Sport Islander erwerben Palmieri, Zajac von Devils for Cup Run

06:05  08 april  2021
06:05  08 april  2021 Quelle:   syndication.thecanadianpress.com

Kyle Palmieri, Travis Zajac Trade Sorten: Devils Ship Duo an Islander in Mega Deal

 Kyle Palmieri, Travis Zajac Trade Sorten: Devils Ship Duo an Islander in Mega Deal Es ist offiziell offiziell: Die Handelszeit ist hier. Mit der NHL-Handelsfrist ist weniger als eine Woche entfernt, ein großer East-Division-Swap, im Mittwochabend, als Tri-State-Clubs, die Teufel und die Inselbewohner, Spieler und Plektren. Der New Yorker Squad versteckte sich von Kyle Palmieri und Travis Zajac, während New Jersey zwei kleinere Leagueins und einige Zugabzüge erhielt - eines als Erster.

East Meadow, N.Y. - Die New York Islanders und New Jersey Devils werden scheinbar an der NHL-Frist von Handelspartnern.

a hockey game in the snow © von der kanadischen Presse

für das zweite jährliche Rivalen von New York City erarbeiteten, dass die NEW YORK CITY Metropolitan-Area-Rivalen einen Deal für die jungen und sich entwickelnden Teufel erarbeitete, um einen erfahrenen Spieler an die Inselbewohner für ihren Playoff-Push für einen Stanley-Tasse zu schicken.

Letztes Jahr war es Veteranen Defenan Andy Greene. Die Teufel gelieferten den rechten Wing Kyle Palmieri- und Zwei-Wege-Mitte Travis Zajac an der Insel am Mittwoch für die erste Rundauswahl von New York in diesem Jahr, eine bedingte vierte Wahl im nächsten Jahr und leitet voraus Greer und Mason Jobst.

Tolle 8: Ovechkin Scores Historisches PP-Ziel, Caps Sweep Devils

 Tolle 8: Ovechkin Scores Historisches PP-Ziel, Caps Sweep Devils Newark, NJ - Alex Ovechkin zog in ein zweitplatziger Krawatte in der All-Time-Liste für NHL-Power-Play-Tore und die Washington-Kapitellen schlagen die neuen Jersey-Teufel 5 -4 am Sonntag einen Sweep mit ihrer Acht-Game-Saison-Serie absolvieren. ©, die von der kanadischen Presse zur Verfügung gestellt wurde Ovechkins zweites Zielen des zweiten Zeitraums, war sein 265.

Die Bewegung vor dem Handelsschluss von Montag ist nicht überraschend. Islander General Manager Lou Lamoriello führte die Teufel auf drei Tassen und Teufel GM Tom Tom Fitzgerald befand sich bei Providence, als Lamoriello der sportliche Direktor war.

"Ich fühle, dass meine Beziehung mit Lou extrem stark ist, es gibt einen Vertrauensfaktor zwischen uns beiden und das ist wichtig, um Lou zu tun, und es ist mir sehr wichtig", sagte Fitzgerald. "Letztes Jahr haben wir uns mit derselben Sache befasst ... Es gibt Spieler, die Lou aus offensichtlichen Gründen in unserem Team wähler. Für mich wollen die Spieler für Lou, vor allem seine Ex-Player spielen, und ich denke, das ist wichtig, was durch all dies wichtig ist, und Travis war nicht anders. Er weiß, was die Umgebung sein wird, er weiß, was die Erwartungen sein werden. "

Bruins Rallye für 5-4 Shootout-Sieg über Teufel

 Bruins Rallye für 5-4 Shootout-Sieg über Teufel Boston - Charlie Coyle und David Pastrnak, die jeweils im Shootout erzielten, und die Boston-Bruins setzten sich am Dienstagabend für einen 5-4-Sieg über die neuen Jersey-Teufel. © von der kanadischen Presse Brad Marchand, Charlie McAvoy, Nick Ritchie und Matt Grzelcyk, erzielte Nick Ritchie und Matt Grzelcyk in der Regulierung der Bruins, die mit zwei Toren in den letzten 9:38 der dritten Periode führten. Jaroslav Halak stoppte 31 Schüsse.

New Jersey zahlt die Hälfte der Gehälter von Zajac und Palmieri.

Die Inselbewohner sind mit Washington auf der Ostabteilung verbunden, mit dritter Stelle Pittsburgh vier Poiints zurück. New York ist 9-4-0, da der Kapitän Anders Lee am 11. März in einem Spiel gegen New Jersey in einem Spiel gegen New Jersey in einem Spiel gegen New Jersey verloren hat Ein bewährter Torschützen, der mit Anders lee für die Saison mit einer Knieverletzung hilft. Die 30-jährige Long Island Native hat in jedem seiner ersten fünf Jahreszeiten mit den Teufel mindestens 24 Tore erzielt. Er stieg in diesem Jahr einen langsamen Start an und hat acht in 34 Spielen.


Video: Woche 11 Roundup der NORD-Division NHL (CBC.CA)

Ihr Browser unterstützt dieses Video

Zajac, der seine ganze Karriere mit den Teufel verbracht hat, spielte kürzlich in seinem 1000. regelmäßigen Saisonspiel. Der 35-Jährige kann alles tun, von dem Gewinn von Faceoff, dem Ritzen und der Tötung von Sanktionen.

-Fans sagen das Gleiche über den neuen Netflix-Filmlauf

-Fans sagen das Gleiche über den neuen Netflix-Filmlauf © @copyright Hallo! Hallo! Magazin Wenn Sie nach einem neuen NetFlix -Film suchen, um zu Ihrer Liste hinzuzufügen, dann könnte Run -Staring Sarah Paulson Ihre Antwort sein. Der Film, der kürzlich nach einer Verzögerung aufgrund einer Verzögerung aufgrund von Coronavirus letztes Jahr an der Streaming-Plattform landete, erzählt die Geschichte einer Mutter, die ihre Tochter aus der Außenwelt verbirgt.

"Ich denke an diesem Punkt, ich wollte eine Chance zu gewinnen", sagte Zajac. "Ich glaube, das ist das Team, das alle Aspekte eines Gewinners hat. Ich möchte ihnen in irgendeiner Weise helfen. Für mich war es die richtige Zeit. Ich hatte das Glück, eine so große Karriere in New Jersey, Tonnen von tollen Menschen zu haben. "

Zajac hatte einen No-Trade-Vertrag, der aufgehoben werden musste, sagte Fitzgerald.

"Der Wert, den er an die Organisation brachte, war sehr hoch, aber wenn er dachte, ob ich dachte, wenn ich einen Kick drehen kann, vielleicht ist das es ist. Daher haben wir zusammengearbeitet", sagte Fitzgerald.

Jobst war die erste Runde der Insulaner Im Jahr 2021 NHL.

Greer spielt derzeit mit Bridgeport der AHL, wo er ein Ziel hat und in 10 Spielen helfen. In 37 Karriere-NHL-Wettbewerben hat der 24-jährige linke Flügel ein Ziel und fünf Angehörige.

NEU.

Jersey hat jetzt neun Picks im 2021 NHL-Entwurf. Der Club verfügt über eigene Picks in Runden, drei, vier, vier und sechs; die ersten und zweiten Runde der Inselbewohner; Buffalos fünfte Rundweite und die dritte und siebte Runde von Arizona.

___

Mehr AP NHL: https://apnews.com/hub/nhl und https://twitter.com/ap_sports

Die zugehörige Presse

Quarantän-Anforderungen für unebene NHL-Handelsschluss Er wird mindestens fünf Spiele vermissen. .
©, die von der kanadischen Presse bereitgestellt wird -Quarantäneanforderungen machen die Handelsfrist für Teams rund um das NHL in diesem Jahr drastisch anders. Innerhalb der eigenen Protokolle der Liga haben US-Teams - insbesondere derjenigen, die Spieler aus den nahe gelegenen Rivalen bekommen - einen erheblichen Vorteil gegenüber ihren kanadischen Kollegen, und es könnte einen Unterschied zur Verfügung stellen, wenn Sie versuchen, die Chemie für die Playoffs zu entwickeln.

usr: 0
Das ist interessant!