Sport 'Wäre ein fantastisches Geschäft' - Oliver Skipp von Tottenham ist ein gesuchter Mann als EFL-Club-Deal: Das Urteil

17:05  08 märz  2021
17:05  08 märz  2021 Quelle:   footballleagueworld.co.uk

Daniel Farke reagiert auf die Frage, ob Norwich wegen Oliver Skipps Zukunft Kontakt mit Tottenham aufgenommen hat.

 Daniel Farke reagiert auf die Frage, ob Norwich wegen Oliver Skipps Zukunft Kontakt mit Tottenham aufgenommen hat. © Bereitgestellt von Football League World Ich muss mich noch mit Tottenham in Verbindung setzen, um zu erfahren, ob Oliver Skipp in der nächsten Saison wieder ausgeliehen werden kann. Skipp schloss sich in dieser Saison den Kanaren im Rahmen eines Leihgeschäfts für eine Saison an und hat sich während seiner Zeit in der Carrow Road hervorgetan.

a person on a court: SkippSkippSkipp © Bereitgestellt von Football League World SkippSkippSkipp

Dieser Artikel ist Teil von Football League Worlds 'The Verdict '.

Norwich City will angeblich Tottenham Hotspur-Mittelfeldspieler Oliver Skipp vor der Saison 2021/22 erneut verpflichten laut Football Insider.

Skipp war Stammspieler bei Daniel Farkes Startelf in dieser Saison in der Meisterschaft und hat in dieser Saison insgesamt

37 Spiele für die Kanaren absolviert.

Es ist die erste Ausleihe des Mittelfeldspielers außerhalb von Jose Mourinhos Seite, und man kann mit Sicherheit sagen, dass er bei Norwich City eindeutig einen guten Eindruck hinterlassen hat.

Tottenham-Transferzulassung hebt Levys gescheiterten Coup von 53,7 Mio. GBP mit Pochettino

 Tottenham-Transferzulassung hebt Levys gescheiterten Coup von 53,7 Mio. GBP mit Pochettino auf. Im Gespräch mit Mundo Deportivo über Sport Witness hat der Vermittler und Fußballagent Josep Maria Minguella Jr. eine Transferzulassung für den brasilianischen Stürmer Malcom und seinen Wechsel von Bordeaux fallen lassen 2018 nach Barcelona - wobei der Vermittler zu diesem Zeitpunkt ein -Angebot von Tottenham in Höhe von 62 Mio. EUR (53,7 Mio. GBP) enthüllte.

Es wird von

Football Insider behauptet, dass Norwich versucht, seine Unterschrift für einen weiteren Leihzauber in der Carrow Road zu erhalten, obwohl abzuwarten bleibt, ob Spurs plant, ihn in der nächsten Saison in und um die erste Mannschaft zu halten.

Die Kanaren sitzen derzeit

an der Spitze der Meisterschaftstabelle und liegen zehn Punkte vor dem zweitplatzierten Watford in den letzten elf Spielen der diesjährigen Saison. Es sieht so aus, als würde Daniel Farkes Mannschaft den Aufstieg in den Premier gewinnen Liga beim ersten Mal zu fragen.

Aber war es für Norwich ein Kinderspiel, wieder für Skipp ausgeliehen zu werden, und können wir sehen, dass zwischen beiden Vereinen eine Einigung erzielt wird?

Wir diskutieren….

Ned Holmes:

Aus Norwich-Sicht wäre es ein fantastisches Geschäft, dies frühzeitig zu erledigen.

Abgesehen von einem bemerkenswerten Zusammenbruch kehren die Kanaren in die Premier League zurück und stellen sicher, dass Skipp da ist, wenn sie riesig sind.

Er hat sie in dieser Saison vom zentralen Mittelfeld zum Ticken gebracht und sie sind besser mit ihm in der Mannschaft. Wenn sie eine Top-Seite sind, sind sie aus Sicht von Spurs ein attraktives Ziel.

Die Frage ist, ob der Club im Norden Londons bereit ist, ihn wieder wegzuschicken. Persönlich kann ich nicht sehen, dass sie dies sanktionieren, ohne ihn zumindest für ein paar Trainingseinheiten zurück in den Club zu bringen.

George Harbey:

Ich kann definitiv sehen, dass es passiert, ja.

Norwich hat Skipp regelmäßige Spielzeit und eine hervorragende Plattform gegeben, um seine Sachen in dieser Saison zu entwickeln und zu präsentieren.

Jamie Oliver teilt die Fans mit einer sehr ungewöhnlichen Pizza-Zutat

 Jamie Oliver teilt die Fans mit einer sehr ungewöhnlichen Pizza-Zutat © @Copyright HELLO! Hallo! Das Magazin Pineapple on Pizza reicht aus, um Feinschmecker zu trennen, aber Jamie Oliver löste noch mehr Reaktionen aus, als er sein Rezept für "meine Lieblingswurst-Pizza" teilte. Der Starkoch enthüllte die geheime, süße Zutat, die er liebt, um seine Pizza mit… roten Trauben zu belegen! MEHR: Jamie Oliver und seine Frau Jools sehen auf dem süßen Foto geliebter aus als je zuvor.

Er war zweifellos einer der besten Mittelfeldspieler der Meisterschaft, und Spurs wird von der Art und Weise, wie er diese Saison gespielt hat, begeistert sein.

Der nächste Schritt für ihn ist die Premier League. Obwohl ich nicht glaube, dass er bereit ist, ein regelmäßiger Starter für Spurs zu sein, scheint Norwich aufzusteigen und sie würden seinen Ambitionen für die nächste Saison entsprechen.

Jose Mourinho wird wissen, dass er Daniel Farke und Norwich vertrauen kann, und Norwich wird für eine weitere Saison einen großartigen Spieler zurückbekommen. Es ist eine Win-Win-Situation für beide Parteien.

Ben Wignall:

Ich kann das definitiv sehen, da Skipp zum ersten Mal in seiner Karriere eine Chance auf regulären Fußball in der Premier League hat.

Er war in dieser Saison eines von Norwichs unbesungenen Lichtern - Teemu Pukki, Emi Buendia und Max Aarons werden die meisten Lobeshymnen von den Mainstream-Medien erhalten, aber Skipp war im Maschinenraum genauso wichtig.

Für Norwich ist es sogar noch besser, wenn er seinem Spiel noch ein paar Tore hinzufügen kann, obwohl das nicht gerade wichtig ist, wenn sie in anderen Bereichen so viel Talent haben.

Tottenham ist nicht gerade stark in der Mitte des Parks und es gibt viel Raum für Verbesserungen in dieser Hinsicht, aber die Kampagne 2021/22 ist wahrscheinlich eine Saison zu früh für Skipp, um einen Einfluss auf den Verein auszuüben.

Er wäre besser geeignet, um eine weitere Saison auf den Kanaren zu verbringen, wo er ein garantierter Starter sein wird, und seine Leistungen für sie könnten ihn ab 202 in die Spurs treiben.

Quelle

Arsenal erholt sich von Lamela 'Rabona' gegen Tottenham .
Von Martyn Herman © Reuters / DAN MULLAN Premier League - Arsenal gegen Tottenham Hotspur LONDON (Reuters) - Arsenal erholte sich von dem Schock, ein atemberaubendes Tor von Erik Lamela zu kassieren Ein verdienter 2: 1-Sieg gegen Tottenham Hotspur im Nord-London-Derby der Premier League am Sonntag. Martin Odegaards abgefälschter Ausgleichstreffer zur Halbzeit und Alexandre Lacazettes Elfmeter in der 64. Minute sicherten Arsenals ersten Sieg in sechs Versuchen gegen ihre bitteren Rivalen.

usr: 0
Das ist interessant!