Sport Italien: "Prophet" Gosens beflügelt Atalanta

14:45  01 märz  2021
14:45  01 märz  2021 Quelle:   sport1.de

Atalanta wird Vierter mit unterhaltsamem Sieg gegen Napoli

 Atalanta wird Vierter mit unterhaltsamem Sieg gegen Napoli BERGAMO, Italien (Reuters) - Atalanta stürmte am Sonntag zu einem 4: 2-Sieg gegen Napoli in der Serie A, wobei Gian Piero Gasperinis Mannschaft den vierten Platz in der Gesamtwertung belegte. In der ersten Halbzeit gab es nur einen Torschuss, da keine der beiden Mannschaften wirklich in Fahrt kommen konnte, und das einzige Drama kam auf die Seitenlinie, als Gasperini auf die Tribüne geschickt wurde, weil er sich darüber beschwert hatte, dass seine Mannschaft keine Strafe erhalten hatte.

Die italienische Presse feiert Robin Gosens nach seinem achten Saisontreffer für Atalanta Bergamo. Gosens sei der "perfekte Prophet".

Italien: © Bereitgestellt von sport1.de Italien: "Prophet" Gosens beflügelt Atalanta

Die italienischen Medien haben Fußball-Nationalspieler Robin Gosens nach seinem achten Saisontreffer als "perfekten Propheten" (Gazzetta dello Sport) beim Erstligisten Atalanta Bergamo gepriesen.

Der 26-Jährige traf beim 2:0 (1:0)-Sieg am Sonntag bei Sampdoria Genua mit einem Volleyschuss zum Endstand. Gosens nähert sich mit Atalanta der erneuten Champions-League-Qualifikation.

"Atalanta vergisst mit Gosens den K.o. gegen Real Madrid. Der Verteidiger erzielt sein achtes Saisontor, er ist pünktlich und effizient wie immer", schrieb der Corriere dello Sport.

"Gosens beflügelt Atalanta. Nach der schmerzhaften Niederlage gegen Real reagiert Atalanta mit einem Sieg, der die Wandlungsfähigkeit der Truppe von Trainer Gian Piero Gasperini unterstreicht", schrieb Il Messaggero.

Inter marschiert - auch Gosens und Co. geschlagen .
Auch Fußball-Nationalspieler Robin Gosens und Atalanta Bergamo haben den Siegeszug von Spitzenreiter Inter Mailand nicht stoppen können. © Bereitgestellt von sport1.de Inter marschiert - auch Gosens und Co. geschlagen Auch Nationalspieler Robin Gosens und Atalanta Bergamo haben den Siegeszug von Spitzenreiter Inter Mailand in der Serie A nicht stoppen können.Die Lombarden feierten gegen Gosens und Co. mit 1:0 (0:0) ihren schon siebten Liga-Erfolg nacheinander und haben weiterhin sechs Punkte Vorsprung auf ihren Titelkonkurrenten und Stadtrivalen AC Mailand.

usr: 0
Das ist interessant!