Sport Brady, Rodgers und die ewige Glaubensfrage

18:15  24 januar  2021
18:15  24 januar  2021 Quelle:   sport1.de

Visagist stiehlt Bupa 65.000 US-Dollar, um einen „verschwenderischen Lebensstil“ zu finanzieren.

 Visagist stiehlt Bupa 65.000 US-Dollar, um einen „verschwenderischen Lebensstil“ zu finanzieren. © Bereitgestellt von Daily Mail MailOnline-Logo Ein Visagist hat Bupa mehr als 65.000 US-Dollar gestohlen, um einen „verschwenderischen Lebensstil“ von Auslandsreisen und Einkäufen zu finanzieren Sprees hat ein Gericht gehört. Olivia Rose Rodgers, 31, arbeitete zwischen 2015 und 2017 für die Krankenkasse und startete ihr Make-up-Geschäft in Tasmanien.

Der Fokus vor dem Duell liegt dabei vor allem auf den beiden Quarterbacks Aaron Rodgers und Tom Brady . Die beiden Superstars im Vergleich. Drittanbieter-Analyse-Cookies, um zu verstehen, wie Besucher unsere Websites nutzen, damit wir sie verbessern und die Drittanbieter ihre Produkte

Die Star-Quarterbacks Aaron Rodgers und Tom Brady sind bereit für den Schlagabtausch. Die Green Bay Packers und die Tampa Bay Buccaneers spielen um die Championship in der NFC und den Einzug in die Super Bowl LV.

Tom Brady und Aaron Rodgers treffen im Giganten-Duell der NFL aufeinander. Es geht auch um die Frage, wer der beste Quarterback der Geschichte ist.

Brady, Rodgers und die ewige Glaubensfrage © Bereitgestellt von sport1.de Brady, Rodgers und die ewige Glaubensfrage

Es ist so etwas wie ein Glaubenskrieg der NFL-Fans. Bei der Frage, wer der beste Quarterback der Geschichte ist, gibt es oft zwei Antworten.

Natürlich wird oft Tom Brady genannt. Immerhin ist er mit sechs Titeln der Rekordmeister der Liga.

Für viele ist aber Aaron Rodgers trotz nur eines Triumphs 2011 der GOAT (Greatest of all Time). (Alles zur NFL)

EQ: "Rodgers besser als Brady"

"Aaron hat nicht so viele Super Bowls gewonnen. Als Quarterback, als Spieler, glaube ich, ist Aaron Rodgers besser", sagt zum Beispiel sein deutscher Wide Receiver Equanimeous St. Brown.

Aaron Rodgers Playoff-Rekord: Nachsaison-Erfolg, NFC-Meisterschaften und Super Bowl-Siege

 Aaron Rodgers Playoff-Rekord: Nachsaison-Erfolg, NFC-Meisterschaften und Super Bowl-Siege Die Green Bay Packers treffen am Sonntag im NFC-Meisterschaftsspiel auf die Tampa Bay Buccaneers, und Aaron Rodgers hat die Chance, den Super Bowl zum zweiten Mal zu erreichen . Rodgers wurde in seiner wöchentlichen Pressekonferenz am Mittwoch gefragt, ob dieser fünfte Auftritt in der NFC-Meisterschaft den Moment zusätzlich belastet. "Nicht mehr Druck als gewöhnlich", sagte Rodgers .

Die Star-Quarterbacks Aaron Rodgers und Tom Brady sind bereit für den Schlagabtausch. Die Green Bay Packers und die Tampa Bay Buccaneers spielen um die Championship in der NFC und den Einzug in die Super Bowl LV.

"Unsere Offense kann niemand stoppen" - Rodgers und der MVP-Titel. Equanimeous St. Brown über den Vergleich zwischen seinem Quarterback und Tom Brady . Der sechsmalige Super-Bowl-Champion (alle Titel mit dem ehemaligen Team aus New England) geht in dieses NFC-Finale aber

"Meiner Meinung nach ist er der GOAT, unabhängig davon, wie viele Super Bowls gewonnen wurden", findet Packers-Receiver Davante Adams.

Am Sonntag (NFL-Playoffs: Green Bay Packers - Tampa Bay Buccaneers ab 21.05 Uhr in den LIVESCORES) können die Spielmacher in der ewigen Diskussion das nächste Argument für sich sammeln. Rodgers empfängt mit seinen Green Bay Packers im legendären Lambeau Field die Tampa Bay Buccaneers von Brady. (SERVICE: Alle Spiele und Ergebnisse)

Im Finale der NFC Championship wollen beide Giganten zudem den letzten Schritt in Richtung Super Bowl gehen. Rodgers und Brady, die sich erstmals in einem Conference-Finale duellieren, prägen die Liga seit mehr als einem Jahrzehnt.

Rodgers und Brady auf Rekord-Jagd

Allein die Statistiken zeigen, dass zwei herausragende Stars am Sonntag aufeinandertreffen.

Aaron Rodgers 'MVP-Saisonmotivation kam nicht von Jordan Love Draft Pick

 Aaron Rodgers 'MVP-Saisonmotivation kam nicht von Jordan Love Draft Pick Es war die einfache Erzählung, nachdem die Packers in der ersten Runde des NFL Draft 2020 Quarterback Jordan Love ausgewählt hatten: Aaron Rodgers würde durch eine solche Auswahl motiviert sein. Er würde von einem überwältigenden Jahr 2019 zurückspringen, nachdem Green Bay ein Feuer unter ihm angezündet hatte, indem er Love nahm. Davante Adams, der Top-Receiver von Rodgers, kauft das nicht.

Die Star-Quarterbacks Aaron Rodgers und Tom Brady sind bereit für den Schlagabtausch. Die Green Bay Packers und die Tampa Bay Buccaneers spielen um die Championship in der NFC und den Einzug in die Super Bowl LV.

Aaron Rodgers und Tom Brady haben einige Gemeinsamkeiten. Beide zählen zu den besten Quarterbacks, die jemals in der National Football Patrick Mahomes und Kyle Allen, die Quarterbacks von Titelverteidiger Kansas City Chiefs und der Buffalo Bills, die im Finale der American Football

Rodgers hat seine achte Saison mit mehr als 4.000 Passing-Yards und weniger als zehn Interceptions gespielt. Nur einer kann ihm in diesem Bereich folgen: Brady mit sechs Spielzeiten.

Nur drei Quarterbacks haben in mindestens vier Jahren die niedrigste Fehlpass-Quote der Liga gehabt: Sammy Baugh, Rodgers und Brady.

Die Duellanten am Sonntag kommen gemeinsam auf 130.449 Yards durch Pässe und auf 993 Touchdowns. Zusammen sind die Spielmacher zudem 80 Jahre und 227 Tage alt beim Anpfiff. All diese Werte hat es zuvor nie gegeben in einem Championship-Endspiel.

Experten prophezeiten den Legenden das Ende einer Ära

Dass es noch einmal zu diesem Gipfeltreffen kommt, schien dabei fast unrealistisch.

DAZN gratis testen und die NFL live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Noch vor einigen Monaten hatten wenige mit diesem Rekordduell gerechnet. Einige Experten hatten vor dem Saisonstart stattdessen mit dem Abgesang der Karrieren der Routiniers begonnen.

NFL: 5 Lehren vom Championship Sunday: Darum ist die Packers-Pleite so bitter

  NFL: 5 Lehren vom Championship Sunday: Darum ist die Packers-Pleite so bitter Super Bowl LV steht fest: Tom Brady und die Tampa Bay Buccaneers empfangen im ersten Heim-Super-Bowl aller Zeiten Patrick Mahomes und die Kansas City Chiefs! Den Green Bay Packers und Buffalo Bills bleibt nur die Zuschauerrolle - doch was bleibt sonst nach dem Championship Sunday? Welche Erkenntnisse könnten längerfristige Auswirkungen haben? Und wie könnte die Meldung aus Detroit vom Samstagabend die Quarterback-Landschaft verändern? © Bereitgestellt von SPOX Aaron Rodgers und die Green Bay Packers haben den Super Bowl verpasst.

Brady Rodgers vs Jake Smolinski 5-11-14. Paul Arebalo.

Опубликовано: 13 мар. 2012 г. Brady Rodgers , RHP, Arizona State Taken 3/9/12 at Blair Field.

Brady verließ nach 20 Jahren seine New England Patriots und schloss sich den Bucs an. Es war unklar, ob der 43-Jährige die Franchise aus der Mittelklasse nach ganz oben befördern könne. Die klare Antwort: Brady kann es. Der Anführer spielt eine starke Saison und kam nach Problemen zum Start immer besser ins Rollen.

Auch Rodgers' Ära bei den Packers schien sich dem Ende zuzuneigen. Statt ihm mit starken Passempfängern zu helfen, entschieden sich die Verantwortlichen in der ersten Runde des Drafts für den Quarterback Jordan Love. Rodgers' Reaktion nach der Verpflichtung seines vermeintlichen Erben? "Wen auch immer sie da bringen, er wird mich so schnell nicht verdrängen können."

Den Worten ließ der 37-Jährige Taten folgen. Bei "Houdini", wie der Star aufgrund seiner Zauber-Aktionen genannt wird, wirkte alles wie aus einem Guss. Mit 48 Touchdown-Pässen in der regulären Spielzeit machte Rodgers die Offensive zum unaufhaltsamen Prunkstück der Packers. Mit Receiver Davante Adams bildet er wohl das gefährlichste Duo der NFL. Dabei unterliefen Rodgers nur fünf Interceptions - Bestwert!

NFL: Kolumne: "Ist Rodgers fertig mit den Packers?"

  NFL: Kolumne: Die Niederlage im Championship Game gegen Tampa Bay hat in Green Bay die Gerüchteküche zum Brodeln gebracht: Könnte Aaron Rodgers die Packers verlassen? Außerdem: Wie dreht sich das Quarterback-Karussell in dieser Offseason? Hört Brady mit einem weiteren Titel auf? Und welche Offseason-Trades könnte es geben? SPOX -Redakteur Adrian Franke beantwortet in seiner Kolumne Eure Fragen. © Bereitgestellt von SPOX SPOX-Redakteur Adrian Franke beantwortet eure Fragen zu den Championship Games.

Brady oder Rodgers: Wer ist der Beste der Geschichte?

Einen weiteren starken Auftritt braucht der Spielmacher auch gegen die Bucs. Obwohl die Packers leicht favorisiert sind, haben sie keine guten Erinnerungen an den Gegner. Am 18. Oktober gab es beim 10:38 eine Lehrstunde von Brady. (SERVICE: Alle NFL-Divisions im Überblick)

Der will erneut so ein Ergebnis schaffen und sein Team in den Super Bowl im eigenen Stadion in Tampa führen.

Sollte Brady das Endspiel erreichen und gewinnen, wäre die Diskussion um den besten Quarterback der Geschichte wohl auch endgültig geklärt.

Das weiß auch Sebastian Vollmer. "Wenn Rodgers in eine Kategorie mit Tom Brady aufsteigen will, muss er mindestens noch einen Super Bowl gewinnen", erklärte der ehemalige Brady-Mitspieler aus Deutschland bei ran. (Vollmer: Brady ist besessen)

Hat Tom Brady Kinder? Wie alt, wie viele und mehr über Bucs QBs Kinder .
zu wissen Tom Brady hat sich ziemlich gut angewöhnt - wenn er einen Super Bowl gewinnt, lässt er seine Kinder die Lombardi Trophy halten. Wenn Ihr Vater ein sechsmaliger Super Bowl-Quarterback ist, bedeutet dies nur ein paar mehr Chancen mit dem Silberpreis als im Grunde jeder andere. Frühere Fotos von Super Bowl-Paraden durch die Straßen von Boston zeigen, wie Brady ein Kind mit der Trophäe in der Hand hält.

usr: 0
Das ist interessant!