Sport "Massimo Schüpp": Instagram-Account veralbert Gross

15:33  03 märz  2021
15:33  03 märz  2021 Quelle:   sport1.de

Let’s Dance: Deshalb ist Massimo Sinató jetzt doch dabei!

  Let’s Dance: Deshalb ist Massimo Sinató jetzt doch dabei! Es sei im gegönnt. Aufgrund der Schwangerschaft seiner Frau, Rebecca Mir (29), hat sich Profitänzer Massimo Sinató dazu entschieden, nicht an der kommenden „Let’s Dance“-Staffel, die Ende Februar mit der großen Kennenlernshow beginnt, teilzunehmen. Allerdings wird er in der großen Kennenlernshow am 26. Februar das Tanzbein schwingen! © Bereitgestellt von TVmovie Massimo Sinato Lili Paul-Roncalli Massimo Sinató: Statement zu Let’s DanceAuf Instagram schreibt der werdende Vater: „Schweren Herzens habe ich mich dieses Jahr dazu entschieden, nicht bei der 14. Staffel Let's Dance mitzutanzen.

Nach der Entlassung von Christian Gross setzt ein Schalke-Fan noch einen drauf. Bei Instagram gibt es jetzt einen Account mit einem vielsagenden Namen.

© Bereitgestellt von sport1.de "Massimo Schüpp": Instagram-Account veralbert Gross

Wer den Schaden hat, muss für den Spott nicht sorgen. Daher muss Schalkes freigestellter Trainer Christian Gross nun noch mit einem weiteren Scherz auf seine Kosten leben.

Ein User erstellte auf Instagram einen Account mit dem Namen Massimo Schüpp.

Hintergrund: Auf einer Pressekonferenz hatte Christian Gross über die Spieler Massimo Schüpp und Kaan Erdogan gesprochen.

Let’s Dance: Darum ist Massimo Sinató jetzt doch dabei!

  Let’s Dance: Darum ist Massimo Sinató jetzt doch dabei! Heidi Klum hat sich Ellen von Unwerth als Gastjurorin in die vierte Folge von GNTM geholt. Die Fotografin schickt die Kandidatinnen dabei auf Rollschuhen mit Hunden und Shoppingtüten ausgestattet ins Shooting. Außerdem gibt es einen Nacktwalk!

Alle Video-Highlights des DFB-Pokals in der SPORT1-Mediathek und in der SPORT1 App

Zwar gibt es zwei namensähnliche Spieler im Schalke-Kader, tatsächlich heißen diese aber Alessandro Schöpf und Can Bozdogan.

Auch ein Schalke-Profi ist unter den Abonnenten zu finden

Aufgrund dieses öffentlichen Fauxpas machen sich Spötter nun via Instagram über Gross lustig.

Der Account hat mittlerweile über 1300 Abonnenten.

Pikant: Auch Schalke-Profi Alessandro Schöpf ist unter den Followern zu finden.

Wer bleibt Schalke treu? Wer flüchtet beim Abstieg? .
Das Bundesliga-Schlusslicht FC Schalke 04 plant bereits zweigleisig. Aber auf wen kann Königsblau in Liga zwei zählen? SPORT1 gibt einen Überblick. © Bereitgestellt von sport1.de Wer bleibt Schalke treu? Wer flüchtet beim Abstieg? Das Fettnäpfchen, in das sein Vorgänger Christian Gross gleich zweimal getreten war, will Dimitrios Grammozis tunlichst vermeiden."Die erste Herausforderung ist, sich alle Namen zu merken, die man gefühlt alle zwei Sekunden bekommt", erklärte der neue Trainer des FC Schalke 04 bei seiner Vorstellung am Mittwoch: "Aber das werde ich hinbekommen.

usr: 10
Das ist interessant!