Sport störter Schlaf kann das Todesrisiko erhöhen, die Studie schlägt vor, dass der Schlaf der

09:55  20 april  2021
09:55  20 april  2021 Quelle:   news.sky.com

Dieses Equipment sollte jeder Caravan haben - Basiswissen: Die richtige Grundausstattung

  Dieses Equipment sollte jeder Caravan haben - Basiswissen: Die richtige Grundausstattung Welche Ausstattung ist so wichtig oder praktisch, dass man sie beim Neukauf schon ab Werk ordern sollte? CARAVANING verrät die wichtigsten Extras für Sicherheit, Technik und Wohnen. © Jacek Bilski Der erste Caravankauf steht an? Wundervoll! Aber: Achten Sie unbedingt darauf, dass Ihr Traumwagen auch die nötige Austattung an Bord hat. CARAVANING verrät Ihnen, was häufig nur mit viel Aufwand nachrüstbar ist. Der erste Caravankauf steht an? Wundervoll! Aber: Achten Sie unbedingt darauf, dass Ihr Traumwagen die nötige Ausstattung an Bord hat. CARAVANING verrät Ihnen, was häufig nur mit viel Aufwand nachrüstbar ist.

störter Schlaf wird zu einem höheren Todesrisiko beitragen, je nach einer Studie. Häufige Auslöser können Schlafapnoe, eine Schlafstörung, in der die Atmung wiederholt stoppt, in der Universität Adelaide in Australien und das medizinische Zentrum von Maastricht in den Niederlanden startet und die Auswirkungen von "unbewusster Wachheit" auf das Risiko einer Person untersucht von kardiovaskulären Erkrankungen sterben.

Die Gesundheitsexperten sagten, dass "Erregenbelastung" mit langfristigen Herz-Kreislauf-Problemen und einer geringeren Mortalität bei Frauen und in geringerem Maße bei Männern verbunden ist. SLEEP AROUSAL ist ein normaler Teil des Schlafes, aber wenn es einen größeren Teil des Schlafzyklus macht, kann dies laut der Studie zu einem Problem werden. a clock mounted to the side: Common triggers can be sleep apnoea, a sleep disorder in which breathing repeatedly stops and starts Abonnieren Sie den täglichen Podcast auf Apple Podcasts , Google Podcasts ,

Spotify

S. African Covid-Variante Besser bei Umgehen von Pfizer / Biontech JAB: Die israelische Studie

 S. African Covid-Variante Besser bei Umgehen von Pfizer / Biontech JAB: Die israelische Studie Die südafrikanische Coronavirus-Variante ist besser, um die Abwehrkräfte des Pfizer / Biontech-Impfstoffs durchbrechen als andere Formen des Virus, israelische Experten sagten Sonntag. © Ahmad Gharabli Israels Impfkampagne hat 5,3 Millionen Menschen eine erste Dosis des Pfizer- / Biontech-Impfstoffs erhalten, während 4,9 Mio.

,

Spreaker

Professor Dominik Linz von der Kardiologieabteilung der Universität Maastricht sagte: "Ein gemeinsamer Auslöser für nächtliche Erregen ist obstruktiver Schlafapnoe, wenn das Atmen aufhört Und das Erregungssystem sorgt für die Aktivierung unseres Körpers, um unsere Schlafposition zu ändern und die obere Atemwege wieder zu öffnen. "Eine andere Ursache von Erregen kann während der Nacht eine Lärmbelästigung sein, z. B. nächtliches Flugzeuglärm. "In Abhängigkeit von der Stärke der Erregung könnte sich eine Person der Umgebung bewusst bewusst, aber oft ist das nicht der Fall. " In der Regel werden Menschen am Morgen wegen ihrer Schlaffragmentierung erschöpft und müde fühlen, aber nicht der individuellen Erregung bewusst. "-Häufige Auslöser können Schlafapnoe sein, eine Schlafstörung, in der sich wiederholt einatmen und startet. Die Studie von 8.000 Männern und Frauen fanden Frauen, die am häufigsten unbewusste Wachheit erleben, und für längere Zeit hatten es fast verdoppelt Risiko, an einem Herzproblem zu sterben.

Insgesamt betrug das Risiko, von jeglicher Sache zu sterben, von Frauen in der allgemeinen Bevölkerung, die bei Frauen mit einer Erregung von mehr als 6,5% auf 31,5% stieg.

Die Forscher untersuchten Menschen zwischen 64 und 84 für sechs bis 11 Jahre alt.

Das Team, das von Associate Professor Mathias BAUMERT, von der University of Adelaide in Australien, und Professor Linz, gefunden, fand ein erhöhtes Risiko für Männer, aber es war in einigen Fällen nicht statistisch signifikant.

.

Ich sah den Headspace-Guide, um auf Netflix zu schlafen, und schlief innerhalb weniger Minuten .
in der Vorzeit ™, ich hatte sehr wenig Schwierigkeiten, einzuschlafen. Ich hatte meine -Set-Wind-Down-Routine , die ein warmes Bad, einen Kamille-Tee mitzog, und ein Buch liest, bevor es um 10:30 Uhr stieg. Aber da die Coronavirus-Pandemie getroffen hat, sind mein Schlaf- und Weckerpläne alle aus dem Whack geworfen. Mehr als ein Jahr später hat sich meine Routine nicht erholt und mit dem Gesamtstress des Lebens gekoppelt, hat mein Schlaf gelitten.

usr: 3
Das ist interessant!