Sport Emoji für Biles - Lorenz darf Regenbogenbinde tragen - Kaiser Naruhito empfängt Bach

14:34  22 juli  2021
14:34  22 juli  2021 Quelle:   kicker.de

ist Simone-Biles aus den Olympischen Spielen? Neueste Updates zum Status der USA Gymnastics Stars Status nach Rücktritt

 ist Simone-Biles aus den Olympischen Spielen? Neueste Updates zum Status der USA Gymnastics Stars Status nach Rücktritt Es gibt weitere Fragen, die Simone-Biles umgibt als je zuvor, da die 2021-Olympischen Spiele weiter fortfahren. -Biles zogen sich nach der Teilnahme an nur einem Ereignis während des Frauengymnastik-Teams am Dienstag zurück. Ihre frühe Ausfahrt hat Gymnastik-Fans geblieben, wenn sich der größte Turner aller Zeiten während der Tokyo-Spiele auf den Boden zurückkehren wird.

Olympia-Splitter vom Donnerstag

Die Ziege ziert auch ihren Anzug: Simone Biles. © Getty Images Die Ziege ziert auch ihren Anzug: Simone Biles.

+++ Antrag zugestimmt: Lorenz trägt Bunt +++

Deutschlands Hockey-Kapitänin Nike Lorenz darf in Tokio eine Regenbogenbinde tragen, wie der DOSB am Donnerstag mitteilte. Das IOC hätte dem entsprechenden Antrag zugestimmt, durch den die 24-Jährige ein Zeichen für sexuelle Diversität setzen will. Somit wird Lorenz bereits am Sonntag im Auftaktspiel gegen Großbritannien die Regenbogenfarben am Stutzen präsentieren.

+++ Eigenes Emoji für Turn-Superstar Biles +++

Simone Biles gilt schon mit 24 Jahren als größte Turnerin aller Zeiten - zu englisch "Greatest of all time", abgekürzt GOAT. Da "goat" gleichzeitig Ziege heißt, wird das Tier hierfür immer wieder als Symbol herangeführt.

Simone-Biles zieht sich aus dem Allround-Gymnastikwettbewerb bei Tokyo-Olympischen Spielen

 Simone-Biles zieht sich aus dem Allround-Gymnastikwettbewerb bei Tokyo-Olympischen Spielen © zur Verfügung gestellt von Global News Simone-Biles, der Vereinigten Staaten, Uhren, nachdem sie das Team Finale mit scheinbarer Verletzung, in den 2020-Sommer-Olympischen Spielen, Dienstag, 27. Juli 2021 in Tokio. Der 24-jährige, regierende, regierende olympische Gymnastik-Champion-Biles, die sich mit einem Trainer anrudelten, nachdem sie ihren Tresorraum landen. Sie arrangierte dann den Wettbewerbsboden mit dem Team Doktor.

Auf Twitter hat Biles nun als erste Athletin überhaupt ein eigenes Emoji bekommen: Eine Ziege, die sowohl Turnanzug als auch Goldmedaille trägt. Ihren ersten Auftritt hat die viermalige Olympiasiegerin am Sonntag, maximal könnte Biles in Tokio sechsmal Gold gewinnen.

+++ Japans Kaiser empfängt IOC-Chef Bach +++

Der japanische Kaiser Naruhito hat am Vorabend der Eröffnungsfeier IOC-Präsident Thomas Bach empfangen. Laut der Nachrichtenagentur Kyodo fand die Audienz, während der der Kaiser Bach "tiefen Respekt für Ihre Bemühungen" ausdrückte, ohne Verköstigung und unter Einhaltung der Abstandsregeln statt. Naruhito wird der Eröffnungsfeier am Freitag im Olympia-Stadion beiwohnen.

Turn-Star Biles und mentale Probleme im Spitzensport .
Druck und «Dämonen» haben Simone Biles zu einem außergewöhnlichen Schritt bewogen. Der US-Turnstar zieht sich aus einem Finale zurück und spricht über psychische Probleme.Ein mutiger und außergewöhnlicher Schritt im Spitzensport, in dem Athletinnen und Athleten gewöhnlich funktionieren (müssen). Nur selten offenbaren sie Schwächen oder mentale Schwierigkeiten. Öffentlich über psychische Probleme oder Krankheiten wie Depressionen reden die wenigsten. Auch Tennisstar Naomi Osaka hatte Ende Mai für Aufsehen gesorgt und Debatten ausgelöst. Die Japanerin zog sich bei den French Open zurück und sprach über längere Depressionsphasen.

usr: 0
Das ist interessant!