W

Sport NBA Playoffs 2021: 'Ein Sieg ist ein Win' - Giannis begrüßt Sieg nach Bucks blasen große Führung gegen NETS

08:15  11 juni  2021
08:15  11 juni  2021 Quelle:   pressfrom.com

NBA: Durants Meisterwerk! Historischer KD ballert Nets zu unglaublichem Comeback-Sieg

  NBA: Durants Meisterwerk! Historischer KD ballert Nets zu unglaublichem Comeback-Sieg Ein Auftritt für die Ewigkeit! Kevin Durant hat die Brooklyn Nets mit einer historischen Leistung zu einem irren Comeback-Sieg in Spiel 5 und damit zur 3-2-Führung in den East-Semifinals gegen die Bucks geführt. Nach einem 17-Punkte-Rückstand übernimmt KD die Kontrolle und schreibt auf dem Weg zum 114:108-Erfolg Geschichte. © Bereitgestellt von SPOX Kevin Durant lieferte in Spiel 5 gegen die Bucks ein Meisterwerk ab. KD spielte jede Sekunde von Spiel 5 und legte 49 Punkte, 17 Rebounds, 10 Assists, 3 Steals und 2 Blocks auf, dabei versenkte er überragende 16/23 aus dem Feld (4/9 Dreier und 13/16 FT).

Mit seinem Team befindet sich der 32-Jährige in den Playoffs auf einer Mission. Erst mussten die Boston Celtics dran glauben, aktuell geht es gegen die Milwaukee Bucks . Gegen die Franchise rund um "Greek Freak" Giannis Antetokounmpo führt Brooklyn souverän mit 2:0. Gelingt ein Sieg , könnte es im Conference-Finale zu einem Aufeinandertreffen mit dem Sieger der Regular Season, den Philadelphia 76ers kommen. Doch unabhängig davon, wie weit Durant mit den Nets kommt, und ob es mit dem ersehnten dritten NBA -Titel klappt - dank seines Mega-Comebacks ist er ohnehin bereits

Dennoch scheitert das Team mal wieder früh in den Playoffs . Vor allem Mega-Verdiener Kristaps Porzingis ist ein Problem. Als es vorbei war, zollten Kawhi Leonard und Paul George ihrem großen Kontrahenten Respekt. Nacheinander gingen die beiden Superstars der Los Angeles Clippers zu Luka Doncic hinüber und redeten auf ihn ein. "Er ist ein phänomenaler Spieler. Er hat ein überragendes Eins-gegen-Eins.

Giannis AntetokounMPO bestand darin, "ein Sieg ist ein Gewinn", nachdem die Milwaukee-Bucks mit einem 86-83-Sieg gegen die Brooklyn-NETS entkamen Trotz einem großen Vorteil im Spiel 3.

Giannis Antetokounmpo et al. standing in front of a crowd: Giannis Antetokounmpo embraces his team-mate after the Milwaukee Bucks' Game 3 win over the Brooklyn Nets © National Basketballvereinigung Giannis AntetokounMpo umarmt seinen Teamkollegen nach dem Milwaukee Bucks 'Spiel 3 Sieg über die Brooklyn Nets

Die Bucks hatten ihren Rücken gegen die Mauer, nachdem sie in ein 2- 0 Loch gegen die zweitsahnedierten Netze in den östlichen Konferenz-Halbfinale, reagierte aber auf das Heimatplatz in Milwaukee.

Milwaukee ergab sich zu Hause einen 21-Punkte-Führung zu Hause an die Netze, bevor der Urlaub von Jrue die Bucklinge mit 11,4 Sekunden am Donnerstag nach vorne steckte.

NBA: Bucks gegen Brooklyn mit dem Rücken zur Wand: Die Ohnmacht an der Seitenlinie

  NBA: Bucks gegen Brooklyn mit dem Rücken zur Wand: Die Ohnmacht an der Seitenlinie Die Milwaukee Bucks stehen gegen die Brooklyn Nets vor Spiel 6 mit dem Rücken zur Wand. Das haben sie sich zu großen Teilen selbst zuzuschreiben, wobei vor allem Head Coach Mike Budenholzer mit seinen Entscheidungen erneut in der Kritik steht. Seine Zukunft steht auf dem Spiel. © Bereitgestellt von SPOX Bucks-Coach Mike Budenholzer macht an der Seitenlinie nicht immer eine gute Figur. Same Year, same Bucks? Es sollte doch alles anders werden in dieser Saison! Nach dem Bubble-Aus gegen Miami war klar, dass es Änderungen geben müsse und eigentlich gab es diese auch.

Die Brooklyn Nets haben in der nordamerikanischen Basketball -Profiliga NBA erneut gegen die Milwaukee Bucks gewonnen und sind in der Halbfinal-Serie der Eastern Conference mit 2:0 in Führung gegangen. Das Team um die beiden Stars Kevin Durant und Kyrie Irving holte gegen die Bucks von Giannis Antetokounmpo am Montag (Ortszeit) ein Durant verbuchte dabei 32 Punkte, Irving steuerte 22 Zähler bei. Der dritte Nets -Star James Harden fehlte nach seiner Verletzung aus der Anfangsminute der ersten Begegnung. Zum Einzug ins Conference-Finale braucht ein Team vier Siege .

New York - Die Brooklyn Nets haben in der NBA erneut gegen die Milwaukee Bucks gewonnen und sind in der Halbfinal-Serie der Eastern Conference mit 2:0 in Führung gegangen. Das Team um die beiden Stars Kevin Durant und James Harden holte gegen die Bucks von Giannis Antetokounmpo ein überlegenes 125:86. Der dritte Nets -Star James Harden fehlte nach seiner Verletzung aus der Anfangsminute der ersten Begegnung. Zum Einzug in die Conference-Finals braucht ein Team vier Siege .

Die Buckeln mussten während der Schlussstufen tief eingraben, jedoch wohnten zwei Mal MVP AntetokounMPO nicht auf der Art des Gewinns, da Milwaukee Braoklyn in den NBA-Playoffs zu 2: 1 führte.

"Am Ende des Tages bekamen wir einen Sieg, und deshalb haben wir heute Abend aufgetaucht."

@motorolaus | #fearthedeer pic.twitter.com/mt0qvndspv

- Milwaukee Bucks (@bucks) 11. Juni 11, 2021

"Am Ende des Tages ist ein Sieg ein Sieg", sagte AntetokounMPO, der 33 Punkte und 14 Rebounds veröffentlicht hat .

"Es spielt keine Rolle, wenn Sie mit 30 gewinnen. Es ist egal, ob Sie von einem gewinnen.

" Sie können nach Hause gehen und das 'W.' feiern "

Khris Middleton Top-erzielte mit 35 Punkten und 15 Rebounds als Summer-Schlag von Kevin Durants, als der Dreipunkt-Versuch von Kevin Durant, den Nets zu schlagen und Middleton) Score 15-Plus-Punkte in einem Viertel ohne andere Teamkollegen, die einen Punkt (reguläre Saison oder Nachsaison) veröffentlichen, laut Statistiken ausführen.

NBA: Ausgleich! Überragendes Star-Duo der Bucks forciert Spiel 7 gegen Brooklyn

  NBA: Ausgleich! Überragendes Star-Duo der Bucks forciert Spiel 7 gegen Brooklyn Die Milwaukee Bucks haben die Serie gegen die Brooklyn Nets ausgeglichen und damit ein siebtes Spiel forciert. Beim 104:89-Sieg in Spiel 6 sind alle drei Stars der Bucks zur Stelle. © Bereitgestellt von SPOX Giannis Antetokounmpo verteidigte in Spiel 6 etwas häufiger direkt Kevin Durant. Khris Middleton (38 Punkte, 11/16 FG, 10 Rebounds, 5 Assists, 5 Steals) war die überragende Figur der Partie, Giannis Antetokounmpo (30, 12/20, 17 Rebounds) machte ebenfalls ein starkes Spiel und auch Jrue Holiday (21, 8 Rebounds, 5 Assists, 4 Steals) zeigte eine gute Vorstellung, auch wenn er von draußen kein Glück hatte (1/10).

Die Boston Celtics haben in der Serie mit den Milwaukee Bucks erneut die Führung übernommen. In Spiel 5 hatten beide Teams große Probleme im Angriff, wobei die Gastgeber etwas besser von draußen trafen. Die Bucks brachten nun Khris Middleton in gute Positionen (meist im Mismatch gegen Shane Larkin), ansonsten strahlte jedoch kein anderer Gäste-Spieler Gefahr aus, auch weil Giannis lange pausierte. Doch auch mit dem Griechen lief wenig zusammen, während die Celtics nun offene Dreier erspielten, die Jayson Tatum und Jaylen Brown zur zweistelligen Führung versenkten

Basketball -Nationalspieler Daniel Theis und die Boston Celtics haben sich mit einer Auswärtsniederlage aus den NBA - Playoffs verabschiedet. Aron Baynes von den Boston Celtics verteidigt gegen Giannis Antetokounmpo (l) von den Milwaukee Bucks . Foto: Morry Gash/AP.

Giannis AntetokounMPO und Khris Middleton kombiniert für 68 Punkte und 29 Rebounds für den

@ Bucks

heute Nacht. Sie sind das erste Duo, das sich seit dem 8. Mai 2001 (70/29) für diese Zahlen in einem Playoff-Spiel kombiniert.

- Statistiken von Statistiken (@statsBystats)

Juni 11, 2021

AntetokounMPO und Middleton kombiniert für 68 Punkte und 29 Rebounds. Pro Statistiken funktionieren sie das erste Duo, das seit Shaquille O'Neal und Kobe Bryant im Jahr 2001 für diese Zahlen in einem Playoff-Spiel kombiniert.

"Wir liefen viel Auswahl -Und-Roll, die ersten beiden Spiele in Brooklyn. Ich konnte meine Flecken bekommen, nur den Schuss machte, wodurch der richtige Pass oder das richtige Pass oder das richtige Lesen machte ", sagte Middleton.

" Heute Abend habe ich gerade versucht, das Richtige zu lesen und diese Schüsse zu machen. Ich kann sehen, was sie geben, und versuchen Sie, dies zu tun, um dies zu nutzen. "

auf der Verteidigung von Milwaukee, Feiertag, fügte hinzu:" Ich denke, ein Teil davon ist, dass es verzweifelt ist, die Situation zu kennen, wissend, was dieses Spiel zu uns bedeutet, dass dieses Spiel bedeutet und was es bedeutet Zuhause sein.

"Und dann ist der andere Teil davon die Leistung, die wir die ersten beiden Spiele hatten, die zeigen, dass wir nicht die Art der Verteidigung, die wir spielen, nicht. Das war wirklich außerhalb des Charakters."

.

Giannis AntetokounMPO wird niemals einen Titel gewinnen (es sei denn, er tut es) .
Die -Brooklyn NETS schlagen die Milwaukee Bucks , um am Dienstag eine 3-2-Serie zu nehmen. Sie haben es mit Kevin Durant getan, um eines der besten Spiele aller Zeiten zu spielen und dabei zu spielen, sie sahen wirklich aus, als würde Giannis AntotenkounMPO niemals der Typ sein, der niemals ein Team zu einem Titel führt. © bereitgestellt von der großen Führung Giannis | ELSA / GETTY-BILDER Ja, das ist eine wilde Überreaktion. Giannis ist nur 26 Jahre alt.

usr: 1
Das ist interessant!