Sport Football Chiefs fordern Rechtsvorschriften zur Angriffe des Online-Missbrauchs nach Boykott

13:10  04 mai  2021
13:10  04 mai  2021 Quelle:   pressfrom.com

Premier League: Alle Informationen zum Social-Media-Boykott im englischen Fußball

  Premier League: Alle Informationen zum Social-Media-Boykott im englischen Fußball In England ruhen die Social-Media-Kanäle der Klubs und Verbände. Hier gibt es alle Informationen zur Aktion gegen Rassismus und Diskriminierung. Der englische Fußball wird an diesem Wochenende in den Sozialen Medien zum Stillstand kommen. In einer gemeinsamen Aktion werden die Klubs aus der Premier League, der FA, der EFL und der Women's Super League alle Aktivitäten auf sämtlichen Social-Media-Kanälen wie Facebook, Twitter, Instgram und Co. ruhen lassen. Damit will der englische Fußball ein Zeichen gegen Hass und Diskriminierung im Internet setzen.

Englands Football Association hat die Regierung angerufen, die Gesetzgebung einzuführen, um Social Media-Unternehmen zu zwingen, mehr zu tun, um den Online-Missbrauch nach einem viertägigen Boykott zu stempeln, um das Problem zu markieren.

logo: Sports organisations launched a social media blackout to highlight online abuse © Denis Charlet Sportorganisationen hat einen Social-Media-Blackout gestartet, um Online-Missbrauch aufzuzeigen. -Clubs, Spieler und Verwaltungsorgane beobachteten am Freitag einen Blackout von 1400 GMT am Freitag bis 2259 GMT am Montag, der auch von anderen Sport-, Unternehmens- und Mediengeschäften unterstützt wurde.

Eine FA-Erklärung, die auch von England Captain Harry Kane gepostet wurde, sagte, der Boykott von Social Media sollte "unseren kollektiven Ärger demonstrieren. Aber dies wird den Missbrauch allein nicht ausrotten.

Was ist das Social Media Boykott? Wer ist involviert und wann wird es gehalten werden?

 Was ist das Social Media Boykott? Wer ist involviert und wann wird es gehalten werden? -Clubs in ganz England werden am Freitag in einem Social-Media-Boykott, der als Reaktion auf den laufenden Online-Missbrauch auf Spieler, Phildern und viele andere in den Fußball reagiert, stumm ist. © Givemesport Damen Super League Die Frauen-Super-Liga und der Frauenmeisterschaft werden mit ihren männlichen Kollegen mit ihren jeweiligen Social-Media-Konten, was eine feste Erklärung gegen Diskriminierung handelt.

" Wir werden uns weiterhin soziale Medienunternehmen herausfordern Änderungen an ihren Plattformen, drängten die Regierung, starke Rechtsvorschriften schnell einzuführen und fordern, dass Einzelpersonen den Online-Missbrauch anrufen und berichten Missbrauch und Twitter, um ihre Macht zu nutzen, um den Wandel zu bewirken, und sicherzustellen, dass die Sanktionen der realen Sanktionen für den Online-Hass vorhanden sind.

"Wir laden diese Social-Media-Unternehmen ein, auf unsere Aktionsanträge zu antworten."

Manchester United Tweeted: "Der Boykott ist vorbei. Unsere Arbeit, um alle Formen der Diskriminierung herauszufordern und auszurotten, ist nicht."

jw / bsp

NFL: Sewell oder Chase? Tackle oder Receiver? Diese Debatte spaltet die NFL .
Der FC Bayern München hat Julian Nagelsmann als neuen Cheftrainer ab Sommer verpflichtet. Der 33-Jährige kommt von Ligakonkurrent RB Leipzig und unterschreibt bis 2026 beim FCB.

usr: 1
Das ist interessant!