Sport-Gasmangel-Update als Treibstoff-Scramble setzt sich über US-Dollar an US-amerikanischen, trotz der kolonialen Pipeline, die auf dem Südosten nach einem Cyberattack auf der größten Treibstoffpipeline der Nation auf der gas angelegten Treibstoffpipeline sc

13:15  13 mai  2021
13:15  13 mai  2021 Quelle:   newsweek.com

Drei Bundesländer öffnen Campingplätze im Mai - Corona-Virus in Europa

  Drei Bundesländer öffnen Campingplätze im Mai - Corona-Virus in Europa Welche Corona-Maßnahmen betreffen WohnmobilistInnen und Reisen? Alles über Corona-Regeln, Reisewarnungen, Risikogebiete und Quarantäne. © The Image Bank RF ++ Update 06.05. Weitere Bundesländer stellen Lockerungen für Tourismus in Aussicht. Neben den bundesweiten Lockerungen für Geimpfte und Genesene stellen einige Bundesländer Pläne für den Tourismus auf – in anderen mahnen die Regierenden noch zur Vorsicht. Einen Überblick gibt die folgende Tabelle:Weitere Infos und Pläne der Bundesländer stehen im Update vom 04.05.++ Update 06.05. Weitere Camper-Korso-Demos geplant. Am 08.05.

a car driving down a busy street: Motorists line up at an Exxon station selling gas at .29 per gallon soon after it's fuel supply was replenished in Charlotte, North Carolina on May 12, 2021. © Logan Cyrus / AFP Via Getty Images Autofahrer stechen an einer Exxon-Station an, die Gas in Höhe von 3,29 $ pro Gallone verkauft, nachdem es in Charlotte in Charlotte, North Carolina am 12. Mai, 2021 aufgefüllt wurde. Tage danach wurde gezwungen, aufgrund eines -Ransomware-Angriffs herunterzufahren. Aber das Unternehmen sagte, es wird "mehrere Tage" für Lieferungen annehmen, um wieder normal zu sein. Die Pipeline des Georgia-basierenden Unternehmens läuft von der Golfküste zur Metropolregion New York und liefert etwa 45 Prozent des an der Ostküste konsumierten Kraftstoffs.

Die Störung hat zu mindestens einem Dutzend Staaten zuzüglich Washington, d.c., auch als Beamte, auch als Beamte, nicht aufheisen, Gas zu hofieren und nur das zu kaufen, was sie brauchen.

Cyberattack schaltet die Haupt-Gas-Pipeline aus

 Cyberattack schaltet die Haupt-Gas-Pipeline aus A Cyberattack hat die Hauptpipeline entnommen, die Benzin an die US-Ostküste trägt. ©, bereitgestellt von CNET Colonial Pipeline Das Gesamtsystem der USA ist die größte US-amerikanische, die mehr als 5.500 Meilen deckt und mehr als 100 Millionen Gallonen Treibstoff pro Tag tragen, sagt das Unternehmen.

10PM CT: Wie erwartet, der sich leicht höher bewegen. Erwarten Sie eine begrenzte Verbesserung über Nacht, jedoch noch keine wichtigen Verbesserungen. % der Stationen ohne Gas:

AL 9%

DC 42%

DE 5%

FL 29%

GA 50%

KY 3%

la 0%

md 31%

ms 6%

nc 74%

nj 1%

SC 53%

TN 27%

TX 0%

VA 56%

WV 6%

- Patrick de Haan ⛽️ ???? (@Gasbuddyguy) 13. Mai 13, 2021

Ihr Browser unterstützt dieses Video

nicht in North Carolina, 74 Prozent der Tankstellen standen ab 10 bis 10 p. CT am Mittwoch nach Gasbuddy.com Analyst Patrick de Haan.

Haan Früher getwittert: "Ich bin optimistisch, dass die Situation schnell aufgelöst wird, Autofahrer könnten der Situation helfen, indem er ein oder zwei Tage hält, um die Stationen schneller zu lassen." Ich bin optimistisch, dass die Situation schnell entlastet wird, Autofahrer könnten der Situation helfen, indem sie ein oder zwei Tage lang halten, um die Stationen schneller zu lassen. Dies ist eine großartige Nachricht voraus, vor der, was wahrscheinlich ein sehr heißer Sommer für die Nachfrage ist.

- Patrick de Haan ⛽️ ???? (@Gasbuddyguy) Mai 12, 2021

Colonial Pipeline Ransomware Hack und Gasmangel: Was Sie wissen müssen

 Colonial Pipeline Ransomware Hack und Gasmangel: Was Sie wissen müssen Das Weekend Herunterfahren von einer großen US-Petrol-Pipeline nach einem Ransomware-Angriff hat die Anfälligkeit der kritischen Infrastruktur des Landes hervorgehoben, was das Ziel einer zunehmenden Zahl war von Cyberangaben. Die Kolonialpipeline, die die Hauptgasarterie an der Ostküste betreibt, schloss die Pipeline Friday, nachdem er Ransomware auf seinen Computersystemen entdeckt hatte. Der FBI beschuldigte den Angriff auf eine Gruppe mit dem Namen Darkside.

Der Gouverneur des Staates, Roy Cooper, hat die Menschen in seinem Zustand aufgefordert, Preiserhöhung und nur bei Bedarf Treibstoffen zu melden.

Er erzählte am Mittwoch

CNN

s Jake-Tapper, dass der Mangel größtenteils aufgrund von Panikkäufen zurückzuführen war, mit Menschen, die weit mehr Treibstoff kauften, als sie in der Regel nach dem Cyberattack hörten.

"Ich habe Bilder von Menschen gesehen, die Gas in Kanister setzen. Nicht nur das hält Gas von anderen Menschen, die es wirklich brauchen, es ist auch sehr gefährlich", sagte Cooper.

"Wir ermutigen die Menschen, das nicht zu tun, nicht zu heizen, Benzin. Wir glauben, dass dieses Problem bald behoben werden wird."

Nachdem Sie Kolonial angekündigt haben, war es neustart Betriebsvorgänge, Cooper Tweeted: "Diese Nachricht ist ein anderer Grund, warum Menschen nicht in Panik kaufen müssen, es sei denn, sie brauchen es wirklich, wenn sie es wirklich brauchen."

Colonial Pipeline startet Neustart Nach sechstägigem Herunterfahren

 Colonial Pipeline startet Neustart Nach sechstägigem Herunterfahren Die -Kolonial-Pipeline hat den Neustart seiner Operations-Mittwochabend nach einem -Sechs-Tagesabschalt- gestartet Tage für den Service, um wieder normal zu sein. © Samuel Corum / Bloomberg / Getty Images Eine koloniale Pipeline Co. Lagerungstank an einer Anlage im Hafen von Baltimore in Baltimore, Maryland, USA, am Dienstag, 11. Mai 2021.

große Anzahl von Tankstellen in anderen Staaten entlang der Ostküste waren am Mittwochabend ebenfalls aus dem Kraftstoff.

in Georgien war 50 Prozent, während South Carolina 53 Prozent der Tankstellen ohne Gas sah. Virginia hatte am Mittwochabend 56 Prozent der Tankstellen trocknen.

. @ Dhsgov genehmigt einen temporären und gezielten Jones-Act-Verzicht auf der Reaktion auf die Ölversorgung der Ostsalkentratur. Meine Aussage: https://t.co/wmecc894lx pic.twitter.com/sdafjxrejj

- Sekretärin Alejandro Mayorkas (@Secmayorkas) 13. Mai 13, 2021

In einem Gebot, das Versorgungseinschränkungen zu erleichtern, kündigte die Homeland Security Security Alejandro Mayorka am Mittwoch einen an Temporärer Verzicht auf das Jones-Act, ein nationales Sicherheitsgesetz, das alle von den US-Häfen versandten Güter anfechfelt, die auf Schiffe transportiert werden sollen, die amerikanischen Crewed, erbaut und besessen werden.

Der Verzicht "ermöglicht den Transport zusätzlicher Gas- und Strahlbrennstoff zwischen den Golfküsten- und Ostküstenhäfen, um die Liefereinschränkungen zu erleichtern," White House Press-Sekretär

Jen Psaki

BIDEN: White House in 'Sehr enger Kontakt' mit kolonialer Pipeline über das Herunterfahren, Kraftstoffmangel

 BIDEN: White House in 'Sehr enger Kontakt' mit kolonialer Pipeline über das Herunterfahren, Kraftstoffmangel Washington - Präsident Joe Bidingen sagte, dass seine Verwaltung in "sehr enger Kontakt" mit kolonialer Pipeline nach einem Cybertragetort, der Kraftstofflieferungen störte, in "sehr enger Kontakt" ist und ein Gas drohte Mangel in den letzten Tagen in den Südost- und Mittelatlantikregionen.

sagte Anfang Donnerstag in einer Erklärung.

Psaki fügte hinzu, dass Bidingen und das Weiße Haus die Situation weiterhin überwachen und "die Amerikaner weiterhin aufdrängen, einfach zu erwerben, was sie brauchen, und nicht HOARD-Kraftstoff, da das Angebot wiederhergestellt wird."

Der FBI

am Montag identifizierte darkside, ein

-kriminelles Syndikat mit Krawatten nach Russland,

als die Hacking-Gruppe, die für den Angriff auf Kolonial verantwortlich ist.

Verwandte Artikel So sparen Sie Gas bis zum Verknappung, koloniale Pipeline kehrt zum normalen

-Video zurück. Die Kämpfe, die sich in der North Carolina-Tankstelle anzeigt. Inmitten des Kraftstoffmangels -Video zeigt eine massive Linie an, da Treiber Treibstoff-Gasstation -Gaskrise erwarten, die als kolonial abgewendet wird. Sagt, dass Pipeline nach Hack wieder läuft, starten Sie Ihre unbegrenzte Newsweek-Studie

Die größte Pipeline der Nation hat möglicherweise wiedereröffnet, aber die Kunden werden in diesem Sommer in diesem Sommer .
© Lucy Nicholson / Reuters einen großen Stau in Kalifornien vertreten. Lucy Nicholson / Reuters Sommerstraßen sind in diesem Sommer aufgrund der hohen Gaspreise teurer als je zuvor. Die Kraftstoffpreise werden den ganzen Sommer in der Nähe eines 7-jährigen Highs von etwa 3 US-Dollar pro Gallone verweilen. Die steigende Nachfrage sowie ein Cyberattack an der größten Ölpipeline der USA verursachten den Preispressen. Siehe weitere Geschichten auf der Business-Seite des Insiders .

usr: 6
Das ist interessant!