Sport NBA: Spielt Giannis in den Finals? Bucks-Coach gibt Update

08:19  04 juli  2021
08:19  04 juli  2021 Quelle:   spox.com

NBA: Tucker als Bucks-Hoffnung gegen KD: Jede Freundschaft hat ihre Grenzen

  NBA: Tucker als Bucks-Hoffnung gegen KD: Jede Freundschaft hat ihre Grenzen Im entscheidenden Spiel 7 der East-Semifinals zwischen den Bucks und Nets kommt auf P.J. Tucker wieder einmal eine undankbare Aufgebe zu: Kevin Durant zu verteidigen. Der Veteran geht jedoch in genau dieser Rolle auf - und genießt sie sogar. © Bereitgestellt von SPOX P.J. Tucker versucht in der Serie gegen die Nets, Kevin Durant das Leben schwer zu machen. Game 7, baby! Heute Nacht fällt die Entscheidung in den East-Semifinals zwischen den Nets und Bucks. Auf DAZN seid Ihr ab 2.30 Uhr live dabei.

Giannis Antetokounmpo verpasste die letzten beiden Spiele der Eastern Conference Finals der Milwaukee Bucks wegen einer Knieverletzung. Coach Mike Budenholzer gab nach Spiel 6 ein Update, ob der Grieche nun in den NBA Finals gegen die Phoenix Suns mitwirken kann.

Giannis Antetokounmpo konnte in den Spielen 5 und 6 nicht mitwirken. © Bereitgestellt von SPOX Giannis Antetokounmpo konnte in den Spielen 5 und 6 nicht mitwirken.

Budenholzer erklärte, dass man bei Antetokounmpo von Tag zu Tag schauen werde. Der Superstar der Bucks wurde vor den Spielen 5 und 6 jeweils als "zweifelhaft" auf dem Injury Report geführt, letztlich war aber jeweils einige Stunden vor den Spielen klar, dass er nicht auflaufen würde.

NBA: Pippen vs. Durant: "Versteht Team-Basketball nicht"

  NBA: Pippen vs. Durant: Bulls-Legende Scottie Pippen hat Kritik an Kevin Durant und dessen Leistungen in der Serie gegen die Milwaukee Bucks geübt. Für Pippen war es der Beweis, dass KD nicht auf einer Stufe mit LeBron James stehe. Der Superstar der Nets reagierte umgehend auf die Worte von Pippen. © Bereitgestellt von SPOX Kevin Durant legte in der Serie gegen die Bucks 35 Zähler im Schnitt auf. "KD war im Angriff großartig, war aber gleichzeitig auch sein größter Feind, weil er nicht versteht, wie man Team-Basketball spielt", sagte Bulls-Legende Pippen in einem Interview mit GQ über Durants Spiel in der Serie gegen die Milwaukee Bucks.

Mehr bei SPOX

  • Hawks @ Bucks (Game 5)

Antetokounmpo war in Spiel 4 der Hawks-Serie bei einer Landung mit dem linken Knie nach hinten weggeknickt, eine MRT-Untersuchung ergab dann, dass der 26-Jährige keine strukturellen Schäden im Knie davongetragen hat und es sich lediglich um eine Überdehnung handelte.

"Wir werden zu einem passenden Zeitpunkt ein Update geben", sagte Budenholzer zur möglichen Verfügbarkeit von Antetokounmpo. "Es wird Unterhaltungen zwischen Giannis und mir sowie Giannis und dem medizinischen Stab geben. Wir werden das intern regeln und dann Tag für Tag schauen."

Budenholzer lobte zudem das Engagement seines Superstars, der im stetigen Austausch mit seinen Mitspielern stand. "Mir hat das gefallen. Es sind Führungsqualitäten eines Spielers, der dafür sterben würde, auf dem Feld zu stehen. Es war schon bittersüß, dass er nicht spielen konnte, aber ich denke, dass Giannis es verstanden hat."

NBA: Middleton fängt spät Feuer! Bucks übernehmen Serienführung in Atlanta

  NBA: Middleton fängt spät Feuer! Bucks übernehmen Serienführung in Atlanta Die Milwaukee Bucks haben die Führung in den Eastern Conference Finals durch einen 113:102-Sieg in Spiel 3 bei den Atlanta Hawks errungen. Khris Middleton drehte für die Bucks im vierten Viertel auf, während bei den Hawks Trae Young in den Minuten mit Problemen am Knöchel zu kämpfen hatte. © Bereitgestellt von SPOX Khris Middleton erzielte im vierten Viertel 20 Punkte. Middleton erzielte 20 seiner 38 Punkte (15/26 FG, 6/12 Dreier, 11 Rebounds, 7 Assists) im vierten Viertel und sorgte dabei fast im Alleingang dafür, die Bucks einen 7-Punkte-Rückstand im Schlussabschnitt noch umbiegen konnte.

Antetokounmpo bekommt nun ein paar Tage Zeit, um an seiner Genesung zu arbeiten, letztlich gewannen die Bucks beide Partien ohne ihren Superstar, um die erste Teilnahme an den Finals seit 1974 perfekt zu machen. Spiel 1 der NBA Finals startet erst in der Nacht auf Mittwoch um 3 Uhr in Phoenix.

NBA Finals: Die Termine der Serie

SpielDatumUhrzeitHeimAuswärtsÜbertragung
17. Juli3 UhrSunsBucksDAZN
29. Juli3 UhrSunsBucksDAZN
312. Juli2 UhrBucksSunsDAZN
415. Juli3 UhrBucksSunsDAZN
5*18. Juli3 UhrSunsBucksDAZN
6*21. Juli3 UhrBucksSunsDAZN
7*23. Juli3 UhrSunsBucksDAZN

*falls erforderlich

So tickt die Naturgewalt der NBA .
Dass die Milwaukee Bucks in den Finals weiter im Rennen sind, haben sie vor allem Giannis Antetokounmpo zu verdanken. Der "Greek Freak" hat schon einiges durchlebt.Die Milwaukee Bucks waren in den ersten beiden Duellen der NBA-Finals gegen die Phoenix Suns machtlos.

usr: 1
Das ist interessant!