Sport Rudy Giuliani bezeichnet die Suspendierung von YouTube vom Anzeigenprogramm als "räuberisch"

15:27  27 januar  2021
15:27  27 januar  2021 Quelle:   newsweek.com

-Beamte des Weißen Hauses beschuldigen Rudy Giuliani für beide Amtsenthebungen von Trump. Laut New York Times-Bericht

-Beamte des Weißen Hauses beschuldigen Rudy Giuliani für beide Amtsenthebungen von Trump. Laut New York Times-Bericht © Drew Angerer / Getty Images Rudy Giuliani und Donald Trump zusammen im November 2016. Drew Angerer / Getty Images -Beamte des Weißen Hauses beschuldigen Rudy Giuliani Laut einem Bericht der New York Times nicht eine, sondern zwei Amtsenthebungen von Präsident Donald Trump.

Rudy Giuliani sagte, seine Suspendierung von einem YouTube-Programm, das Werbeeinnahmen aus Videos generiert, sei ein "räuberischer" Schritt gewesen.

a man wearing a suit and tie: President Donald Trump's personal attorney Rudy Giuliani waits to testify before the Michigan House Oversight Committee on December 2, 2020 in Lansing, Michigan. © Rey Del Rio / Getty Der persönliche Anwalt von Präsident Donald Trump, Rudy Giuliani, wartet darauf, vor dem Michigan House Oversight Committee am 2. Dezember 2020 in Lansing, Michigan, auszusagen.

Der Google-eigene Videogigant sagte am Dienstag, dass Giuliani - der persönliche Anwalt von Donald Trump und ehemaliger Bürgermeister von New York - letzte Woche aus dem Partnerprogramm gestrichen wurde, nachdem er gegen seine Richtlinien zur Verbreitung von Wahlfehlinformationen verstoßen hatte.

Giuliani sagt, er werde Trump beim Amtsenthebungsverfahren gegen den Präsidenten nicht vertreten.

 Giuliani sagt, er werde Trump beim Amtsenthebungsverfahren gegen den Präsidenten nicht vertreten. Präsident Donald Trumps -Anwalt Rudy Giuliani wird anscheinend nicht im -Amtsenthebungsteam von Trump sein. © Jeff Kowalsky / AFP über Getty Images Rudy Giuliani, persönlicher Anwalt von US-Präsident Donald Trump, schaut während eines Auftritts vor dem Michigan House Oversight Committee in Lansing, Michigan, am 2. Dezember 2020 zu.

Giuliani sagte gegenüber der Washington Post, es sei eine "räuberische" und "gefährliche" Entscheidung, die kartellrechtliche Bedenken aufwerfen sollte, und verwies auf die US-Gesetze, die Verbraucher vor unlauteren Geschäftspraktiken schützen. "Es ist ein ... verführerischer Weg zum Autoritarismus", sagte er.

Ein YouTube-Sprecher sagte, Giuliani könne nach 30 Tagen Berufung gegen die Entscheidung einlegen. Es hindert ihn nicht daran, neue Inhalte zu teilen oder Produkte in seinen Videos zu bewerben, sondern bedeutet, dass er mit Anzeigen, die das Unternehmen vor dem Hochladen platziert, kein Geld verdient.

Das Partnerprogramm "ermöglicht die Aufteilung der Einnahmen aus Anzeigen" auf Nutzervideos und eröffnet den Erstellern von Inhalten auf der Website zusätzliche Ressourcen, einschließlich des Zugriffs auf Supportteams und Tools zur Suche nach Urheberrechtsverletzungen.

Giuliani gibt zu, dass sein Mitarbeiter eine Gebühr von 20.000 US-Dollar pro Tag verlangt hat, um Trump bei der Wahl zu helfen, sagt aber, er wisse nichts davon.

 Giuliani gibt zu, dass sein Mitarbeiter eine Gebühr von 20.000 US-Dollar pro Tag verlangt hat, um Trump bei der Wahl zu helfen, sagt aber, er wisse nichts davon. © BRYAN R. SMITH / AFP über Getty Images Rudy Giuliani spricht auf einer Pressekonferenz in der Parkplatz eines Landschaftsbauunternehmens am 7. November 2020 in Philadelphia. - BRYAN R. SMITH / AFP über Getty Images Nach Monaten der Ablehnung gab Giuliani zu, dass sein Mitarbeiter eine tägliche Gebühr von 20.000 USD beantragt hatte, um Trump zu helfen. Er sagte, sein Mitarbeiter habe die Gebührenanfrage gesendet, als er nicht in der Stadt war.

Seit dem 9. Dezember hat YouTube zugesagt, Inhalte zu entfernen, die Benutzer irreführen, indem behauptet wird, dass "weit verbreiteter Betrug oder Fehler das Ergebnis der US-Präsidentschaftswahlen 2020 verändert haben", auch durch Softwareprobleme oder Zählfehler.

Es hieß, "Berichterstattung und Kommentar" dürften auf der Website bleiben, jedoch nur, wenn "eine ausreichende Ausbildung, ein dokumentarischer, wissenschaftlicher oder künstlerischer Kontext" vorhanden sei. Das

-Wahlmaschinenunternehmen Dominion Voting Systems teilte am Dienstag mit, dass es eine Verleumdungsklage in Höhe von 1,3 Milliarden US-Dollar gegen Giuliani wegen angeblicher Nutzung sozialer Medien eingereicht habe, um die falsche Behauptung zu verbreiten, dass es eine Rolle bei der Fälschung der Wahlen 2020 gespielt habe.

Giuliani sagte, er würde "einen -Gegenanzug untersuchen" und die Einreichung war "Einschüchterung durch den hasserfüllten linken Flügel, um die Ausübung der Redefreiheit auszulöschen und zu zensieren".

Dominion verklagt Rudy Giuliani auf Schadensersatz in Höhe von 1,3 Milliarden US-Dollar, nachdem er die Verschwörungstheorie verbreitet hat, dass das Wahlmaschinenunternehmen Wahlbetrug begangen hat.

 Dominion verklagt Rudy Giuliani auf Schadensersatz in Höhe von 1,3 Milliarden US-Dollar, nachdem er die Verschwörungstheorie verbreitet hat, dass das Wahlmaschinenunternehmen Wahlbetrug begangen hat. © Bereitgestellt von Business Insider Der ehemalige New Yorker Bürgermeister Rudy Giuliani, Anwalt des ehemaligen Präsidenten Donald Trump spricht während einer Pressekonferenz über Klagen gegen die Ergebnisse der Präsidentschaftswahlen am Donnerstag, den 19. November 2020 im Hauptquartier des Republikanischen Nationalkomitees in Washington, DC. Sarah Silbiger für die Washington Post über Getty Images Dominion Voting Systems reichte eine Klage ein gegen Rudy Giuliani am Montag.

"... durch den hasserfüllten linken Flügel, der die Ausübung der Redefreiheit auslöscht und zensiert, sowie die Fähigkeit von Anwälten, ihre Mandanten energisch zu verteidigen. Als solche werden wir eine Gegenklage gegen sie wegen Verstoßes gegen diese untersuchen Verfassungsrechte. "

- Kaitlan Collins (@kaitlancollins) 25. Januar 2021

Er twitterte am Dienstag: "Wann erkennen wir alle die offensichtliche Wahrheit über Biden an?

Oder werden wir zensiert, geächtet, annulliert und angegriffen, wenn wir unsere Meinung äußern?"

Es bleibt unklar, wie viel Geld Giuliani aufgrund seiner Suspendierung vom Partnerprogramm verlieren wird. Bezahlte Produktwerbung finden Sie in seinen Videos, die für alles werben, von Goldmünzen über Hausbetrugsversicherungen bis hin zu Zigarrengeschäften.

Seit dem 10. Januar wurden einige seiner Videos auf Rumble veröffentlicht, einer -YouTube-ähnlichen Plattform, die den Konservativen zur Verfügung gestellt wird. Giulianis persönliche Website enthält einen eigenen Bereich für "zensierte Videos". Sie sind auch auf seinem Facebook Account erschienen.

Rudy Giuliani knallt "Hass-gefüllte" Dominion-Klage, sagt, es suche nach "Zensur" Rechtsverteidigung

 Rudy Giuliani knallt Rudy Giuliani, persönlicher Anwalt des ehemaligen Präsidenten Donald Trump , sagte am Montag, dass er Dominion Voting Systems nach dem Wahlmaschinenhersteller entgegentreten werde kündigte eine Klage wegen Verleumdung in Höhe von 1,3 Milliarden US-Dollar gegen Giuliani an. © Jeff Kowalsky / AFP / Getty Rudy Giuliani war Gegenstand einer Verleumdung von 1,3 Milliarden US-Dollar, die Dominion Voting Systems am Montag wegen Giulianis Eintreten für Wahlbetrugsvorwürfe eingereicht hatte.

Zum Zeitpunkt des Schreibens hat Giulianis YouTube-Konto mehr als 580.000 Abonnenten. Während die meisten seiner YouTube-Videos hunderttausend Mal angesehen wurden, haben einige in den letzten zwei Monaten hochgeladene Clips mehr als 1 Million Aufrufe angezogen.

Verwandte Artikel Rudy Giuliani warnt Dominion vor Klage: "Ich bin ein verrückter Kerl, ich bin wirklich, nur wirklich verrückt" Michael Cohen denkt, Donald Trump hat geheime Begnadigungen für sich selbst, seine Kinder und Giuliani ausgesprochen. Erfüllte 'Dominion-Klage, sagt, es versucht, die Rechtsverteidigung' zu zensieren ' Starten Sie Ihre unbegrenzte Newsweek-Testversion

Rudy Giuliani raucht in der Luft über "Beleidigung" Haftungsausschluss zu seiner Radiosendung hinzugefügt .
© TheWrap Rudy Giuliani Rudy Giuliani war in seiner Radiosendung am Donnerstag ziemlich empört, nachdem der Show während einer Werbepause ein Haftungsausschluss hinzugefügt wurde.

usr: 0
Das ist interessant!