Sport Curt Schilling bittet darum, aus der Wahl in der Hall of Fame entfernt zu werden, nachdem die Einführung von 2021 verpasst wurde.

14:41  27 januar  2021
14:41  27 januar  2021 Quelle:   sportingnews.com

Die schwierigste Mission einer Legende

  Die schwierigste Mission einer Legende Alfred Gislason steht mit der Handball-WM die wohl schwierigste Mission seiner Karriere bevor. Doch er selbst ist der größte Trumpf des DHB-Teams. © Bereitgestellt von sport1.de Die schwierigste Mission einer Legende Es war ein Knall, als im Februar 2020 - nur elf Tage nach der EM - bekannt wurde, dass sich der DHB von Christian Prokop trennen würde.Beinahe noch größer war allerdings der Knall, als Alfred Gislason als Nachfolger vorgestellt wurde. Nach dem jungen Prokop verpflichtete der DHB sicher ganz bewusst den erfahrenen Isländer, quasi den Gegenentwurf zu seinem Vorgänger.

Curt Schilling hat es erneut nicht geschafft, die Hall of Fame zu erreichen.

Der 22-jährige MLB-Pitcher, der sich hauptsächlich mit Phillies, Diamondbacks und Red Sox auseinandersetzte, erhielt nur 71,1 Prozent der Stimmzettel, die für die Verankerung in Cooperstown benötigt wurden - nur 16 Stimmen weniger als das erforderliche Minimum. Er erhielt im Jahr 2020 70 Prozent der Stimmen.

Dies war wahrscheinlich Schillings beste verbleibende Chance, die Hall of Fame zu erreichen, da es sich um eine insgesamt schwache Klasse handelte, abgesehen von Barry Bonds und Roger Clemens - Spielern, deren Karriere durch PED-Vorwürfe (sie) beeinträchtigt wurde hatte 61,8 bzw. 61,6 Prozent der für die Verankerung erforderlichen Stimmzettel). Schilling war in seiner aktiven Karriere durchweg großartig und erhielt sechs All-Star-Nicken und drei World Series-Ringe, einschließlich MVP-Ehrungen im Jahr 2001 mit Arizona. Er hat nie einen Cy Young Award gewonnen, obwohl das nicht genug gewesen wäre, um ihn von der Verankerung abzuhalten.

Hier sind die wichtigsten Auszeichnungen, die Phil Spector während seiner Karriere gewonnen hat

 Hier sind die wichtigsten Auszeichnungen, die Phil Spector während seiner Karriere gewonnen hat Phil Spector Phil Spector, der am Samstag (16. Januar) im Alter von 81 Jahren verstorben ist, ist heute vielleicht am besten als -verurteilter Mörder bekannt, aber er war einer von die erfolgreichsten und berühmtesten Produzenten der Rock-Ära. Spector und George Harrison produzierten gemeinsam The Concert for Bangladesh, das 1972 einen Grammy für das Album des Jahres gewann. Das Triple-Disk-Album, das am 1.

Ungeachtet dessen hat Schilling - dessen Kontroversen nach seiner Karriere der Grund dafür sind, dass er noch nicht in die Hall of Fame aufgenommen wurde - beantragt, 2022, seinem letzten Jahr der Wahlberechtigung, von den Stimmzetteln ausgeschlossen zu werden. Er wird sein Schicksal in der Hall of Fame in den Händen des "Veterans Committee" lassen, dem inoffiziellen Namen für Komitees, die mit der Auswahl von Spielern beauftragt sind, deren erste 10-jährige Berechtigung abgelaufen ist.

MEHR: Schillings Hall of Fame-Fall: Kontroversen nach der Pensionierung treffen auf besondere Karriere

Nach der Ankündigung vom Dienstag, dass 2021 kein Spieler mehr verankert werden würde, veröffentlichte Schilling einen Brief mit 1.136 Wörtern, den er an Mitglieder der Hall of Fame schrieb. Er schrieb vor der Ankündigung am Dienstag an die Mitglieder mit der Annahme, dass er die Mindestanforderungen von 75 Prozent für die Verankerung nicht erfüllen würde.

Peter Schilling wäre fast beim VfB gelandet

  Peter Schilling wäre fast beim VfB gelandet Peter Schilling war in den 80er Jahren einer der Stars der Neuen Deutschen Welle. Eine andere Karriere wäre aber ebenfalls denkbar gewesen.Der in Stuttgart geborene Musiker Peter Schilling (64, «Major Tom») kickte in seiner Jugend bei der Sportgemeinschaft Stuttgart-West. Bei einem Sichtungsturnier für junge Talente sei er dem VfB Stuttgart aufgefallen, sagte Schilling der «Stuttgarter Zeitung» und den «Stuttgarter Nachrichten». «Ich wurde zum Probetraining eingeladen und bekam gleich einen Vertrag hingehalten. Auf gar keinen Fall durfte ich bei den Kickers unterschreiben.

"Ich wollte diesen letzten Punkt wiederholen", schrieb Schilling ( über seine Facebook-Seite ). "Ich werde im letzten Jahr der Abstimmung nicht teilnehmen. Ich beantrage, aus der Abstimmung gestrichen zu werden. Ich werde mich an das Veteranen-Komitee und an Männer wenden, deren Meinungen tatsächlich wichtig sind und die in der Lage sind, einen Spieler tatsächlich zu beurteilen. Ich ziehe an." Ich glaube nicht, dass ich eine Hall of Famer bin, wie ich oft gesagt habe, aber wenn ehemalige Spieler glauben, dass ich es bin, werde ich das mit Ehre akzeptieren. "

In seinem Brief stellte Schilling Medienvertreter vor die Aufgabe, das, was er als Hit bezeichnete, seiner Integrität zu melden und mitzuteilen. Er behauptet, dies sei der Hauptgrund, warum er die Hall of Fame bisher verpasst habe. Die Baseball Writers 'Association of America stimmt darüber ab, wer in den ersten 10 Jahren seiner Teilnahmeberechtigung die Hall of Fame unter den Spielern erreicht.

Drama! Deutschland verliert gegen Ungarn - Gruppensieg futsch

  Drama! Deutschland verliert gegen Ungarn - Gruppensieg futsch Die deutschen Handballer verpassen den Sieg im entscheidenden Spiel gegen Ungarn. Am Ende kassiert das DHB-Team in den letzten Sekunden den Gegentreffer. © Bereitgestellt von sport1.de Drama! Deutschland verliert gegen Ungarn - Gruppensieg futsch Bitterer Dämpfer vor der Hauptrunde: Die deutschen Handballer haben in einem Thriller ohne Happy End eine perfekte Ausgangsposition für den Kampf um das WM-Viertelfinale verspielt.

"Nachdem alles gesagt wurde, dass die Medien einen Curt Schilling geschaffen haben, der nicht existiert und nie existiert hat", schrieb Schilling. "Es ist eines der Dinge, die mir erlaubt haben, nachts zu schlafen. Keine Unze davon ist, mich von der Sünde zu befreien. Herr weiß, dass ich meinen Anteil begangen habe und dies wieder tun werde. Niemals bösartig, niemals absichtlich oder absichtlich verletzt." eine andere Person. Ich war zu 100% rechenschaftspflichtig und bin es immer noch. Selbst der Gedanke, auf Behauptungen von „Nazi“ oder „Rassist“ oder einem anderen Begriff zu reagieren, der von rückgratlosen Feiglingen, die mich nie getroffen haben, so verwässert und bedeutungslos gemacht wurde, macht mich krank Die moderne Zeit, die auf einen solchen Trottel reagiert, bestätigt irgendwie die Behauptung. " Die Kontroversenliste von

Schilling ist lang und gut dokumentiert. Er wurde im April 2016 von ESPN wegen beleidigender Social-Media-Beiträge in Bezug auf die umstrittene Badezimmerrechnung des Bundesstaates North Carolina entlassen. Später im November twitterte er, dass Journalisten-Lynchmorde "so großartig sind". und er behaupten, Orioles-Outfielder Adam Jones habe wegen rassistischen Missbrauchs gelogen 6 - nachdem die Abstimmung für die Baseball Hall of Fame abgeschlossen war - inmitten unbegründeter Behauptungen von Wahlbetrug. Ob Schilling die Hall of Fame erreicht, bleibt abzuwarten, aber dieser letzte Punkt stellt wahrscheinlich sicher, dass er aufgrund der Wahl nicht reinkommt BBWAA.

Bei Netflix, Amazon & im TV: Die 130 besten neuen Serien und Staffeln im Februar .
Im Februar 2021 starten bei Netflix, Amazon und Co. viele neue Serien und Staffeln. Disneys neuer Erwachsenenbereich Star, Sci-Fi-Nachschub und weitere Highlights findet ihr in der Übersicht. © Netflix/NBC/AMC Bei Netflix, Amazon & im TV: Die 130 besten neuen Serien und Staffeln im Februar Ihr habt die 80 neuen Serien und Staffeln des Januars bereits abgearbeitet? Kein Problem, denn an Serien-Neuheiten soll es auch im Februar nicht mangeln.Während Serien-Fans in diesem Monat weiter munter rätseln, worum es überhaupt in WandaVision geht, stehen bereits einige neue Serien in den Startlöchern.

usr: 0
Das ist interessant!