Sport So hat sich die Titelprämie der DFB-Spieler entwickelt

23:45  10 juni  2021
23:45  10 juni  2021 Quelle:   ran.de

Mit 500 PS zum EM-Titel - Der Bus für die Deutsche Fußballnationalmannschaft

  Mit 500 PS zum EM-Titel - Der Bus für die Deutsche Fußballnationalmannschaft Der Bus der Deutschen Fußballnationalmannschaft ist mehr als nur ein 773.500 Euro teures Shuttlefahrzeug. auto motor und sport durfte ihn sich exklusiv vor der Premiere anschauen. © Matteo Pesamosca Mit dem Sponsorenwechsel des Deutschen Fußball Bundes, kurz DFB, folgte 2019 auch der Fahrzeugwechsel: Der Stern von Mercedes ist dem Löwen aus dem Hause MAN gewichen (seit 2012 Teil des Volkswagen Konzerns). Unbekannt ist die Marke im Profifußball nicht. Zahlreiche europäische Spitzenclubs wie der FC Bayern München, Borussia Dortmund oder Paris Saint-Germain fahren mit Bussen von MAN.

Als Birmingham City den außergewöhnlichen Schritt unternahm, Jude Bellinghams Trikotnummer nach seinem Wechsel zu Borussia Dortmund im Juli 2020 künftig nicht mehr zu vergeben, lachten alle – auch wir – über sie.

Jude Bellingham in Unsere 21. © Bereitgestellt von 90min Jude Bellingham in Unsere 21.

Ein Jahr später, obwohl die Geste immer noch ein bisschen übertrieben wirkt, sind wir alle von Bellinghams unglaublichem Talent verführt worden. Der teuerste 17-Jährige aller Zeiten ist in Dortmund wie eine Bombe eingeschlagen und der Gedanke daran, was er in seiner Karriere erreichen könnte, ist fast schon beängstigend.

Natürlich hat er es auch in die 90min-Serie "Unsere 21" geschafft. Hier ist alles, was Du vor seinem ersten großen Turnier über Bellingham wissen musst.

Sattes Urlaubsgeld: DFB-Team winkt 10,4 Millionen Euro

  Sattes Urlaubsgeld: DFB-Team winkt 10,4 Millionen Euro Für den vierten Europameister-Titel würde der DFB tief in die Tasche greifen und 400.000 Euro an jeden der 26 deutschen Spieler ausschütten. Es wäre eine Rekordprämie - und doch keine Rekordsumme.Für den vierten EM-Titelgewinn hat der Deutsche Fußball-Bund (DFB) eine Prämie von 400.000 Euro an jeden der 26 Nationalspieler ausgelobt. Insgesamt müsste der Verband damit 10,4 Millionen Euro für den Titelgewinn bezahlen.

Wie hat Bellingham in dieser Saison performt?

Mit dem BVB gewann Bellingham den DFB-Pokal | Pool/Getty Images © Pool/Getty Images Mit dem BVB gewann Bellingham den DFB-Pokal | Pool/Getty Images

Während einige seiner älteren Kollegen massive Probleme hatten, war Bellingham in dieser Saison für den BVB ein (be-)ständiger Hingucker.

Trotz seines zarten Alters bestritt er 46 Einsätze in allen Wettbewerben, darunter einen 45-minütigen Einsatz im DfB-Pokalfinale, in dem sich der BVB mit 4:1 gegen RB Leipzig durchsetzte. Seine besten Leistungen sparte er sich jedoch für die Champions League auf.

In beiden Spielen des Viertelfinales mit dem BVB gegen Manchester City war Bellingham sensationell. Er terrorisierte City im ersten Spiel mit seiner unermüdlichen Energie, während seine Vorlage bei der 1:2-Niederlage zum Dortmunder Tor führte. Er hätte auch selber getroffen, wenn der Schiedsrichter sein Tor nicht zu Unrecht zurückgepfiffen hätte. Im Rückspiel schoss er dann sein Tor, aber es reichte nicht, um das schwarz-gelbe Aus zu verhindern.

DFB-Team: LIVE - Der zweite Rückkehrer spricht! Das sagt Hummels über die EM und seine neue Rolle

  DFB-Team: LIVE - Der zweite Rückkehrer spricht! Das sagt Hummels über die EM und seine neue Rolle Die deutsche Nationlamannschaft befindet sich in der Vorbereitung auf die EM im österreichischen Seefeld. Am heutigen Montag ist erneut eine Pressekonferenz angesetzt. Daran werden DFB-Rückkehrer Mats Hummels und Andreas Köpke teilnehmen. Den Pressetalk könnt Ihr hier im Liveticker verfolgen. © Bereitgestellt von SPOX Mats Hummels nimmt heute an der Pressekonferenz des DFB teil. Dieser Artikel wird fortlaufend aktualisiert. Klicke hier für den Refresh der Seite. Mehr bei SPOX Müller und Co.

Seine bevorzugte Position

Bellingham ist auf der Acht zuhause. Es gibt wenige Bereiche, in denen er nicht überragend ist und sein unglaublicher Motor ermöglicht es ihm, überall auf dem Platz aufzutauchen.

Am Ball ist Bellingham äußerst versiert. Seine enge Ballführung und sein explosives Tempo machen ihn auf engem Raum gefährlich und er kann das Spiel auch mit punktgenauen Pässen aus der Tiefe voranbringen.

Jude Bellingham ist ein absoluter Mittelfeld-Allrounder | Matthias Hangst/Getty Images © Matthias Hangst/Getty Images Jude Bellingham ist ein absoluter Mittelfeld-Allrounder | Matthias Hangst/Getty Images

Außerdem ist er ein bemerkenswert intelligenter Verteidiger, insbesondere bei Kontern. Für einen so jungen Spieler hat er auch bereits eine extreme Disziplin, die ausreichend ist, um Bellingham als Sechser spielen zu lassen. Seine Zukunft dürfte trotzdem im etwas offensiveren und weniger positionsgebundenen Mittelfeld liegen.

DFB-Motor stottert noch! Remis gegen Dänemark

  DFB-Motor stottert noch! Remis gegen Dänemark Im ersten Testspiel vor der EM verpasst die DFB-Elf in Innsbruck einen Sieg gegen Dänemark. Yussuf Poulsen trifft nach der Führung durch Florian Neuhaus. © Bereitgestellt von sport1.de DFB-Motor stottert noch! Remis gegen Dänemark Deutschland - Dänemark 1:1+++ Schluss in Innsbruck +++Das war's vom ersten deutschen Testspiel vor der Europameisterschaft. Gegen Dänemark muss sich die DFB-Elf mit einem 1:1-Remis begnügen. Nach einem ansprechenden ersten Durchgang bringt Florian Neuhaus die deutsche Nationalelf kurz nach der Pause in Front.

Wie ist sein Spielstil?

Dank seines Allroundtalents wurde Bellingham schon mit jedem englischen Top-Mittelfeldspieler der letzten zwei Jahrzehnte verglichen.

Frank Lampard und Steven Gerrard sind zwei Namen, die am häufigsten auftauchen. Vergleiche, die dem Spieler selbst aber nicht gefallen.

"Ich bin der erste Jude Bellingham, und ich möchte nicht mit Gerrard oder Lampard verglichen werden. Sie waren zweifellos großartige Spieler, aber ich habe andere Qualitäten. Ich bin ein anderer Spieler und eine andere Person", sagte er vergangenes Jahr gegenüber Sport1.

Bellingham mag den Vergleich vielleicht nicht, aber Ähnlichkeiten mit Gerrard – noch mehr als Lampard – sind nicht von der Hand zu weisen. Seine Fähigkeit, sich dem Interesse der Presse zu entziehen, ist eher Gini Wijnaldum ähnlich.

Per Los und Setzliste: So entstanden die WG-Gruppen .
Jetzt herrscht Gewissheit: Das erste EM-Spiel der deutschen Nationalmannschaft findet ohne Leon Goretzka statt. Der Bayern-Star ist noch nicht einsatzbereit.

usr: 1
Das ist interessant!