Sport Durant kann das Spiel für Virenprotokolle nicht starten, nicht beenden

06:30  06 februar  2021
06:30  06 februar  2021 Quelle:   pressfrom.com

Durant vom Showdown der Nets-76er ausgeschlossen

 Durant vom Showdown der Nets-76er ausgeschlossen Kevin Durant wird den Zusammenstoß der Brooklyn Nets mit den Führern der Eastern Conference, den Philadelphia 76ers, aufgrund der Gesundheits- und Sicherheitsprotokolle der NBA verpassen. © NBAE Kevin Durant von den Brooklyn Nets Durant hatte nach einer ungewöhnlichen Reihe von Ereignissen am Freitag Zweifel am Showdown am Samstag in Philadelphia.

NEW YORK - Brooklyn Durets-Star Kevin Durant konnte kein Spiel starten und konnte es dann nicht beenden, das im dritten Quartal wegen der Gesundheit der NBA entfernt wurde Sicherheitsprotokolle.

a man holding a basketball © Zur Verfügung gestellt von der kanadischen Presse

Durant war zu Beginn des Spiels am Freitagabend gegen Toronto nicht verfügbar und wurde schließlich für das erste Quartal freigegeben. Sobald er dies tat, wurde es sein erster Auftritt als Reserve in seinen 867 NBA-Spielen.

Die seltsame Situation - Durant war ursprünglich in der Startaufstellung aufgeführt, bevor er entfernt wurde - hatte die Netze mit einer Reihe von Emotionen zu tun.

Durant beendet den Kampf der Netze gegen Raptors aufgrund von Coronavirus-Protokollen

 Durant beendet den Kampf der Netze gegen Raptors aufgrund von Coronavirus-Protokollen Kevin Durant verließ den Kampf der Brooklyn Nets gegen die Toronto Raptors im dritten Quartal aufgrund der Gesundheits- und Sicherheitsprotokolle der NBA. © Nationaler Basketballverband Brooklyn Nets-Star Kevin Durant Durant verließ das Spiel am Freitag nach einer seltsamen Abfolge von Ereignissen, bei denen er zum ersten Mal in seiner Karriere von der Bank kam. Der NBA MVP 2014 wurde ursprünglich zum Starten benannt, später jedoch aus der Aufstellung entfernt.

"Verwirrend, frustrierend, bizarr", sagte Teamkollege Joe Harris.

James Harden fragte sich, warum das Spiel nicht verschoben wurde, da Durant zuvor bei den Spielern gewesen war.

"Sie haben gerade Vertragsverfolgung gesagt und ich denke mir:" Nun, wenn es sich um Kontaktverfolgung handelt, sind wir alle zusammen in der Umkleidekabine. Das heißt, es gibt kein Spiel, wenn er nicht spielen kann “, sagte Harden.

Die Fragen gingen auch nach Torontos 123-117-Sieg weiter. Die Netze durften für ihr für Samstag geplantes Spiel nach Philadelphia reisen, aber Durant wollte sie nicht begleiten, während das Team auf die Vertragsverfolgung wartete.

NBA-Sprecher Tim Frank sagte in einer Erklärung, dass Durant in den letzten 24 Stunden dreimal negativ getestet habe, einschließlich zweier negativer PCR-Tests am Freitag. Er sagte, jemand, mit dem Durant am Nachmittag interagierte, habe kurz vor dem Spiel ein nicht schlüssiges Testergebnis erhalten. Während der Überprüfung dieses Ergebnisses wurde Durant zunächst durchgehalten.

Durant fällt aus Gründen des Coronavirus-Protokolls bis Freitag aus

 Durant fällt aus Gründen des Coronavirus-Protokolls bis Freitag aus NEW YORK - Kevin Durant wird mindestens drei Spiele für Coronavirus-Gesundheits- und Sicherheitsprotokolle verpassen, bevor er am Freitag zu den Brooklyn Nets zurückkehren kann. © Bereitgestellt von The Canadian Press Eine Nacht, nachdem er vom Beginn eines Spiels ausgeschlossen und dann vorzeitig aus dem Spiel entfernt worden war, während die NBA über seine Spielberechtigung entschied, wurde den Nets mitgeteilt, dass Durant sieben Tage unter Quarantäne gestellt werden würde.

"Nach den Gesundheits- und Sicherheitsprotokollen der Liga muss ein Spieler erst unter Quarantäne gestellt werden, wenn ein enger Kontakt einen bestätigten positiven Test hat", sagte Frank. „Während des Spiels wurde ein positives Ergebnis für die Person zurückgegeben, mit der Durant interagierte. ... Nachdem dieser Test aus Vorsicht als positiv bestätigt wurde, wurde Durant aus dem Spiel genommen. "

Frank sagte, dass die Kontaktverfolgung im Gange ist, um festzustellen, ob Durant in engem Kontakt mit der Person war, die positiv getestet wurde.

Durant half der Nets-Rallye, die Führung zu übernehmen, bevor er im dritten Quartal darüber informiert wurde, dass er das Spiel beenden musste. Wiederholungen zeigten, dass Trainer Steve Nash Durant die Nachricht zukommen ließ, der auf den Umkleideraum zuging und frustriert eine Wasserflasche warf. Die Netze kündigten dann an, dass er für den Rest der Nacht unterwegs war.

Durant hatte in dieser Saison bereits drei Spiele im Zusammenhang mit den Gesundheits- und Sicherheitsprotokollen verpasst. Er wurde im März positiv auf das Virus getestet, während er sich von einer Achillessehnenoperation erholte.

Durant beendete mit acht Punkten. Er hatte in all seinen bisher 17 Spielen mindestens 20 Punkte erzielt, die längste Serie seit Beginn einer Saison in seiner Karriere.

___

Weitere AP NBA: https://apnews.com/hub/NBA und https://twitter.com/AP_Sports

The Associated Press

-Bericht: Brooklyn Durets-Star Kevin Durant verpasst drei Spiele aufgrund von Gesundheits- und Sicherheitsprotokollen .
Nach einem Debakel mit Gesundheits- und Sicherheitsprotokollen gegen die Toronto Raptors war Kevin Durant ein Kratzer aus dem Spiel der Brooklyn Nets gegen die 76ers in Philadelphia. -Cheftrainer Steve Nash teilte Details zum Thema Vorspiel mit. Steve Nash sagte, Kevin Durant könne sich am Freitag wieder den Nets anschließen. "Ich gehe davon aus, dass dies das siebentägige Kontaktverfolgungsprotokoll ist", sagte Nash. Nash fügte hinzu, KD habe kein Covid.

usr: 0
Das ist interessant!