Sport 'Unglaubliche' Frankreich-Finish verweigert Wales Sechs Nationen Grand Slam

02:34  21 märz  2021
02:34  21 märz  2021 Quelle:   pressfrom.com

Wales hat die perfekte Chance, endlich einen Angriff zu starten, da England ihnen einen massiven Grand-Slam-Gefallen gegen "beeindruckendes" Frankreich tun kann.

 Wales hat die perfekte Chance, endlich einen Angriff zu starten, da England ihnen einen massiven Grand-Slam-Gefallen gegen Die Ironie über das Italien-Spiel an diesem Wochenende ist, dass dies vielleicht das einzige Mal ist, dass Wales in ein Spiel in der USA geht Sechs Nationen als Favoriten, aber sie könnten den Grand Slam gewinnen. Wales hat dieses Jahr bisher auch an drei spannenden Spielen teilgenommen, aber ich vermute, dass sie glücklicher wären, wenn dieses Wochenende ein unkomplizierter Tag im Büro wäre. Die frühzeitige Ankündigung des Teams ist ein Zeichen des Vertrauens.

Brice Dulin erzielte eine "unglaubliche" Verletzungszeit, um 14-Mann-Frankreich zu einem 32-30er Home-Sieg über Wales zu helfen und die Besucher daran zu beanspruchen, dass ein Sechs-Nations groß ist Zuschlagen.

Liam Williams et al. playing football on a field: Brice Dulin scored his eighth Test try to claim the win over Wales © Anne-Christine Poujoulat Brice Dulin erzielte seinen achten Test. Versuche, den Sieg über Wales

-Lock zu beanspruchen Eine gewinnende Punkte Marge von mindestens 21.

a group of people playing football on a field: Wales were looking for a 13th Grand Slam since 1908 © Anne-Christine Poujoulat Wales suchte seit 1908

, seit 1908

" erzählte Frankreich Fernseher.

"Wir wussten, was auf dem Spiel stand, wir wussten die Gegner, die dynamische, in der sie waren, also wussten wir, was zu erwarten war, aber das Szenario ist unglaublich."

Wales ruft Scrum-Half Davies auf, Lock Hill für Italien Sechs-Nationen-Reise

 Wales ruft Scrum-Half Davies auf, Lock Hill für Italien Sechs-Nationen-Reise Wales-Cheftrainer Wayne Pivac hat zwei Änderungen für das Sechs-Nationen-Spiel am Samstag gegen Italien in Rom vorgenommen, da er vier von vier Siegen erzielen will. © Paul ELLIS Wales hat die ersten drei Spiele der Six Nations 2021 gewonnen, um die Triple Crown zu besiegeln. Gareth Davies übernimmt die Nachfolge seines verletzten Scarlets-Kollegen Kieran Hardy, während Cory Hill in der zweiten Reihe anstelle von Adam Beard startet.

Wales Captain Alun Wyn Jones sagte, dass der Verlust von 10 Minuten zwei Spieler in die Sin-Bin-Schließung verlor, um 10 Minuten als kostspielig zu sein.

"Ich dachte, wir waren 80 Minuten ziemlich gut, aber es waren nur die sterbenden Sekunden. Unsere schlechte Disziplin brachte viel Druck auf", sagte Jones dem BBC.

"Kredit an Frankreich für diese letzten 15 Minuten. Wenn wir zurückblicken, brachte die Disziplin den Druck auf sowie ein hervorragendes französisches Spiel."

- Abfeuern der Blöcke -

Frankreich kam Frankreich aus den Blöcken ab und zeigte ihre Absicht, dass sie sich nach fünf Minuten in die Ecke kehrte, als sie nach einem Bonus-Punkt-Sieg suchten.

Zwei Lineouts später und Lock Romain Taofifenua stürzte von einem Pick-and-Go, Matthieu Jalibert-Konvertierung ab.

Six Nations 2021: Wales '2020 schmerzhafter Grand Slam-Angriff - Pivac

 Six Nations 2021: Wales '2020 schmerzhafter Grand Slam-Angriff - Pivac Wayne Pivac sagt, Wales habe den "Schmerz" seiner Ergebnisse im Jahr 2020 genutzt, um sie dazu zu inspirieren, am Rande eines Six Nations Grand Slam zu stehen. Wales schlug Italien am Samstag mit 48: 7 und erzielte in dieser Sechs-Nationen-Kampagne vier von vier Siegen. Nächste Woche treffen sie auf Frankreich, um einen sauberen Sieg zu erzielen.

Wales 'Erster Wanderer in die Oppositionshälfte folgte dem Neustart, und sie wurden mit einer Punktzahl verweigert, als Gareth Davies von Charles Ollivon und Gael Fickou in Torhälfte aufgehalten wurde.

aus dem resultierenden Scrum Wayne Pivacs Walisisches Team arbeitete durch sechs Phasen, und Dan Biggar ging an einem intelligenten Crashball und konvergierte auch, um den Seitenebene nach 13 Minuten zu bringen.

Die Hosts reagierten innerhalb von 90 Sekunden, als Dulin einen cleveren Chip über die Wales-Verteidigung, Jalibert fängte und an den Halfback-Partner antoine DuPont anfangte, um hinter den Stöcken zu gehen.

Jalibert fügte die Extras hinzu, bevor Wales ein zweites Mal in einem unterhaltsamen Eröffnungsviertel antwortete, Josh Navidi gringte, um seinen ersten internationalen Fünfzeiger-Fünfzeiger, der Biggar, der Extras hinzufügte, um Niveau hinzuzufügen.

Drei Dinge, die wir aus der vierten Runde der Sechs Nationen gelernt haben

 Drei Dinge, die wir aus der vierten Runde der Sechs Nationen gelernt haben Die Führer der Sechs Nationen Wales ist jetzt das einzige Team, das einen Grand Slam absolvieren kann, nachdem England die französischen Hoffnungen auf einen sauberen Sieg beendet hat. Irland rückt nach einem Kampf gegen Schottland auf den zweiten Platz vor Murrayfield.

Biggar und Ersatz Frankreich Fly-Half Romain Ntamack, nach Jalibert nach einem Schlag zu seinem Kiefer, gehandelten Strafen, um es 17-17 in der Intervall mit Wales im Aufstieg zu machen.

Sie behielten den Schwung nach der Pause und biggar fügte eine zweite Strafe hinzu, um es nach 47 Minuten 20-17 zu machen.

Ihr schnelles Tempo bei Ruck war zu viel für die Frankreich-Verteidigung und folgte einem schönen Grubber-Kick und einem günstigen Lesen des Fernsehabreffer-Beamten, wurde Josh Adams trotz Dylan Cretins Last-Ditch-Verteidigungsaufwand ausgetippt.

Biggar nahm seine Tally auf 17 Punkte für Verfahren, während Wales 27-17 mit einer halben Stunde lang führte.

Frankreich antwortete schnell und Ntamack machte es ein Seven-Point-Spiel mit einer Strafe nach einem Armen, das sich aus dem einflussreichen Justin Tipuric angeht.

- Beschäftigte TMO Barnes -

Trotz der Punkte behielt Wales einen Würgegriff auf dem Spiel, als sie einen 12. Turnier saubere Sweep-näherte, und ein viertes für Skipper Jones.

Sie wurden von TMO WAYNE BARNES erneut entschieden, bevor Biggar eine Strafe für 30-20 Punkte an der Stunde lang schlug.

Wales steht im Grand-Slam-Quest

 Wales steht im Grand-Slam-Quest vor dem größten Test gegen Frankreich Von Julien Pretot © Reuters / GUGLIELMO MANGIAPANE Sechs-Nationen-Meisterschaft - Italien gegen Wales PARIS (Reuters) - Wales ist ein Sieg von einem zweiten Sechs-Nationen-Grand-Slam in drei Jahre, aber der letzte Schritt in einer unerwartet erfolgreichen Kampagne dürfte der steilste sein, wenn sie am Samstag in Paris gegen eine hochgelobte französische Mannschaft antreten.

Frankreich zitterte dann ein Treffer ein Tor für einen Tritt an die Ecke, Barnes wieder in Aktion, um zu regieren, dass Hooker Julien Marchand nach einem rollenden Maul von drei Walhman über der Linie gehalten wurde.

, als Frankreich in den Wales 22m kampierte, arbeiteten sie eine Überlappung, und Dulin fand Dulin einen Weg, aber die Punktzahl wurde als Barnes abgekreift, als Barnes fleckte Willems-Fouls-Spiel in einem Ruck.

Das südafrikanische Born-Schloss wurde hingegeben, um mit dem Augenbereich von Wales Prop Wyn Jones Kontakt aufzunehmen, und wurde mit 12 Minuten eine rote Karte gezeigt, ein dritter Oppositionsspieler, der während der diesjährigen sechs Nation mit Wales gegen Wales verschickte.

Frankreich beim Drücken der Wales-Linie und der Walish Nr. 8 Taulupe Faletau und Full-Back Liam Williams wurden beide gelbe Karten für zynisches Spiel gezeigt.

In einem dramatischen Finale erzielte der französische Skipper Ollivon und mit Ntamacks Punkte aus dem T-Stück, es war ein Drei-Punkt-Spiel mit so vielen Minuten.

Nach einer Reihe von Antriebe führte Dulin mit der Uhr mit der Uhr 94 Sekunden in die Ecke, um die Walisige zu verderben und die französischen Hoffnungen zu verderben. X1X1 iwd / lp x1

BBC BOSS RAMPS UP 11-Stunden-Angebot, um sechs Nationen auf dem Free-to-Air-TV in der Erklärung zu frustrieren, um Amazonas, BT und Sky Sports .
zu frustrieren TV-TV - mit der Liebe der walisischen Öffentlichkeit zum Turnier einer der Haupttreiberkräfte. Nach Angaben der -Mail ist Tim Davie "betont, als weist auf Kollegen der Holding an der Holding an Rugby-Trophy-Asset" inmitten eines Gebotskrieges für den nächsten Rundfunkangebot an.

usr: 0
Das ist interessant!