Sport Medien: Tottenham Hotspur bieten für BVB-Star

17:26  07 juli  2018
17:26  07 juli  2018 Quelle:   90min.com

Heung-Min Son: Darum weinte Südkoreas Stürmerstar nach der Mexiko-Niederlage heftig

  Heung-Min Son: Darum weinte Südkoreas Stürmerstar nach der Mexiko-Niederlage heftig Heung-Min Son: Darum weinte Südkoreas Stürmerstar nach der Mexiko-Niederlage heftigDas könnte Sie auch interessieren:

Nun könnte es den BVB hart treffen, denn Tottenham Hotspur baggert Medienberichten zufolge an Christian Pulisic. Schalke löst Vertrag von Weinzierl aus. Der FC Bayern München soll laut Medien ganz scharf auf Tottenham - Hotspur - Star Dele Alli sein und bis zu 100 Mio. Euro bieten !

Thomas Tuchel verlässt London mit dem Ticket fürs Viertelfinale der Europa League. Nach dem 2:1 bei Tottenham Hotspur hat der BVB -Trainer aber nicht nur

Andre Schurrle et al. posing for the camera: FSV Zwickau v Borussia Dortmund - Friendly Match © TF-Images/GettyImages FSV Zwickau v Borussia Dortmund - Friendly Match

​Borussia Dortmund hat in den letzten Jahren viele Talente zu Stars gemacht und viele davon haben den Verein wieder verlassen. Nachdem der BVB im letzten Jahr das Riesentalent Ousmane Dembélé an den FC Barcelona verloren hat, kommen nun Gerüchte über ein intensives Werben um Christian Pulisic auf. 

Es ist kein Geheimnis mehr, dass englische Vereine finanziell deutlich besser aufgestellt sind als andere europäische Klubs. Gepaart mit der Attriktivität der Liga, wechseln viele Talente deshalb auf die Insel. Nun könnte es den BVB hart treffen, denn Tottenham Hotspur baggert Medienberichten zufolge an Christian Pulisic.

Vor Achtelfinale gegen Kolumbien: Southgate mobilisiert ganz England

  Vor Achtelfinale gegen Kolumbien: Southgate mobilisiert ganz England Vor Achtelfinale gegen Kolumbien: Southgate mobilisiert ganz England Endet die seit zwölf Jahren andauernde Leidenszeit der Three Lions heute gegen Kolumbien? In England ist nach der gelungenen WM-Vorrunde eine riesige Euphoriewelle entstanden.Ex-Nationalspieler Michael Owen befeuerte sie in seiner Kolumne für die „Daily Mail“, er schrieb: „England hat vielleicht eine riesige Chance, das Turnier zu gewinnen.“ Harry Kane, Stürmerstar von Tottenham Hotspur, strotzt nur so vor Tatendrang.

Tottenham Hotspur . Anschrift: Bill Nicholson Way, 748 High Road. Homepage: www. tottenhamhotspur .com. Gründung: 05.09.1882.

Der erste und gefährlichste Gegner für den englischen Vizemeister Tottenham Hotspur im Champions-League-Auftaktspiel gegen Borussia Dortmund ist kein BVB - Star , sondern das eigene Stadion. Englische Medien berichten nun über ein Interesse der Tottenham Hotspur an dem Brasilianer.

Im vergangenen Sommertransferfenster musste Dortmund bereits Ousmane Dembélé abgeben und im Winter folgte sogar der Abgang von Top-Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang. Jener wechselte nach England zum FC Arsenal und dieses Jahr hat der Erzrivale der 'Gunners', Tottenham Hotspur, ein Auge auf Christian Pulisic geworfen. 

a man playing a game of football: Tottenham Hotspur v Borussia Dortmund - UEFA Champions League © TF-Images/GettyImages Tottenham Hotspur v Borussia Dortmund - UEFA Champions League

Pulisic spielte bereits in der Champions League gegen Tottenham Hotspur

Tottenham Hotspur soll umgerechnet knapp 50 Millionen Euro Ablöse für den Rechtsaußen geboten haben. Der 19-jährige Dribbelkünstler steht bei den 'Spurs' ganz oben auf dem Einkaufszettel und wäre eine Verstärkung für das Team von Mauricio Pochettino. Pulisic soll  offenbar Erik Lamela ersetzen. Der Argentinier konnte zwar Einsatzzeiten in London verbuchen, gehörte allerdings nie zur ersten Garde und wusste nicht auf konstanter Basis zu überzeugen.

Mehr auf MSN:

Kim Kardashian West macht sich keine Sorgen .
Kim Kardashian West ist nicht besorgt über die Anzeige aufgrund ihres neuen Duftes. Die 37-jährige Geschäftsfrau brachte erst diese Woche ihren neuen Duft 'Vibes' auf den Markt und wurde nur wenige Stunden später von Vibes Media verklagt. Grund dafür soll die zu große Ähnlichkeit zwischen dem Design ihres neuen Parfümfläschchens und dem Logo des Marketing-Unternehmens sein. Doch anstatt sich Sorgen zu machen, bleibt die Frau von Kanye West gelassen, da sie sich sicher ist, dass es Vibes sowieso nur um die "Aufmerksamkeit in den Medien" geht. Laut 'The Blast' finden die dreifache Mutter und ihr Team die gegen sie erhobene Anklage einfach nur "lachhaft". So bestätigt sich ihre These, dass sich das Unternehmen nur um den Medienrummel schert, durch die Tatsache, dass sie sich sofort an die Medien wandten, anstatt erst ein persönliches Gespräch zu ersuchen. Daneben ist die brünette Schönheit der festen Überzeugung, dass das Logo der Fima und das Design ihres Parfümfläschchens nicht unterschiedlicher sein könnten. Das sieht die Firma Vibes Media, die sich das Logo bereits 2012 patentieren ließ, jedoch anders und erhob Anfang dieser Woche eine Klage gegen den 'Keeping Up With the Kardashians'-Star. Dabei lautet die Anklage, dass der Star "Marketing, Promotion und nun auch den Verkauf eines Vibes-Parfüms gestartet hat, das dem patentierten Logo der Firma zu ähnlich sei." Dafür fordern sie sowohl eine Schadenersatzsumme, als auch die sofortige "Auslieferung der restlichen Parfümfläschchen", damit diese von ihnen "vernichtet" werden können.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!