Sport Kenny Dalglish in offenem keltischen Urteil, da er befürchtet, dass ihre beiden "leuchtenden Lichter" nicht alles können

17:41  24 januar  2021
17:41  24 januar  2021 Quelle:   dailyrecord.co.uk

Jürgen Klopp tritt gemeinsam mit Sportsmail und Sir Alex gegen Demenz an

 Jürgen Klopp tritt gemeinsam mit Sportsmail und Sir Alex gegen Demenz an © Bereitgestellt von Daily Mail MailOnline-Logo Jürgen Klopp tritt gegen Sir Alex Ferguson an - nachdem der Liverpool-Manager der jüngste große Name im Kampf gegen Demenz geworden ist.

Leider konnten wir diesen Artikel nicht auf Deutsch übersetzen. Stilvolle Bokeh Hintergrund mit roten Herzen für Ihre Website, Blog Wenn dies bereits geschehen ist, dein Artikel nicht angekommen ist oder er nicht der Beschreibung entspricht, kannst du dies Etsy melden, indem du einen Fall eröffnest.

Laden Sie diese kostenlose Vektor zu Zusammenfassung hintergrund mit leuchtenden lichter und entdecken Sie mehr als 9M professionelle Grafikressourcen auf Freepik. Es könnte Dir außerdem noch gefallen.

Keltische Legende Kenny Dalglish besteht darauf, dass die Parkhead-Spieler wissen müssen, dass sie Neil Lennons "Kampfgeist" entsprechen müssen.

Die Parkhead-Ikone hat Lennon in dieser Saison bisher konsequent verteidigt und den Finger auf die Umkleidekabine gerichtet, die zuvor behauptete, "sie sind zu mehr fähig".

Dalglish besteht darauf, dass die jetzt berüchtigte Pressekonferenz ein Feuer unter den Sternen hätte entzünden sollen, und erklärte, Lennon sei "verdammt, wenn er es tut, und verdammt, wenn er es nicht tut", über den Fallout in Dubai zu sprechen.

Mit der Überprüfung der Position des Oberbeleuchters im Januar, die in den kommenden Tagen durchgeführt werden soll, geht Dalglish davon aus, dass die Umkleidekabine die Schuld teilen muss, während die Celtic -Hierarchie ihren nächsten Schritt plant.

Ehemaliger Larne-Mittelfeldspieler spielt eine neue Rolle beim Liverpool Football Club

 Ehemaliger Larne-Mittelfeldspieler spielt eine neue Rolle beim Liverpool Football Club Ein ehemaliger Larne-Mittelfeldspieler macht sich beim englischen Premier League-Meister Liverpool einen Namen. Julian Ward, der 2005 für die Invermen auftrat, wurde kürzlich als neuer stellvertretender Sportdirektor von Liverpool bestätigt. Ward arbeitet seit acht Jahren für die Roten und verbrachte die letzten fünf Jahre als Manager für Leihwege und Fußballpartnerschaften des Clubs. Dabei wurden die Leihwechsel für einige der jungen Spieler des Vereins koordiniert.

Laden Sie diese kostenlose Vektor zu Zusammenfassung hintergrund mit leuchtenden lichter und entdecken Sie mehr als 10M professionelle Grafikressourcen auf Freepik.

Laden Sie diese kostenlose Vektor zu Dekorative hintergrund für ramadan mit leuchtenden lichter und entdecken Sie mehr als 10M professionelle Grafikressourcen auf Freepik.

In seiner Sunday Post -Kolumne schrieb er: "Einige Leute forderten vor vier oder fünf Monaten einen Wechsel auf dem Sitz des Managers, aber der Club stand Neil zur Seite, um ihm so viele Möglichkeiten wie möglich zu geben.

a group of people posing for the camera © PA

" Neil könnte die Zeit auf sich nehmen, aber ich erwarte nicht, dass das passiert.

"Selbst jetzt wird er glauben, dass er alles wieder in Gang bringen kann.

" Angesichts seines Kampfgeistes und seiner Bereitschaft, für eine erfolgreichere Zukunft zu kämpfen, sollten die Spieler wissen, dass sie ihr Spiel verbessern müssen. Sie müssen mehr tun.

" David Turnbull und Ismaila Soro waren in den letzten Wochen die leuchtenden Lichter. Andere müssen einen größeren Beitrag leisten.

" Das Board muss so hart wie möglich arbeiten und die richtigen Entscheidungen treffen langfristig zum Wohle des Fußballvereins. Es wird keine kurzfristige Lösung geben. "

Jonjoe Kenny zu Celtic ein idealer Schritt für alle Parteien [Meinung] .
Celtic hat die Unterzeichnung des Everton-Akademieprodukts abgeschlossen . © Shaun Botterill / Getty Images Sport RB- Jonjoe Kenny Der 23-Jährige wechselt zu Neil Lennon, nachdem er unter Carlo Ancelotti im Goodison Park keinen bedeutenden Eindruck hinterlassen hat. Der Rechtsverteidiger war in dieser Saison auf beschränkt, nur acht Spiele , von denen nur die Hälfte in der Premier League spielte.

usr: 0
Das ist interessant!