Sport: Neymar will nach England: Passt der Brasilianer in die Premier League? - PressFrom - Deutschland

SportNeymar will nach England: Passt der Brasilianer in die Premier League?

13:05  07 dezember  2018
13:05  07 dezember  2018 Quelle:   express.de

Tuchel glaubt an Einsatz von Neymar und Mbappe gegen Liverpool

Tuchel glaubt an Einsatz von Neymar und Mbappe gegen Liverpool Tuchel glaubt an Einsatz von Neymar und Mbappe gegen Liverpool

England : Premier League . Jürgen Klopp bangt mit seinem FC Liverpool um den Einzug in das Achtelfinale der Fußball-Champions- League . Nach der Pleite in Paris ärgert er sich aber vor allem über den Brasilianer Neymar , lästert über dessen Schauspieleinlagen und über den Schiedsrichter.

Der Brasilianer hatte bereits am Donnerstag bei "Instagram" ein Bild von sich im Kreise seiner Familie gepostet. Seinen letzten Auftritt im PSG-Trikot in diesem Jahr hatte der teuerste Fußballer der Welt am 11. Dezember in der Champions League gegen Roter Stern Belgrad (4:1). Damals habe Neymar

Neymar will nach England: Passt der Brasilianer in die Premier League? © picture alliance/Mike Egerton/Press Association/dpa Wie lange jubelt Neymar noch für PSG?

Schon lange gab es Gerüchte um einen erneuten Wechsel des Brasilianers Neymar. Der 26-jährige Flügelstürmer steht aktuell noch in Diensten von Paris Saint-Germain, doch über eine Rückkehr zum FC Barcelona oder einen Wechsel zu Real Madrid wird heiß diskutiert.

Nun befeuert Neymar selbst das Thema, liebäugelt aber scheinbar mit einem Wechsel nach England. Wo zieht es den extravaganten Schönspieler hin?

Neymar packt auf Youtube aus

Auf seinem Youtubekanal bekam Neymar eine Frage des französischen Nationalspielers Benjamin Mendy gestellt. So weit, so normal. Ob es ihn denn auch einmal nach England ziehen würde, wollte der Linksverteidiger von Manchester City in der Rubrik „Ask Neymar JR" wissen.

Arsenal-Sieg dank Aubameyang und Leno - Özil schmort auf der Bank

Arsenal-Sieg dank Aubameyang und Leno - Özil schmort auf der Bank Arsenal-Sieg dank Aubameyang und Leno - Özil schmort auf der Bank

Neymar hatte nach dem verlorenen Finale auf dem Weg zur Siegerehrung von einem Fan verbal provozieren lassen und dem Pöbler ins Gesicht geschlagen. Der Brasilianer war erst zwei Tage zuvor von der Europäischen Fußball-Union (UEFA) für drei Spiele in der Champions League gesperrt

Premier League . Englands Fußballer des Jahres: Die Vorgänger von Van Dijk. In England wird wieder einmal der Spieler des Jahres aus der Premier League gesucht. ran.de nennt die sechs Das Titelrennen in der Premier League ist in dieser Saison ein Zweikampf zwischen dem FC Liverpool

Das könnte Sie auch interessieren:

Borussia Dortmund: Weigl vor BVB-Abschied? AS Rom wohl interessiert

Borussias Weltmeister: Kramer meldet sich zurück

Neymar, mit einem Vertrag bis Juni 2022 bei PSG ausgestattet, antwortete: „Man weiß nicht, was morgen ist, aber ich denke, dass jeder große Spieler mindestens einmal in der Premier League gespielt haben sollte.“

Wann dieser Wechsel vonstattengehen soll, ließ er offen. Doch die Absichtserklärung öffnet Tür und Tore für Spekulationen. Mittlerweile hat Neymar das entsprechende Video von seinem Youtubekanal entfernt.

Zu welchem Verein geht Neymar?

Klar ist: Neymars Wahnsinnsgehalt dürfte nur ein elitärer Kreis von Fußballvereinen bezahlen können. Laut „Football Leaks" soll der Linksaußen bei Paris knapp 37 Millionen Euro pro Jahr verdienen - Bonuszahlungen nicht eingerechnet.

Champions League: PSG-Superstar Neymar knackt Rekord von Kaka und ist nun bester brasilianischer Torschütze

Champions League: PSG-Superstar Neymar knackt Rekord von Kaka und ist nun bester brasilianischer Torschütze Champions League: PSG-Superstar Neymar knackt Rekord von Kaka und ist nun bester brasilianischer Torschütze

This is a list of foreign players in the Premier League , which commenced play in 1992. The following players must meet both of the following two criteria: Have played at least one Premier League game.

Hol Dir aus der Premier League die aktuellsten Tore, Ergebnisse, News, Gerüchte und vieles mehr! 12:40Goal fasst die wichtigsten Transfergerüchte der Premier League , Bundesliga, Ligue 1, Serie A und weiteren Top-Ligen zusammen.

Ein derart hohes Gehalt dürften selbst in der reichen Premier League nur drei Vereine stemmen können: der FC Chelsea, Manchester United und Manchester City.

Neymar will nach England: Passt der Brasilianer in die Premier League? © picture alliance / dpa Neuer Inhalt (1)

Darum geht er nicht zu United

Bei Chelsea und Manchester City würde Neymar bereits perfekt ins System passen. Manchester United spielt ohne klassische Flügelstürmer, daher müsste hier für Neymar erst das gesamte Spielsystem umgekrempelt werden.

Zu dem defensiv orientierten José Mourinho passt Neymars Spielverhalten allerdings auch eher wenig. Auf extravagante Spieler ist der portugiesische Trainer zudem nicht allzu gut zu sprechen. Das zeigt seine Fehde mit Mittelfeldmotor Paul Pogba.

Der FC Chelsea und Manchester City dürften also als Favoriten im Kampf um die Dienste Neymars gehandelt werden. Ob und wann dieser Wechsel jedoch zustande kommt, steht noch in den Sternen.

FC Bayern: Kovac schafft die Rotation ab

FC Bayern: Kovac schafft die Rotation ab FC Bayern: Kovac schafft die Rotation ab

Neymar (Foto) hat Interesse bekundet, irgendwann in der englischen Premier League zu spielen. „Das ist ein großer Wettbewerb, einer der größten der Deshalb holen sie ja regelmäßig die CL und EL nach England und sind in der Fünfjahreswertung weit vorne. Man sollte sich nicht blenden lassen

Neymar heizt Premier - League -Gerüchte an. „Man weiß nicht, was morgen ist, aber ich denke, dass jeder große Spieler mindestens einmal in der Premier League gespielt haben sollte“, erklärte Neymar auf seinem Youtube-Kanal, nachdem ManCitys Benjamin Mendy hatte wissen wollen, ob er jemals in

Spielstil in England verpönt

Gegen einen Wechsel nach England spricht jedoch Neymars Spielstil: Beim englischen Publikum gelten Schwalben und Schauspielerei als äußerst verpönt. Beides sind jedoch absolute Merkmale des Brasilianers. Um im englischen Fußball Fuß zu fassen, müsste Neymar seinen Spielstil wandeln.

Mehr auf MSN

Dies ist allerdings nicht unmöglich. Gleiches zeigte Didier Drogba, der aus Frankreich nach England zum FC Chelsea wechselte und sich erst dort zu dem bulligen Mittelstürmer entwickelte, für dessen Spiel er später weltberühmt wurde.

"Ist besser so": Tuchel schickt Neymar vorzeitig in die Ferien.
"Ist besser so": Tuchel schickt Neymar vorzeitig in die Ferien

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 0
Das ist interessant!