Sport 3000 Euro Geldstrafe für Union Berlin

18:50  14 september  2018
18:50  14 september  2018 Quelle:   ran.de

Nach Attacke auf Fanbus von Union Berlin: FC schmeißt neun Mitglieder raus

  Nach Attacke auf Fanbus von Union Berlin: FC schmeißt neun Mitglieder raus Nach Attacke auf Fanbus von Union Berlin: FC schmeißt neun Mitglieder rausNun hat der Klub nach den Vorfällen in Bocklemünd zu Maßnahmen gegriffen: Der FC schmeißt neun Mitglieder aus dem Verein!

Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin muss wegen unsportlichen Verhaltens seiner Fans eine Geldstrafe von 3000 Euro zahlen. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund am Freitag nach einem Urteil seines Sportgerichts mit. Im Berliner Zuschauerblock seien in der zweiten Halbzeit des

Frankfurt/Main - Fußball-Zweitligist Union Berlin ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen eines unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger mit einer Geldstrafe in Höhe von 3000 Euro belegt worden. Grund für die Sanktion sind "mindestens fünf Rauchtöpfe"

  3000 Euro Geldstrafe für Union Berlin © PIXATHLONPIXATHLONSID

Frankfurt/Main - Fußball-Zweitligist Union Berlin ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen eines unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger mit einer Geldstrafe in Höhe von 3000 Euro belegt worden. Grund für die Sanktion sind "mindestens fünf Rauchtöpfe", die im Ligaspiel beim SV Sandhausen (0:0) im Berliner Zuschauerblock in der 49. Minute abgebrannt wurden.

Das könnte Sie auch interessieren:

Völler sagt Brandt große Zukunft voraus: "Wird 50-100 Länderspiele haben"

Der Verein hat dem Urteil zugestimmt, es ist damit rechtskräftig.

Du willst die wichtigsten Fußball-News direkt auf dein Smartphone bekommen? Dann trage dich für unseren WhatsApp-Service ein unter http://tiny.cc/ran-whatsapp

Mehr auf MSN

Vor dem Diesel-Gipfel: Finanzminister schließt Staatshilfen aus .
Vor dem Diesel-Gipfel: Finanzminister schließt Staatshilfen ausDamit die Luft in deutschen Städten besser wird, sollen alte Diesel auch umgerüstet werden. Konzerne und Politik streiten, wer das zahlen muss.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!