriff erforderlich.

Muchalla: Gollas Infektion trifft Flensburg hart .
Flensburgs Trainer Maik Machulla sieht bei weiteren Coronafällen in der Handball-Bundesliga Gefahren für den Spielrhythmus. © Bereitgestellt von sport1.de Muchalla: Gollas Infektion trifft Flensburg hart Bei weiteren Coronafällen in der Handball-Bundesliga wächst die Gefahr, dass "die HBL völlig aus dem Rhythmus gerät und irgendwann alles nichts mehr wert ist." Diese Meinung vertrat Maik Machulla, Trainer der SG Flensburg-Handewitt, in seiner Kolumne für den schleswig-holsteinischen Zeitungsverlag: "Das Thema Corona bei der Handball-WM schien schon erledigt zu sein.

usr: 0
Das ist interessant!