Sport Guardiola ist West Brom der Auslöser für die Siegesserie von Man City.

11:17  08 märz  2021
11:17  08 märz  2021 Quelle:   golfdigest.com

Pep Guardiola besteht darauf, dass er die Mannschaft von Man City für die Gladbach-Reise wechseln wird.

 Pep Guardiola besteht darauf, dass er die Mannschaft von Man City für die Gladbach-Reise wechseln wird. © Bereitgestellt von Daily Mail MailOnline-Logo Pep Guardiola gibt bekannt, dass er seine Mannschaft für das Champions-League-Spiel von Manchester City gegen Borussia Mönchengladbach erneut wechseln wird, nachdem der Tabellenführer der Premier League bei Arsenal gewonnen hat . Der City-Manager nahm am 1: 0-Sieg am Sonntag im Emirates Stadium fünf Änderungen an seiner Seite vor, die dank des Kopfballspiels von Raheem Sterling in der zweiten Minute erzielt wurden.

Laut

Pep Guardiola sagte, seine Enttäuschung über die Auslosung von Manchester City gegen West Bromwich Albion habe zu einer Rückkehr zu den "ABC" -Prinzipien geführt, die die Rekord-Siegesserie des Clubs ausgelöst hätten.

Pep Guardiola holding his hand up: 'ABC' principles - Manchester City manager Pep Guardiola © Attila KISBENEDEK 'ABC'-Prinzipien - Manchester City-Manager Pep Guardiola

Premier League-Spitzenreiter City liegt vor dem Derby-Spiel am Wochenende mit einem 4: 1-Sieg gegen Wolves am Dienstag 14 Punkte vor dem zweitplatzierten Manchester United ihr 21. Sieg in Folge in allen Wettbewerben.

City hat seit einer 0: 2-Niederlage gegen Tottenham Hotspur im November nicht verloren.

Allardyce muss rücksichtslos den 5-Millionen-Pfund-West-Brom-Game-Changer gegen Brighton ins Stocken geraten lassen - Meinung

 Allardyce muss rücksichtslos den 5-Millionen-Pfund-West-Brom-Game-Changer gegen Brighton ins Stocken geraten lassen - Meinung © Bereitgestellt von Football FanCast Matt Phillips tritt den Ball West Brom wird versuchen, an diesem Wochenende auf ihrer jüngsten Form aufzubauen, wenn sie Gastgeber sind Abstiegsrivale Brighton bei den Hawthorns . Die Männer von Sam Allardyce beginnen endlich einen Kampf, und der 66-Jährige hat seine Defensivprobleme auch in den letzten Spielen etwas gelindert.

Aber City-Manager Guardiola sagte, dass es die Art und Weise war, wie seine Mannschaft im Dezember beim 1: 1-Unentschieden gegen West Brom zu Hause spielte. Die Baggies versuchten, den Abstieg zu vermeiden, was seine Mannschaft dazu brachte, zu den Grundlagen zurückzukehren.

"In diesem Moment stellten wir fest, dass wir nicht brillant waren, alles war schwer, was nicht natürlich war", sagte Guardiola gegenüber 'Rio Meets' von BT Sport, einer Sendung, die vom ehemaligen Verteidiger von Manchester United und England, Rio Ferdinand, moderiert wurde.

"Wir haben etwas angepasst, um mehr Spieler vor die Box zu bringen, aber vor allem am Tag nach dem Spiel gegen West Brom haben wir zu Hause 1: 1 unentschieden gespielt."

- 'Shakespeare, Beatles Traum' -

unterschätzt: West Broms "dynamisches" Juwel im Wert von 15.000 GBP pro Woche war Moores bestes Abschiedsgeschenk - Meinung

 unterschätzt: West Broms © Bereitgestellt von Football FanCast West Brom Verteidiger Conor Townsend in Aktion gegen Sporen Flügelspieler Eric Lamela Premier League Als ehemaliger West Brom Chef Darren Moore bekommt diese Woche einen neuen Job in der Meisterschaft, viele im Midlands-Outfit haben ihm noch viel zu verdanken. Immerhin war er der Mann, der den relativ unbekannten Conor Townsend zum Hawthorns brachte, einem Linksverteidiger, der sich schnell zu einem der stärksten Spieler von Albion entwickelt hat.

Der ehemalige Chef von Barcelona und Bayern München fügte hinzu: "Wir hätten gewinnen können, aber nachdem ich zu meinen Freunden und Mitarbeitern gegangen war und gesagt hatte: 'Ich mag die Mannschaft nicht, wie wir spielen Das Ergebnis spielt keine Rolle, ich erkenne meine Mannschaft nicht, wie sie spielen sollte.

"Wir sind gerade zu den Prinzipien zurückgekehrt - A, B, C, das ist alles. So kommen Flügelspieler hoch und breit, viele Spieler in der Mitte, ohne den Ball zurück - laufen wie Tiere - und seien Sie mit dem Ball ruhiger, machen Sie mehr Pässe, die helfen, denken Sie über mehr nach, was wir müssen machen.

"Die Qualität der Spieler, mit dem Vertrauen, dass sie ein Spiel gewinnen, dann ein anderes und ein anderes, aber wenn ich an West Brom (Spiel) zurückdenke, denke ich nach und denke, ich mag überhaupt nicht was ich gerade sehe. ' Wir sind zu unseren Prinzipien zurückgekehrt, dann hat die Qualität der Spieler den Rest erledigt. "

Guardiola, der 2016 am Etihad ankam, hat eine Vertragsverlängerung unterzeichnet, die ihn bis mindestens 2023 in City halten wird.

Der Spanier fügte hinzu: "Ich hatte immer das Gefühl, den Traum, hierher zu kommen (nach England) - im (William) Shakespeare-Land, im Beatles-Land, im Oasis-Land, in den Theatern, in den Filmen zu trainieren. der sagte, dass er, obwohl er alles hatte, was nötig war, um seine Arbeit zu erledigen, die Zeit von November bis Januar in England wegen des Wetters "hasste".

City muss jedoch noch eine europäische Trophäe unter Guardiola gewinnen, trotz allem, was sie finanzieren

Guardiola gab zu, "ich werde diesen Druck für den Rest meiner Zeit hier in England haben", solange City in Europa nicht triumphieren konnte.

jdg / lp

Guardiolas Rasenkampf, als der Chef von Manchester City zugibt, dass Rivalen perfekt sind .
Pep Guardiola hat zugegeben, dass Manchester City ein besorgniserregendes Pitch-Problem hat, als sie versuchen, in dieser Saison ein beispielloses Vierfach zu landen. © Getty Images Manchester City-Manager Pep Guardiola Der City-Manager war beeindruckt von den Spielflächen in den Stadien, die sein Team kürzlich besucht hat, und wies auf Arsenal, Liverpool und Manchester United als Vereine mit makellosem Gras hin.

usr: 0
Das ist interessant!