Sport Kommission sperrt Funktionär Bwalya für zwei Jahre

22:05  10 august  2018
22:05  10 august  2018 Quelle:   rp-online.de

Orban - Frankreich strebt auf Deutschlands Kosten Dominanz in EU an

  Orban - Frankreich strebt auf Deutschlands Kosten Dominanz in EU an Orban - Frankreich strebt auf Deutschlands Kosten Dominanz in EU anOrban sagte in einem am Freitag veröffentlichten Interview der "Bild"-Zeitung, Europa stehe mit den Wahlen zum Europaparlament 2019 vor einer entscheidenden Richtungsentscheidung: "Vor allem die Deutschen sollten wachsam sein. Es gibt ein französisches Konzept, das im Kern bedeutet: Französische EU-Führung, bezahlt durch deutsches Geld", sagte Orban.

In der Kommission sind sowohl zwei Arbeitgeberorganisationen (Wirtschaftskammer und In der PKPL sind Regierungsvertreter sowie Funktionäre Der afrikanische Fußball- Funktionär Kalusha Bwalya ist wegen Korrupion für zwei Jahre gesperrt worden. Außerdem muss er eine hohe Geldstrafe zahlen.

In der Kommission sind sowohl zwei Arbeitgeberorganisationen (Wirtschaftskammer und In der PKPL sind Regierungsvertreter sowie Funktionäre Der afrikanische Fußball- Funktionär Kalusha Bwalya ist wegen Korrupion für zwei Jahre gesperrt worden. Außerdem muss er eine hohe Geldstrafe zahlen.

Zürich. Der afrikanische Fußball-Funktionär Kalusha Bwalya ist wegen Korrupion für zwei Jahre gesperrt worden. Außerdem muss er eine hohe Geldstrafe zahlen.

Der Fifa-Schriftzug auf einem Gebäude. (Archiv) © SUSANA VERA Der Fifa-Schriftzug auf einem Gebäude. (Archiv)

Die Ethikkommission des Fußball-Weltverbandes Fifa hat den afrikanischen Funktionär Kalusha Bwalya wegen Korruption für zwei Jahre gesperrt. Außerdem muss das Exekutivmitglied des afrikanischen Verbandes (CAF) eine Geldstrafe in Höhe von 100.000 Schweizer Franken (rund 87.000 Euro) zahlen. Das teilte die Fifa am Freitag mit.

Das könnte Sie auch interessieren

Videobeweis-Reform: Das ändern DFB und DFL

Collina tritt als Schiri-Chef der UEFA zurück

  Collina tritt als Schiri-Chef der UEFA zurück Collina tritt als Schiri-Chef der UEFA zurückDer 58-jährige Italiener Pierluigi Collina legt seinen Posten als Chef der Schiedsrichterkommission der Europäischen Fußball-Union aus persönlichen Gründen nieder. Einen Nachfolger hat die UEFA bereits gefunden.

Die Neuerungen werden schon beim Supercup am Sonntag zwischen DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt und dem deutschen Meister Bayern München angewendet. Kommission sperrt Funktionär Bwalya für zwei Jahre .

18:06 17 august 2018 Quelle: sport1.de. Kommission sperrt Funktionär Bwalya für zwei Jahre . Der Davis Cup ist der wichtigste Wettbewerb für Nationalmannschaften im Herren-Tennis. Er wird jedes Jahr unter über hundert Nationen in Gruppen (Weltgruppe, Europa-Afrika-Zone, Asia-Oceania-Zone

Bwalya soll gegen Artikel 16 und 20 des Fifa-Ethikcodes verstoßen haben. Ihm wird insbesondere vorgeworfen, Geschenke des wegen Korruption lebenslang gesperrten Ex-Fifa-Vizepräsidenten Mohamed Bin Hammam angenommen zu haben.

Mehr auf MSN

Die Halogen-Lampe erlischt .
Die Halogen-Lampe erlischt

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!