Sport Spurs 'Bale muss Spielzeit verdienen, sagt Mourinho

06:40  25 januar  2021
06:40  25 januar  2021 Quelle:   reuters.com

Man Utd, teilt die Gareth Bale-Theorie im Fernsehen, da sich die Situation in Tottenham verschlechtert.

 Man Utd, teilt die Gareth Bale-Theorie im Fernsehen, da sich die Situation in Tottenham verschlechtert. Roy Keane, die Legende von Roy Keane hat in Frage gestellt, ob Tottenham-Chef Jose Mourinho Gareth Bale wirklich wieder unter Beschuss bringen wollte. Bale war ein unbenutzter Ersatz für Spurs beim 3: 1-Sieg gegen Sheffield United am Sonntag, der letzten schwierigen Episode in einer für den Waliser in Nord-London offen gesagt weitgehend überwältigenden zweiten Phase.

Köpfchen muss man haben: Gareth Bale ( M .) trifft zum 2:1. imago images. Die Partie wurde offener, Mourinho gefiel das sicherlich nicht, ebenso wenig der verdiente , wenngleich glückliche Ausgleich nach dem Seitenwechsel. Doch daraus wurde nichts, denn Mourinho zauberte Bale aus dem Hut.

Direkt an die Journalisten gewandt, sagte Mourinho : „Vor den Spielen fragt ihr immer, warum der nicht spielt oder jener Spieler nicht im Kader steht. Im Sommer überboten sich die Schweizer Kantone mit Lockerungen. Inzwischen musste die Regierung in Bern scharfe Maßnahmen gegen Corona ergreifen.

(Reuters) - Tottenham Hotspur-Manager Jose Mourinho sagte, er würde Gareth Bale nicht nur Spielzeit geben und der Waliser müsse Minuten verdienen, indem er im Training Konstanz zeigt.

a close up of a person throwing a ball: FILE PHOTO: FA Cup - Third Round - Marine AFC v Tottenham Hotspur © Reuters / CLIVE BRUNSKILL DATEIFOTO: FA Cup - Dritte Runde - Marine AFC gegen Tottenham Hotspur

Bales Leihgabe von Real Madrid wurde bei Spurs mit großer Begeisterung aufgenommen, aber seine Wirkung war minimal. Der 31-Jährige hat die meiste Zeit auf der Bank verbracht, nur ein Premier League-Spiel gestartet und hauptsächlich in der Europa League gespielt.

"Ich kann den Spielern keine Minuten geben - Minuten auf dem Spielfeld kann ich nicht geben", sagte Mourinho den Reportern vor dem Unentschieden in der vierten Runde des FA Cup am Montag bei Wycombe Wanderers.

Jose Mourinho hat keine Geduld mehr mit Gareth Bale

 Jose Mourinho hat keine Geduld mehr mit Gareth Bale © Bereitgestellt von Daily Mail MailOnline-Logo Jose Mourinho, Manager von Tottenham, hat keine Geduld mehr mit dem Angreifer Gareth Bale. Der Waliser ist seit seiner Rückkehr in den Verein am Rande des Spurs-Kaders geblieben und war beim 3: 1-Sieg gegen Sheffield United am Sonntag ein ungenutzter Ersatz.

Die ' Spurs ' verloren in der Europa League sensationell gegen den Royal Antwerpen. Besonders Tottenhams Cheftrainer Jose Mourinho versuchte nach dem peinlichen Ergebnis gar nicht erst seinen Frust zu verbergen. Dazu schrieb er: "Schlechte Leistung verdient schlechte Ergebnisse.

Neuer Spurs -Trainer Mourinho Sie löschen Feuer mit Benzin. Tottenham hat mit José Mourinho einen Trainer geholt, der eigentlich nicht zum Klub passt. Auf die Idee, ausgerechnet den passionierten Brandstifter als Feuerwehrmann anzuheuern, muss man also erst mal kommen.


Galerie: Voraussichtliches Liverpool XI: Aston Villa (A) (Sport lesen)

Takumi Minamino wearing a hat: Predicted Liverpool XI: Aston Villa (A)

"Wir alle kennen die Schwierigkeiten, die er für ein paar Spielzeiten hatte ... Das Wichtigste ist, im Training konsequent zu sein ... Wenn ein Spieler konsequent trainiert, ist er bereit, keine Minuten zu bekommen, sondern Minuten zu verdienen.

"Er arbeitet jede Minute wie alle anderen mit einer guten Intensität und lassen Sie uns sehen, wie er reagiert ... Es ist auch so über sein Vertrauen. Wenn er das Gefühl hat, dass sich die Woche positiv auf ihn ausgewirkt hat und er zuversichtlich ist, wird er spielen. "

Mourinho wird einen vollen Kader für die Reise nach Wycombe übernehmen, wird aber voraussichtlich am Donnerstag eine Reihe von Änderungen mit einem Auge vornehmen Premier League-Spiel mit Meister Liverpool.

(Berichterstattung von Arvind Sriram in Bengaluru; Redaktion von Peter Rutherford)

Jenas: Mourinho kann Tottenham trotz Chelsea-Niederlage umdrehen .
© Bereitgestellt von Daily Mail MailOnline-Logo Jermaine Jenas glaubt, dass Jose Mourinho in der Lage ist, Tottenhams Formverlust umzukehren, da er die Umkleidekabine noch nicht verloren hat. Der Club im Norden Londons musste am Donnerstagabend seine dritte Niederlage in Folge hinnehmen, als der Stadtrivale Chelsea im Tottenham Hotspur Stadium dank Jorginhos Elfmeter in der ersten Halbzeit mit 1: 0 gewann. Es werden Fragen zur Zukunft von Mourinho gestellt.

usr: 0
Das ist interessant!