Sport Vinales ohne MotoGP Crew Chef, bis der Katar-Rennstag

12:55  28 märz  2021
12:55  28 märz  2021 Quelle:   motorsport.com

Neues Yamaha MotoGP-Bike „startbereit“ - Vinales

 Neues Yamaha MotoGP-Bike „startbereit“ - Vinales Maverick Vinales glaubt, dass das 2021 Yamaha MotoGP-Bike nach dem vorletzten Testtag in Katar „startbereit“ ist. © Gold und Goose / Motorsport Images Maverick Vinales, Yamaha Factory Racing Vinales bewertete das 2021-Chassis am Donnerstag weiter und fuhr drei verschiedene Spezifikationen von Yamaha auf seinem Weg an die Spitze der Arbeitszeittabellen mit einer Zeit von 1: 53,244 Sekunden.

Maverick Vinales bestätigt hat, dass er bis zumindest Sonntag des Qatar Grand Prix aufgrund eines reaktiven COVID-19-Testergebnisses ohne seinen MotoGP-Crew-Chef sein wird.

a man riding a motorcycle on a track: Maverick Vinales, Yamaha Factory Racing © Gold und Gans / Motorsport Bilder Maverick Vinales, Yamaha Factory Racing

Gerüchte, früher in der Woche auf dem Lauf der Eröffnungsrunde der MOTOGP-Saison von 2021, dass Vinales 'Yamaha Crew Chief Esteban Garcia für Covid-19 positiv getestet hatte .

Vinales bestätigte Garcia hatte einen ersten Test, der reaktiv erwiesen hat - was das Ergebnis nicht gezählt hat - aber am Mittwoch negativ getestet.

Trotzdem muss Garcia bis Samstag in Quarantäne in Quarantäne bleiben, um Vinales ohne einen Crew-Chef an der Strecke bis zum Renntag zu verlassen.

Yamaha in Lauerstellung: Quartararo und Vinales sehen Start als Knackpunkt

  Yamaha in Lauerstellung: Quartararo und Vinales sehen Start als Knackpunkt Kann Yamaha gegen die Ducati-Power in Katar bestehen? Welches Fazit das Werksduo nach dem Trainingsfreitag zieht und wo sich Markenkollege Franco Morbidelli sieht Am ersten Trainingsfreitag der MotoGP-Saison 2021 schafften es alle vier Yamaha-Fahrer in die Top 10. Fabio Quartararo platzierte sich als Dritter am besten und lag nur knapp zwei Zehntel hinter dem Ducati-Duo Jack Miller und Francesco Bagnaia."Die Bedingungen waren nicht wie im Test", hält der Yamaha-Pilot fest. "Für mich hat sich der letzte Sektor seltsam angefühlt.

Der acht-time-MotoGP-Rennsieger ist jedoch in der Lage, sich um die Situation entspannt und ist zuversichtlich, dass Garcia seine Seite der Garage von seinem Hotel am Freitag und Samstag unterstützen kann.

"Nein, nicht wirklich", antwortete Vinales, als er von Motorsport.com gefragt wurde, ob die Gerüchte über seine Crew-Chief-Tests positiv für COVID-19 stimmten.

"Esteban wurde nicht positiv oder negativ gefangen, ich denke, der richtige Name ist reaktiv.

"Also wurde er gestern getestet, er ist negativ. Er muss jedoch bis Samstag in diesem Hotel für Covid bleiben.

"Also wird er 28, für die Rennzeit kommen, aber trotzdem sind wir alle miteinander verbunden. Für uns ist es kein Problem. Wir wissen, dass Esteban uns im Hotel unterstützen wird.

MOTOGP 2021: Vinales Clintes Saisonöffnungssieg Als Mir fehlt auf Katarpodium

 MOTOGP 2021: Vinales Clintes Saisonöffnungssieg Als Mir fehlt auf Katarpodium Maverick Vinales erhielt seine 2021-MotoGP-Kampagne auf und läuft mit einem Saisonöffnungssieg, als er von Fünfter auf dem Fünftel auf dem Fünftel auf dem Fünftel in den Qatar Grand Prix aufgelassen wurde. © AFP Via Getty Images Maverick Vinales gewann den Qatar Grand Prix Pole-Setter Francesco Bagnaia konnte sich nicht vom Jagd Pack entfernen, der Johann Zarco (Pramac Racing) und seinen Ducati Team-Mate Jack Miller inklusive. mit dem Verteidigen des Weltmeisters Joan Mir - ab 10.

"Zumindest haben wir viele Runden im Test gemacht, wir haben nicht viel zu testen. e Muss nur laufen, um viele Dinge auf der Strecke zu verstehen, wie man schneller ist, wie man schnell mit einem vollen Tank ist.

"Es gibt nicht viele Dinge zu tun. Es ist schade, offensichtlich, weil wir nicht das ganze Team haben.

"Aber zumindest sind wir sehr ruhig, dass es negativ ist, der Rest des Teams ist auch in Ordnung."

Die Fabrik Yamaha-Squad war eines der von Covid-19 betroffenen Teams von COVID-19 mit mehreren Anlässen, mit mehreren Mitgliedern des technischen Teams und der Mitglieder der Vinales 'Crew fehlten Rennen in der zweiten Hälfte der Saison aufgrund des Virus.

Vinales 'Ehemaliger Teamkollege Maverick Vinales verpasste 1921 auch zwei Rennen, als er nach dem französischen GP positiv auf COVID-19 testete.

-Inzidenzen der Covid-Infektion innerhalb des MotoGP-Paddocks sollten hoffentlich in den kommenden Rennen erheblich sinken, da beide Dosen des COVID-Impfstoffs angeboten wurden - und weitgehend aufgenommen wurden - und weitgehend aufgenommen von den Katari-Behörden.

LCR Honda Alex Marquez ist auch in derselben Situation wie Vinales, nachdem sein Crew Chief Christophe Bourguignon in dieser Woche einen reaktiven Covid-Test zurückgegeben hat.

"Leider haben wir einen Mann in Quarantäne, weil er heute reaktiv, negativ war", sagte Marquez MotoGP.com am Donnerstag in Katar.

"Es ist" beabeiisch ", mein Crew-Chef, aber wir sind direkt mit ihm in Kontakt, also nicht ein Problem.

" Ich wünsche Ihnen nur, dass er kommen kann, um dem ersten GP der Saison zu kommen. Er ist so leidenschaftlich, er arbeitet 24 Stunden im Hotel.

"So ist dies kein Problem, wir haben bereits alle Pläne auf den Computern. Wir haben einen Computer in der Box, 24 Stunden können wir mit ihm kommunizieren."

.

Fabio Quartararo erfasst den MotoGP-Sieg in einem anderen engen Finish in der Losail-Schaltung in Katar .
Yamaha Rider Fabio Quartararo erzielte seinen ersten MotoGP-Sieges-Sonntag mit dem Monster Energy Factory Team, der den Tissot Grand Prix von Doha in Katar gewann. © Steve Wobser / Getty Images Der Franzosen, der von einem Midpack-Start angeklagt wurde und zwei Ducati-Fahrer aus dem Pramac-Rennen übertraf. Neue Punkteführer Johann Zarco, der zweite, und Rookie Jorge Martin begann an der Pole-Position und führte 18 Runden vor, bevor er die Führung nach Quartaro ergab und den dritten Platz ergab.

usr: 0
Das ist interessant!